Geisterspielen



Alles zum Schlagwort "Geisterspielen"


  • Fußball

    Di., 14.07.2020

    Köln bietet Dauerkarten-Aussetzung an

    Ein Fußball-Spiel.

    Köln (dpa) - Beim Dauerkarten-Verkauf für die kommende Saison bietet Fußball-Bundesligist 1. FC Köln seinen Fans verschiedene Kompensationsmodelle bei Geisterspielen oder Partien mit geringer Zuschauerzahl an. Dazu gehört neben einer vollen Erstattung für alle Partien, bei denen das Ticket nicht genutzt werden konnte, und einem exklusiven Sondertrikot für den Fall des Erstattungsverzichts auch eine Aussetzung der Dauerkarte ohne Verlust des Anspruches.

  • Fußball

    Sa., 11.07.2020

    Geisterspiele «so berauschend wie alkoholfreies Bier»

    Der Publizist und Philosoph Richard David Precht.

    Köln (dpa) - Der Philosoph und Bestseller-Autor Richard David Precht (55) hat genug von Geisterspielen in leeren Fußballstadien. Ohne Zuschauer sei Fußball «so berauschend wie alkoholfreies Bier - aus einem Event wird ein Computerspiel», sagte Precht dem «Kölner Stadt-Anzeiger». Fußball sei «sicher die öffentliche Veranstaltung, die am schmerzlichsten vermisst wird». In der Notsituation finde er es grundsätzlich richtig, dass der Staat dazu übergegangen sei, die Grundrechte einzuschränken, sagte Precht der Zeitung. Das gehe der überwiegenden Mehrheit der Deutschen nicht anders: «Es ist doch zum Beispiel interessant, dass die Politiker, die am rigorosesten auf Corona reagieren, die mit Abstand höchsten Zustimmungswerte erreichen.»

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 04.07.2020

    Erstmal tüchtig feiern – Marco Antwerpen im Partymodus

    Herzte nach dem entscheidenden Sieg über Waldhof Mannheim seine Schützlinge: Eintracht-Coach Marco Antwerpen.

    Kein anderes Team hat sich in den Geisterspielen so gut verkauft wie Zweitligaaufsteiger Eintracht Braunschweig. Wieso Coach Marco Antwerpen trotzdem auf eine baldige Rückkehr der Fans in die Stadien hofft (und vieles mehr), verrät der Seppenrader im WN-Interview.

  • Bundesliga ohne Zuschauer

    Di., 09.06.2020

    Matthäus zu Geisterspielen: «Jahre zuvor waren regulärer»

    Hält den Bundesliga-Neustart ohne Zuschauer sportlich nur bedingt für fair: Lothar Matthäus.

    Frankfurt/Main (dpa) - Fußball-Rekordnationalspieler Lothar Matthäus hält den Bundesliga-Neustart ohne Zuschauer sportlich nur bedingt für fair.

  • Nächster Ausfall

    Mo., 08.06.2020

    Auch für Herthas Dilrosun ist Saison beendet

    Hertha BSC muss die restliche Saison ohne Javairo Dilrosun auskommen.

    Berlin (dpa) - Für Javairo Dilrosun von Fußball-Bundesligist Hertha BSC ist die Saison vorzeitig beendet. Aufgrund einer Muskelverletzung kann der niederländische Nationalspieler in den restlichen vier Geisterspielen nicht mehr eingesetzt werden, teilten die Berliner mit.

  • Fußball

    Sa., 06.06.2020

    Hertha schielt nach oben: «Brauchen Top-Organisation»

    Bruno Labbadia, Trainer von Hertha, gestikuliert am Spielfeldrand.

    Hertha will die positive Serie in den Geisterspielen fortsetzen. In Dortmund wartet allerdings eine besonders schwere Aufgabe. Jubilar Labbadia verlangt von seinen Profis eine «Top-Organisation». Die lange Ausfall-Liste soll kein Alibi sein.

  • Bundesliga

    Mi., 03.06.2020

    DFL will sich für Medienvertreter in Stadien einbringen

    Die DFL will sich für mehr Medienvertreter in den Fußball-Stadien einbringen.

    Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Fußball Liga will sich bei der Politik dafür einsetzen, dass bei den Geisterspielen wieder mehr Medienvertreter in die Stadien dürfen. Dies teilte die Dachorganisation der 36 Proficlubs via Twitter mit.

  • Basketball-Bundesliga

    Mi., 03.06.2020

    BBL-Chef Holz: Titel bei Quarantäne-Turnier ohne Sternchen

    Die Planspiele der Ligaspitze um Geschäftsführer Stefan Holz gehen schon über das Turnier in München hinaus.

    Nach dem Profifußball startet auch die Basketball-Bundesliga aus der Corona-Pause. Mit zehn Teams soll ab Samstag in München der Meister mit Geisterspielen gekürt werden. Zum Start der neuen Saison hofft die Ligaspitze aber bereits wieder auf Partien vor Zuschauern.

  • Coronavirus-Krise

    Fr., 29.05.2020

    Eintracht-Coach Hütter: Torjubel «immer noch im Rahmen»

    Adi Hütter ist der Trainer von Eintracht Frankfurt.

    Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurts Trainer Adi Hütter will die körpernahen Jubelszenen in den Geisterspielen der Fußball-Bundesliga nicht verurteilen.

  • Bundesliga-Analyse

    Mo., 25.05.2020

    Institut: Deutlich weniger Heimsiege bei Geisterspielen

    Auch beim Rhein-Derby zwischen dem 1. FC Köln und Fortuna Düsseldorf fehlten die Fans im Stadion.

    Hannover (dpa) - In der Fußball-Bundesliga gibt es seit der durchgehenden Austragung von Geisterspielen deutlich weniger Heimsiege als noch vor der Corona-Zwangspause und als in den beiden vergangenen Saisons. Das geht aus einer Statistik des Instituts für Spielanalyse in Potsdam hervor.