Gemeinschaftshauptschule



Alles zum Schlagwort "Gemeinschaftshauptschule"


  • Hauptschule: Zehnklässler auf den Spuren jüdischen Lebens

    Mi., 26.08.2020

    Erinnern muss wichtig bleiben

    Nicklas Reckert und Mareen Greitenevert gehören zu den Entlassschülern der Hauptschule, die sich in einem Fotografie-Projekt mit dem jüdischen Leben in Ochtrup auseinandergesetzt haben, rechts Lehrer Bodo Richter. Die Ausstellung ist noch bis zum 30. September in der St.-Lamberti-Bücherei zu sehen.

    Unterwegs auf den Spuren jüdischen Lebens in Ochtrup war ein Kunstkurs der Entlassschüler der Gemeinschaftshauptschule. Daraus ist jetzt eine Ausstellung entstanden.

  • Abschlussfeier der Städtischen Gemeinschaftshauptschule

    Do., 18.06.2020

    „Champions – mit Abstand die Besten“

    Unter dem Motto "Abschluss 2020 -- mit Abstand die Besten" feierten die Zehntklässler der Städtischen Gemeinschaftshauptschule (hier die Klasse 10b) ihren Schulabschluss in der Marienkirche

    In der Marienkirche fand am Donnerstagmorgen die Zeugnisübergabe für die Entlassschüler der Hauptschule statt. Schulleiter Golo Mielke überreichte die Zeugnisse an die Jugendlichen, die ihren Abschluss unter das Motto „Champions – Mit Abstand die Besten“ gestellt hatten.

  • Letzte Entlassfeier an der Gemeinschaftshauptschule

    Fr., 12.06.2020

    Sie bleiben Legende – trotz des Endes

    39 Schüler des letzten Jahrgangs der Gemeinschaftshauptschule wurden am Freitag entlassen.

    39 Jugendliche wurden am Freitag aus der Gemeinschaftshauptschule „ins Leben entlassen“, wie es Schulleiterin Sandra Brüggemann formulierte. Die Entlassfeier fand unter Corona-Bedíngungen in der Sporthalle statt.

  • Gemeinschaftshauptschule entlässt letzten Jahrgang

    Do., 11.06.2020

    Eine Ära geht zu Ende

    Nach mehr als fünf Jahrzehnten entlässt das Team der Gemeinschaftshauptschule Lüdinghausen am Freitag den letzten Jahrgang. Die Schule läuft nach 52 Jahren Bildungsarbeit aus.

    Nach 52 Jahren geht die Ära der Gemeinschaftshauptschule in Lüdinghausen zu Ende. Am Freitag werden die Abschlusszeugnisse an den letzten Jahrgang der Zehntklässler verteilt.

  • Woltering und Hauptschule besiegeln MINT-Patenschaft

    Di., 31.03.2020

    Früh das Potenzial erkennen

    Besiegelten jetzt im Ochtruper Unternehmen Woltering die zweite MINT-Patenschaft des zdi-Zentrums Kreis Steinfurt mit der Hauptschule Ochtrup (v.l.) Raphael Floren und Jörg Schepers von der Hauptschule Ochtrup mit den Schülern David Hüntemann, Jan Averbeck, Mareen Greitenevert, Nicklas Reckert und Sven Luca Lauchert. Ebenfalls im Bild Schulleiter Golo Mielke, Okka Meyer (Woltering), sowie Linda Wiechers und Gabi Wenke vom zdi-Zentrum, Steinfurt.

    Die städtische Gemeinschaftshauptschule Ochtrup und das Unternehmen Woltering fördern offiziell den Schülernachwuchs in naturwissenschaftlich-technischen Fächern. Schirmherr dieser Kooperation ist das zdi-Zentrum Kreis Steinfurt, das aktuell mit über 165 Partnern aus dem Kreis spannende Projekte zwischen Wirtschaft und Schule begleitet

  • Gemeinschaftshauptschule Lotte-Westerkappeln verabschiedet Schüler

    Mo., 01.07.2019

    Die letzten ihrer Art

    Der letzte Jahrgang der Hauptschule Wersen.

    Die Bedenken der Schüler und Eltern, dass es für sie als letzten Jahrgang der Gemeinschaftshauptschule Wersen keinen eindrucksvollen Abschluss mehr gibt, lösten sich am Freitag schnell in Wohlgefallen auf. Denn dank eines tollen musikalischen Begleitprogramms der Lehrerband „Setzen6“, die sich auch aus ehemaligen Kollegen der Schule rekrutiert, und dank des Engagements ehemaliger Schüler für das Catering wurde es ein festliches und beeindruckendes Event.

  • Entlassfeier an der Gemeinschaftshauptschule

    Sa., 29.06.2019

    Die Klingel als Befreiung empfunden

    52 Jugendliche verlassen in diesem Jahr die Gemeinschaftshauptschule – der vorletzte Jahrgang der auslaufenden Schule. Die kommissarische Schulleiterin Sandra Brüggemann (kl. Foto) sowie Bürgermeister Richard Borgmann und die Elternvertreterin wünschten ihnen alles Gute für die Zukunft.

    52 Jugendliche wurden am Freitag aus der Gemeinschaftshauptschule entlassen. In einer stimmungsvollen Feier wurden ihnen die Abschlusszeugnisse überreicht.

  • Letzter Jahrgang der Gemeinschaftshauptschule Lotte geht

    So., 23.06.2019

    „Schon ein komisches Gefühl“

    Ein bisschen Wehmut ist auch dabei (von rechts): Nadia Portale und Finn Mentrup berichten im Beisein des kommissarischen Schulleiters Michael Vörckel über ihre Zukunftspläne.

    Mit der Entlassfeier für die letzten Zehntklässler der Gemeinschaftshauptschule Lotte läuft diese Schulform in der Gemeinde endgültig aus. Welche Pläne haben sie? Welche Perspektiven? Und welches Rüstzeug hat ihnen die Hauptschule mitgegeben?

  • Hauptschüler fertigen bei Woltering Outdoor-Bänke

    Mi., 19.06.2019

    Blaumann statt Unterricht

    Eingerahmt von der Woltering-Geschäftsleitung: Alfred Woltering (links) und Tobias Woltering (rechts) freuen sich über das Engagement der Neuntklässler der städtischen Gemeinschaftshauptschule Ochtrup, die in Begleitung ihres Fachlehrers Jörg Schepers (2.v. rechts) derzeit in der Woltering-Produktion im Rahmen einer Kooperation neue Schulbänke für den Pausenhof herstellen. Hochmotiviert und mit Feuereifer dabei: Maren Greitenevert (kleine Bild) an der Werkbank beim Entgraten eines Bauteils für das Grundgestell der Outdoorbänke.

    Blaumann statt Unterricht: Die Neuntklässler der Städtischen Gemeinschaftshauptschule fertigen bei der Firma Woltering neue Schulbänke für den Pausenhof.

  • Schullandschaft in Westerkappeln und Lotte

    Fr., 14.06.2019

    Zukunft gehört jetzt allein der Gesamtschule

    Blumen überreichten Bürgermeisterin Annette Große-Heitmeyer (links) und ihr Lotter Kollege Rainer Lammers (rechts) an die scheidenden Schulleiter Michael Vörckel und Bettina Weiss.

    Die Gemeinschaftshauptschule in Wersen und die Realschule Westerkappeln sind in zwei Wochen nur noch Geschichte. Die Zukunft gehört jetzt allein der Gesamtschule. Das wurde am Mittwoch in einer Versammlung des Schulzweckverbandes deutlich.