Gehaltsverzicht



Alles zum Schlagwort "Gehaltsverzicht"


  • Corona-Krise

    Do., 10.09.2020

    Gehaltsverzicht bei Werder: Einigung nach Unstimmigkeiten

    Frank Baumann ist froh, dass mit den Spielern eine Einigung erzielt wurde.

    Bremen (dpa) - Nach einigen Verwirrungen haben sich die Profis und die Geschäftsführung des Fußball-Bundesligisten Werder Bremen auf einen erneuten Gehaltsverzicht einigen können.

  • Ex-Manager

    Mi., 09.09.2020

    Lemke fordert Gehaltsverzicht von Werder-Profis

    Ex-Werder-Manager Willi Lemke fordert einen Gehaltsverzicht von den Bremer Spielern.

    Bremen (dpa) - Der langjährige Bremer Manager und Aufsichtsratsvorsitzende Willi Lemke hat einen weiteren Gehaltsverzicht der Werder-Profis gefordert.

  • Folgen der Corona-Pandemie

    Di., 08.09.2020

    Ärger bei Werder wegen Gesprächen über Gehaltsverzicht

    Die Profis von Werder Bremen sollen offenbar auf Teile ihres Gehaltes verzichten.

    Bremen (dpa) - Bei Werder Bremen wird die Vorbereitung auf die neue Bundesliga-Saison von Verhandlungen über einen weiteren Gehaltsverzicht der Fußball-Profis begleitet.

  • Coronavirus-Krise

    Mi., 12.08.2020

    Hitzlsperger: Erneuter Gehaltsverzicht der Profis möglich

    Der Vorstandsvorsitzende des VfB Stuttgart: Thomas Hitzlsperger.

    Stuttgart (dpa) - Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart beschäftigt sich mit einem möglichen weiteren Gehaltsverzicht der Profis.

  • Nach Politik-Entscheidung

    Di., 11.08.2020

    Werder Bremen: Gehaltsverzicht bei weiteren Geisterspiele?

    Muss mit den Werder-Profis über das Thema Gehaltsverzicht sprechen: Sportdirektor Frank Baumann.

    Bremen (dpa) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen will die ausbleibenden Zuschauer-Einnahmen in der kommenden Saison eventuell wieder mit einem Gehaltsverzicht der Spieler kompensieren.

  • S04-Sportvorstand

    Sa., 08.08.2020

    Schneider: Kader steht - erneut Gehaltsverzicht geplant

    Schalkes Sportvorstand Jochen Schneider steht beim Training hinter einer Bande und telefoniert mit seinem Handy.

    Herzlake (dpa) - Beim FC Schalke wird es trotz einer enttäuschenden Saison keinen personellen Umbruch geben. Und die Spieler, die bleiben, müssen wohl wieder auf Teile ihres Gehaltes verzichten.

  • 2. Liga

    Fr., 31.07.2020

    KSC spricht mit Spielern über erneuten Gehaltsverzicht

    Der Karlsruher SC muss den Etat für die Profi-Mannschaft wegen der Coronavirus-Krise verringern.

    Karlsruhe (dpa) - Fußball-Zweitligist Karlsruher SC will mit seinen Profis über einen erneuten Gehaltsverzicht in der kommenden Saison verhandeln.

  • Corona-Krise

    Mo., 06.07.2020

    RB Leipzig erwartet weiter Gehaltsverzicht seiner Profis

    Oliver Mintzlaff erwartet weiter einen Gehaltsverzicht der Spieler von RB Leipzig.

    Leipzig (dpa) - Fußball-Bundesligist RB Leipzig erwartet, dass seine Spieler weiter auf Teile ihres Gehalts verzichten.

  • Fußball

    So., 05.07.2020

    Borussias Mitarbeiter danken Profis: «Voll die Ehrenmänner»

    Gladbachs Kapitän Lars Stindl.

    Mönchengladbach (dpa) - Viele Mitarbeiter von Borussia Mönchengladbach haben in einem Video der Mannschaft des Fußball-Bundesligisten für den Gehaltsverzicht während der Corona-Zwangspause gedankt. Einige dieser Botschaften veröffentlichte der Club jetzt in einem 25-minütigen Beitrag des vereinseigenen «Fohlen-TV» mit dem Titel «FohlenInsights».

  • Eishockey

    Mi., 24.06.2020

    Gehaltsverzicht in DEL: Auch Düsseldorfer Spieler stimmen zu

    Düsseldorf (dpa) - Auch die Düsseldorfer EG hat die geforderten Unterschriften seiner Spieler zum Gehaltsverzicht zusammen. Dies war eine Auflage der Deutschen Eishockey Liga (DEL) aufgrund der Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie an alle Clubs, um die Lizenz für die kommende Saison zu erhalten. Demnach wurden die DEL-Clubs aufgefordert, im Zuge der Lizenzplanung eine Reduzierung der Spielergehälter um 25 Prozent nachzuweisen. Die entsprechenden Gespräche mit den Spielern erwiesen sich zuletzt als schwierig.