Gesamtsieg



Alles zum Schlagwort "Gesamtsieg"


  • Radsport

    Sa., 27.02.2021

    Pogacar holt Gesamtsieg bei UAE-Tour

    Tadej Pogacar hat sich den Gesamtsieg bei der UAE-Tour gesichert.

    Dubai (dpa) - Tour-de-France-Champion Tadej Pogacar hat auch die UAE-Tour der Radprofis gewonnen.

  • World-Tour-Rundfahrt

    Do., 25.02.2021

    Pogacar vor UAE-Gesamtsieg - Buchmann verliert Anschluss

    Steht vor dem Gesamtsieg bei der UAE-Tour: Tadej Pogacar.

    Jebel Jais (dpa) - Tour-de-France-Champion Tadej Pogacar steht vor dem Gesamtsieg bei der stark besetzten UAE-Tour.

  • 24-Stunden-Rennen in Daytona

    So., 31.01.2021

    Ehemaliger DTM-Champion Rockenfeller verpasst Gesamtsieg

    US-Amerikaner Ricky Taylor im Acura DPi.

    Daytona (dpa) - Als bester deutscher Teilnehmer hat Mike Rockenfeller beim 24-Stunden-Rennen in Daytona (USA) seinen zweiten Gesamtsieg nach 2010 hauchdünn verpasst.

  • Neujahrsspringen

    Fr., 01.01.2021

    Geiger Fünfter in Garmisch: «Sind motiviert und kämpfen»

    Beendet das Neujahrsspringen auf Rang fünf: Karl.

    Mit einem Podestplatz wird es diesmal für die deutschen Skispringer nichts. Dennoch sind die Chancen auf den ersten deutschen Gesamtsieg bei der Vierschanzentournee seit Sven Hannawald vor 19 Jahren intakt. Ganz vorne liegt nun der überragende Springer des bisherigen Winters.

  • Spanien-Rundfahrt

    So., 08.11.2020

    Happy End für Roglic - Ackermann triumphiert in Madrid

    Hat den Vorjahreserfolg bei der Spanien-Rundfahrt wiederholt: Primoz Roglic.

    Nach seinem bitteren K.o. bei der Tour de France hat sich Primoz Roglic mit dem Gesamtsieg bei der Vuelta zurückgemeldet. Beim Showdown in den Bergen kommt es zum Sekunden-Krimi. Auf der letzten Etappe gibt es einen deutschen Sieg mit Mini-Vorsprung.

  • Spanien-Rundfahrt

    Sa., 07.11.2020

    Roglic unmittelbar vor Vuelta-Gesamtsieg

    Steht vor dem Gesamtsieg der Vuelta: Primoz Roglic.

    Alto de la Covatilla (dpa) - Primoz Roglic hat gerade noch ein bitteres Déjà-vu abgewendet und steht vor dem erneuten Gesamtsieg bei der Vuelta.

  • Reiten: Bundesvierkampf

    Mo., 05.10.2020

    Strahlende Gesichter überall – zwei Mal Gold für Sina Brügger

    Die junge Aschebergerin Sina Brügger war nicht nur mit dem Team Westfalen 2 erfolgreich, sie gewann auch die Einzelwertung.

    Das Team Westfalen 2 hat in Appelhülsen den Gesamtsieg errungen. Gold gewann überdies die junge Aschebergerin Sina Brügger im Einzel-Klassement. Auch in der Nachwuchswertung gab es am Wochenende zwei Mal Edelmetall für die hiesigen Teilnehmer.

  • Italien-Rundfahrt

    Mo., 05.10.2020

    Thomas nach Sturz ohne Chance auf Giro-Sieg

    Geraint Thomas hat auf der dritten Etappe des Giro d'Italia viel Zeit eingebüßt.

    Ätna (dpa) - Topfavorit Geraint Thomas hat nach einem Sturz auf der ersten Bergetappe des 103. Giro d'Italia bereits alle Chancen auf den Gesamtsieg eingebüßt.

  • Motorsport

    So., 27.09.2020

    Mick Schumacher stärkt Formel-1-Bewerbung

    Mick Schumacher führt die Gesamtwertung in der Formel 2 an.

    Für Mick Schumacher rückt der Gesamtsieg in der Formel 2 immer näher. In Sotschi baut er mit reifen Auftritten seine Führung aus. Bei einer möglichen Beförderung in die Formel 1 setzt sich der Sohn von Michael Schumacher schon hohe Ziele.

  • Flintenchampionat der Kreisjägerschaft

    Mo., 21.09.2020

    Antonius Wulfers holt sich den Gesamtsieg

    Antonius Wulfers (3. v. l.) ist Wiederholungstäter. Schon oft hat er das Flintenchampionat der Kreisjägerschaft für sich entschieden. Dies ist ihm auch am Wochenende wieder geglückt. Mit im Bild (v. l.) Christian Mellwig, Ferdinand Freiherr von Korff, Elmar Lietmann sowie Hermann Overbeck.

    103 Jäger aus vielen Kreisjägerschaften nahmen am vergangenen Wochenende am Flintenchampionat der Kreisjägerschaft Warendorf teil. Elmar Lietmann vom Vorstand, Schießobmann Werner Rüter, Schießwart Franz-Josef Möllmann und Ferdinand von Korff als Ausrichter des Wanderpreises „In Memoriam A. Freiherr von Korff-Harkotten“ zeigten sich am Ende der zweitägigen Veranstaltung mehr als zufrieden.