Geiselnahme



Alles zum Schlagwort "Geiselnahme"


  • Polizei stürmt Linienbus

    Mi., 22.07.2020

    Geiselnahme in der Ukraine endet ohne Tote

    In diesem Linienbus nahm der Mann 13 Menschen als Geiseln.

    Über Stunden hinweg hält ein Mann die Ukraine mit einer Geiselnahme in einem Bus in Atem. Nun ist der Täter festgenommen, alle Geiseln unverletzt. Präsident Selenskyj hat sich persönlich in den Fall eingeschaltet.

  • 42 Tage als Geisel

    Di., 02.06.2020

    Entführung eines 13-Jährigen verstört Belgien

    Staatsanwalt Guido Vermeiren (l) und Kris Vandepaer von der föderalen Kriminalpolizei Limburg, bei einer Pressekonferenz der Staatsanwaltschaft Hasselt zu der Entführung eines 13-jährigen Jungen.

    Terrorismus oder einfaches Verbrechen? Das fragen sich jetzt viele in Belgien. Denn die Hintergründe eines brutalen Kidnapping-Falls sind nebulös. Nur eines beruhigt: Der Junge lebt.

  • Kriminalität

    Di., 26.05.2020

    Geiselnahme in Psychiatrie: Patienten weiter auf der Flucht

    Ein Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht steht an einer Unfallstelle.

    Bedburg-Hau (dpa/lnw) - Nach einer Geiselnahme sind zwei Patienten einer psychiatrischen Klinik in Bedburg-Hau (Kreis Kleve) weiterhin auf der Flucht. Mindestens einer der beiden Flüchtigen dürfte sich im Besitz eines Messers befinden, wie die Polizei am Dienstagmorgen mitteilte. Die Männer wurden demnach wegen Raubdelikten verurteilt und saßen seit Oktober sowie Dezember 2019 im Maßregelvollzug. Die Umstände der Flucht deuten einem Sprecher zufolge darauf hin, dass das Duo gewaltbereit ist. 

  • Angriff auf Gläubige

    Mi., 25.03.2020

    Mindestens 25 Tote bei Geiselnahme in Sikh-Tempel in Kabul

    Trauer um die Opfer: Familienangehörige der Getöteten brechen in Tränen aus.

    Anhänger der religiösen Minderheit des Sikhismus gehen frühmorgens in ihren Tempel im Herzen der afghanischen Hauptstadt Kabul. Plötzlich stürmt ein Angreifer den Gebetsort und nimmt Geiseln.

  • In Einkaufszentrum

    Mo., 02.03.2020

    Geiselnahme auf den Philippinen endet unblutig

    Ein ehemaliger Sicherheitsmann soll in einem Einkaufszentrum im Großraum der philippinischen Hauptstadt Manila Geiseln genommen haben.

    Stunden des Bangens auf den Philippinen: Ein bewaffneter Ex-Sicherheitsmann nimmt in einem belebten Einkaufszentrum mehrere Geiseln. Am Ende bleibt es bei großem Schrecken.

  • KLJB-Theatergruppe übt eine plattdeutsche Krimikomödie ein

    Do., 22.08.2019

    Geiselnahme in der Wache

    Noch probt die KLJB-Theatergruppe fleißig, im Oktober wird es dann ernst: Dann führt die Gruppe an mehreren Terminen ihre plattdeutsche Krimikomödie „Leiger geiht nich“ auf.

    „Leiger geiht nich“ (schlimmer geht nicht) hört sich erst einmal dramatisch an. Doch dann stellt sich heraus, dass es sich bei dem neuen plattdeutschen Stück der KLJB-Theatergruppe um eine Krimikomödie handelt. Seit Anfang Juli wird bereits fleißig unter dem Dach der KvG-Gesamtschule geprobt.

  • Vorwurf Körperverletzung

    Mi., 31.07.2019

    Asap Rocky: Weißes Haus schickt Experten für Geiselnahmen

    A$AP Rocky ist auf der Gerichtszeichnung mit einem grünen Shirt abgebildet.

    Der Fall des Rappers Asap Rocky hat für US-Präsident Donald Trump offenbar immer noch hohe Priorität. Zum Prozess in Stockholm schickte er einen Experten für Geiselnahmen. Die Schweden wundern sich: «Scherzt er mit uns?»

  • Januar 2019: Geiselnahme in Lengerich

    Mi., 03.07.2019

    Täter bleibt in geschlossener Klinik

    In der Zweifach-Sporthalle an der Bahnhofstraße hatte der 25-Jährige aus Tecklenburg am 7. Januar eine Trainingsgruppe der Radsportgemeinschaft „Teuto“ Antrup-Wechte in seine Gewalt gebracht und mit der Zündung von zwei Bomben gedroht.

    Das Ereignis ist vielen noch in (schrecklicher) Erinnerung: Ein 25 Jahre alter Mann aus Tecklenburg hat am 7. Januar 45 Menschen in der Turnhalle an der Bahnhofstraße in seine Gewalt gebracht. Jetzt hat das Landgericht zumindest juristisch einen Schlussstrich gezogen: Der schuldunfähige Täter wird in eine psychiatrische Klinik eingewiesen.

  • Prozessauftakt nach Geiselnahme in Lengerich

    Mi., 19.06.2019

    Geiselnehmer wollte von der Polizei erschossen werden

    Prozessauftakt nach Geiselnahme in Lengerich: Geiselnehmer wollte von der Polizei erschossen werden

    Ein psychisch kranker Mann geht in eine Sporthalle und droht mit einer Bombe. Seine Forderung: eine Schachtel Zigaretten. Jetzt steht er vor Gericht.

  • Psychologin unversehrt befreit

    Di., 18.06.2019

    Geiselnehmer von Lübeck bedrohte Opfer mit JVA-Küchenmesser

    Rettungsfahrzeuge verlassen die Justizvollzugsanstalt. Die Geiselnahme ist unblutig zu Ende gegangen.

    Einen Tag nach der Geiselnahme in der JVA Lübeck gibt es erste Erkenntnisse: Der 36-jährige Täter bedrohte am Montag eine Gefängnispsychologin mit einem Küchenmesser aus den Beständen der JVA. Zwei Döner wurden dem Täter zum Verhängnis.