Geisterholz



Alles zum Schlagwort "Geisterholz"


  • Konzept und Anmeldungen für den neuen Kindergarten

    Do., 24.10.2019

    Willkommen im Wald

    „Draußen“ ist die Devise, die auch im Logo des Waldkindergartens ausgedrückt wird.

    Das Konzept für den geplanten Waldkindergarten steht. Am 1. August 2020 – also zum Beginn des neuen Kindergartenjahres – soll es losgehen. Und zwar in einer Gruppe mit 20 Kindern im Alter von drei Jahren bis zum Schulbeginn auf dem Pfadfindergelände „Geisterholz“. Jetzt starten die Anmeldungen.

  • Reiten: Turnier des RV Oelde

    Di., 23.04.2019

    Sabine Bremer und Anne Nienaber gewinnen die L-Prüfungen

    Maurice Borgmann vom RV Ostbevern ging in Oelde mit Keep Smiling in den Parcours.

    Beim Turnier des RV Oelde gewannen Sabine Bremer vom RZFV Ennigerloh-Neubeckum mit Quila und Anne Nienaber vom RV Geisterholz mit Loona die Prüfungen auf L-Niveau.

  • Reiten: Late Entry des RV Geisterholz

    So., 03.03.2019

    Nicole Franzke vom RFV Milte-Sassenberg glänzt auf Esperado S

    Nicole Franzke vom RFV Milte-Sassenberg landete bei der S*-Dressur in Oelde mit Esperado S auf Rang zwei.

    Der „Turnierzug“ im Kreisreiterverband Warendorf gewinnt weiter an Fahrt. Der RV Geisterholz aus Oelde richtete jetzt ein Late Entry im Fach Dressur aus.

  • Reiten: Late-Entry des RV Geisterholz

    Fr., 01.03.2019

    Bianca Nowag vom RV Ostbevern mit zwei Pferden erfolgreich

    Bianca Nowag (RV Ostbevern) und Clóe gewannen eine Dressurprüfung der Klasse S*.

    Über zwei Tage lief das Dressur-Late-Entry des RV Geisterholz. In schweren und mittelschweren Prüfungen war Bianca Nowag vom RV Ostbevern am Oelder Geisterholz mit zwei Pferden drei Mal erfolgreich.

  • Reitsport: Hallenturnier des RV Geisterholz

    Di., 12.02.2019

    Hannah Ettwig (RFV Warendorf) siegt sich im Springreiter-Wettbewerb

    Vanessa Rusche vom RFV Ostbevern – hier auf Chanel LH – errang beim Turnier des RV Geisterholz mehrere gute Platzierungen.

    So hatten sich das die Verantwortlichen des RV Geisterholz vorgestellt: Eine volle Halle und interessanter Reitsport machten das Hallenturnier am vergangenen Wochenende zu einem ersten Hingucker in dieser noch jungen Saison.

  • Reiten: Turnier des RV Geisterholz

    Mo., 11.02.2019

    Vanessa Rusche und Ann-Catrin Bierlein sind in Oelde erfolgreich

    Vanessa Rusche vom RV Ostbevern platzierte sich am Wochenende in Oelde mit Chanel LH in Prüfungen der Klassen A** und L.

    Das Turnier des RV Geisterholz war ein erster Hingucker in der noch jungen Saison. In Oelde waren Vanessa Rusche vom RV Ostbevern und Ann-Catrin Bierlein vom RFV Gustav Rau Westbevern erfolgreich.

  • Reiten: Turnier in Oelde

    Do., 07.02.2019

    Viel Betrieb und Qualität am Geisterholz

    Ab Freitag geht es in der Halle am Oelder Geisterholz rund, Höhepunkt ist das M-Springen am Samstagabend.

    Langsam nimmt die Turniersaison im Kreis wieder Fahrt auf. Ab Freitag ist der RV Geisterholz Gastgeber eines dreitägigen Hallenreitturniers, dann geht es im wöchentlichen Rhythmus weiter.

  • Reiten: Turnier bei Korte

    Mo., 30.04.2018

    Paukenschlag zum Schluss: Anna Nienaber gewinnt in Telgte-Lauheide

    Annika Schnüpke vom RFV Gustav Rau Westbevern platzierte sich mit My Mighty Gold in einem Stilspringen der Klasse A*.Marcus Gerdemann vom RFV Ostbevern stellte Sam vor.

    Das Turnier des RFV Telgte-Lauheide endete mit einem Paukenschlag: Mit Anna Nienaber vom RV Geisterholz gewann das M*-Springen mit Siegerrunde eine Starterin, die selbst die Experten nicht unbedingt auf dem Zettel hatten. Auch die heimischen Reiter waren erfolgreich.

  • Reiten: Turnier in Oelde

    Mi., 14.02.2018

    Kristina Kremeyer vom RFV Gustav Rau Westbevern ganz vorne dabei

    Annika Schultz vom RFV Ostbevern wurde beim Late-Entry-Turnier in Oelde auf Feebony Vierte in der Stilspringprüfung der Klasse L.

    Pferdesportler des RFV Gustav Rau Westbevern verzeichneten schöne Erfolge beim Reitturnier in Oelde. Besonders eine heimische Reiterin landete mehrfach auf vorderen Rängen.

  • Reiten: Late-Entry-Turnier in Oelde Geisterholz

    Di., 13.02.2018

    Sieg für Lütke-Harmann im Geisterholz

    Thomas Suntrup (RV Sendenhorst) belegte mit Chika Rang acht.

    Nachdem sich beim Late-Entry-Turnier im Oelder Geisterholz zunächst die Leistungsträger im Fach „Dressur“ vorstellten, folgte der Leistungsvergleich der Springreiter.