Gerichtssitzung



Alles zum Schlagwort "Gerichtssitzung"


  • Unfälle

    Do., 18.06.2020

    Nach Absturz einer Betonplatte: Gerichtssitzungen fallen aus

    Außenansicht des Landgerichts Köln.

    Köln (dpa/lnw) - Einen Tag nach dem Absturz einer tonnenschweren Betonplatte hat das Kölner Landgericht seinen Betrieb am Donnerstag nur teilweise wieder aufnehmen können. Einige Verhandlungen würden am Donnerstag und Freitag noch ausfallen, sagte ein Gerichtssprecher. Durch den Absturz der Platte sei ein Loch in der Saaldecke entstanden, und durch diese Öffnung habe es während der Nacht hineingeregnet. Das müsse jetzt erst einmal trocknen. Die Statik des Gesamtgebäudes sei aber weiterhin nicht beeinträchtigt. Zur Höhe des Schadens könne man noch nichts sagen.

  • Klage gegen Windrad Loevelingloh abgewiesen

    Do., 23.01.2020

    Gericht sieht keine Gesundheitsgefahren

    Das Windrad Loevelingloh darf sich weiterdrehen. Das Verwaltungsgericht Münster wies Klagen zurück.

    Nach der emotionsgeladenen Gerichtssitzung in der vergangenen Woche hat das Verwaltungsgericht Münster jetzt entschieden. Die Klagen gegen das Windrad Loevelingloh wurden zurückgewiesen.