Geisterhaus



Alles zum Schlagwort "Geisterhaus"


  • Großstadt-Mosaik

    Mi., 29.04.2020

    New York: Von Geisterhäusern und Gottvertrauen

    Das «Furchtlose Mädchen» an der Wall Street.

    Die Millionenmetropole wurde von der Pandemie hart getroffen - und geht damit ganz unterschiedlich um. Sechs Orte - sechs Geschichten aus der Krise.

  • In Zeiten der Corona-Pandemie

    Mi., 29.04.2020

    New York: Von Geisterhäusern und Gottvertrauen

    Nick (62) ist in der Sowjetunion aufgewachsen - und kam vor 25 Jahren nach New York.

    Die Millionenmetropole wurde von der Pandemie hart getroffen - und geht damit ganz unterschiedlich um. Während die Einwohner reicher Gegenden New York größtenteils verlassen haben, sind ärmere Viertel stark vom Virus betroffen. Sechs Orte - sechs Geschichten aus der Krise.

  • Spuk

    Mi., 17.04.2019

    Das Geisterhaus in der Provence

    «Das Geheimnis von La Bastide Blanche» hat Mary L. Longworths den neuen Band ihrer Krimiserie genannt.

  • TV-Ausblick

    So., 02.09.2018

    Tatort - Borowski und das Haus der Geister

    Mila Sahin (Almila Bagriacik) arbeitet jetzt in Kiel. Borowski (Axel Milberg) und Schladitz (Thomas Kügel, r) sind beeindruckt von der neuen Kollegin.

    In ihrem neuen Büro hängt ein Boxsack, im Geisterhaus ein Henkersknoten: Als «Tatort»-Ermittlerin Mila Sahin ihren Job in Kiel antritt, taucht Kommissar Borowski gerade immer tiefer in mysteriöse Geschichten in einem Herrenhaus ein - nicht nur dienstlich, auch privat.

  • Musical-AG: Premiere für „Das Geisterhaus“

    Mo., 25.06.2018

    Gespenster, Spuk und kesse Kids

    Menschenkind trifft Geisterkinder: Leonie (links) lockt durch eine Melodie Gespenster aus dem Spukhaus und sorgt so für den Kontakt zwischen den Welten und schließlich für ein Happy End.Die Schluss-Szene des Musicals: Die Geister sind ausgezogen, alle Beteiligten rundherum zufrieden. Rund 50 Kinder wirkten am neuen Stück der Musical-AG der Viktoriaschule mit, dass am Samstag in der fast vollen Auto Premiere hatte.

    Krisensitzung in der Gespensterfamilie, Geisterjäger, die an ihre Grenzen gelangen und eine Truppe pfiffiger Kinder, die am Ende – natürlich – für ein Happy-End sorgen Mit viel Action, Tanz, lustigen Dialogen und schönen Songs brachte am Samstag die Musical-AG der Viktoriaschule ihr neues Werk „Das Geisterhaus“ auf die Bühne der Gymnasium-Aula.

  • Geisterhaus

    Mo., 12.03.2018

    Helen Mirren als eigenwillige Horrorhaus-Bewohnerin

    Der Psychiater Dr. Eric Price glaubt zunächst nicht daran. Doch dann muss auch er feststellen, dass im Winchester-Haus Geister ihr Unwesen treiben.

    Sarah Winchester ist eine mysteriöse Witwe. Die Erbin eines Waffenimperiums bewohnt ein riesiges Haus, in dem es spukt. Das muss irgendwann auch ein Psychiater realisieren.

  • Edle Brände aus dem „Geisterhaus“

    Fr., 17.11.2017

    „Jungunternehmer“ mit 77 Jahren

    Bernhard Reicks vertreibt unter dem Markennamen „Geisterhaus“ edle Brände.

    Vor zwei Jahren hat sich Bernhard Reicks selbstständig gemacht. Unter dem Markennamen „Geisterhaus“ vertreibt er edle Brände.

  • Sicherheitsspezialist Sophos

    Mo., 20.03.2017

    Smartes «Geisterhaus» zeigt Risiken vernetzter Dinge

    Ein intelligentes Zuhause bringt nicht nur Vorteile, sondern birgt auch Sicherheitsrisiken.

    Überwachungskameras schicken Daten aufs Smartphone. Licht, Heizung und Lüftung werden ebenfalls digital gesteuert. So sieht intelligentes Wohnen aus. Die Vorteile sind beeindruckend. Doch welche Risiken gibt es?

  • Kunstprojekt

    Mi., 12.10.2016

    «Doomocracy»: US-Wahlkampf als Gruselshow

    Kunstprojekt : «Doomocracy»: US-Wahlkampf als Gruselshow

    Im laufenden Wahlkampf zeigt das politische Amerika seine hässlichste Fratze. Dass «big politics» den Menschen einen kalten Schauer über den Rücken laufen lassen, macht Pedro Reyes in einer Installation zum Thema - in einem Geisterhaus politischen Schreckens.

  • Frühjahrssend vom 9. bis 17. April

    Do., 07.04.2016

    Erstmals Gänsehaut im Geisterhaus

    Premiere feiert beim Frühjahrssend das „Scary House“. Dort lehren nicht nur Zombies Besuchern das Gruseln.

    Es wird bunt auf dem Schlossplatz: Am Samstag (9. April) startet der Frühjahrssend. Neben bekannten Attraktionen gibt es auch Neuheiten.