Geschäftsentwicklung



Alles zum Schlagwort "Geschäftsentwicklung"


  • Volksbank Baumberge

    Mi., 15.01.2020

    Kundennahe Standorte favorisiert

    Auf Nachhaltigkeit setzt die Volksbank Baumberge: (v.l.) Vorstandsvorsitzender Dirk Spanderen, Vorständin Helena Hass und Auszubildende Melanie Geßmann.

    Sehr zufrieden zeigt sich das Vorstandsduo der Volksbank Baumberge mit der Geschäftsentwicklung. Seit einem Jahr stehen Vorstandsvorsitzender Dirk Spanderen und Vorständin Helena Hass an der Spitze der Bank.

  • Neue Zahlen von technotrans

    Mi., 06.11.2019

    Umsätze sind rückläufig

    Dirk Engel, Sprecher des Vorstands der technotrans SE, muss eine unerwartet schwache Umsatz- und Ergebnisentwicklung konstatieren.

    Eine unerwartet schwache Umsatz- und Ergebnisentwicklung der Tochtergesellschaft gwk Gesellschaft Wärme Kältetechnik mbH (gwk) sowie die Abschwächung des konjunkturellen Umfeldes haben die Geschäftsentwicklung des technotrans-Konzerns im dritten Quartal 2019 erheblich beeinträchtigt.

  • Einzelhandel

    Mi., 23.10.2019

    Ceconomy gibt sich optimistischer

    Ein Schild zeigt die Schriftzüge von Media Markt und Saturn.

    Düsseldorf (dpa) - Dank einer besser als erwartet ausgefallenen operativen Geschäftsentwicklung in Spanien, Italien und Deutschland im vierten Quartal blickt Ceconomy nun optimistischer auf das Geschäftsjahr. Das Ergebnis dürfte zum Vorjahr unverändert ausfallen, teilte der vor allem durch seine Elektronikketten Media Markt und Saturn bekannte Konzern am Mittwochabend in Düsseldorf mit. «Im vergangenen Geschäftsjahr haben wir spürbare Fortschritte erzielt. Dennoch ist klar, dass wir unsere Strategie weiterentwickeln und konsequent umsetzen müssen», sagte der vorläufige neue Vorstandschef Bernhard Düttmann.

  • Gedämpfte Geschäftsentwicklung

    Fr., 27.09.2019

    BASF weiter unter Druck - Milliarden-Deal noch 2019 erwartet

    Der Chemiekonzern BASF will seine Bauchemie-Sparte noch bis Ende des Jahres verkaufen.

    Der Chemieriese hat sich eine neue Strategie samt Sparprogramm verpasst. Noch kann das Ludwigshafener Dax-Unternehmen keine Besserung melden. Immerhin: Verkaufserlöse im Milliardenvolumen aus einem Spartenverkauf könnten schon bald fließen.

  • Geschäftsentwicklung: Hartmann ist zufrieden

    Do., 27.06.2019

    Geschäftsentwicklung: Hartmann ist zufrieden:

    Vorstandsmitglied Andreas Hartmann berichtete über das Geschäftsjahr 2018. „Unter Berücksichtigung der gegebenen Rahmenbedingungen sind wir mit der Geschäftsentwicklung des Jahres 2018 insgesamt zufrieden“, resümierte Hartmann. In allen Geschäftsbereichen sei ein gutes Wachstum erzielt worden.

  • Geschäftsentwicklung bei Windmöller & Hölscher

    Do., 16.05.2019

    Nach dem Rekord wird es „moderat“

    Das neue Technologiezentrum (links) ist nach W&H-Angaben das größte in der Branche.

    150 Jahre wird in diesem Jahr Windmöller & Hölscher alt. Das soll im Herbst groß gefeiert werden, kündigt der Vorstandsvorsitzende Dr. Jürgen Vutz an. Grund zu guter Laune bietet aber auch die geschäftliche Entwicklung. 2018 wurde mit einem Rekordumsatz abgeschlossen.

  • Volksbank-Forum

    Do., 11.10.2018

    Helena Hass neu im Vorstand

    Beim Volksbank-Forum in Havixbeck informierten (v.l.) Vorstandsvorsitzender Werner Termersch, Kriminalhauptkommissar Andreas Nitz, die stellvertretende Vorständin Helena Hass und Vorstand Dirk Spanderen die Kunden.

    Über die Geschäftsentwicklung der Volksbank Baumberge im Jahr 2017 informierte der Vorstand die Kunden beim Volksbank-Forum in Havixbeck. Erneut konnte die Bank Marktanteile hinzugewinnen.

  • Jahreshauptversammlung Raiffeisen Steinfurter Land

    Do., 21.06.2018

    Stabile Geschäftsentwicklung

    Das Raiffeisen-Führungsteam Ludger Öhmann , Norbert Meinikmann und Martin Niehues (v.l.) begrüßten CDU-Landtagsabgeordnete Christina Schulze Föcking als Referentin bei der Jahreshauptversammlung.

    „Wir schauen zurück auf ein solides, stabiles Geschäftsjahr.“ Ludger Öhmann, Vorsitzender des Vorstandes der Raiffeisen Steinfurter Land eG, der Aufsichtsratsvorsitzende Norbert Meinikmann und Geschäftsführer Martin Niehues, belegten ihre Einschätzung während der Generalversammlung in der Gaststätte Fabry mit Zahlen, Daten und Fakten, heißt in der Presseinformation der Genossenschaft.

  • IHK-Projekt: Gesamtschule kooperiert mit fünf namhaften Unternehmen

    Fr., 23.03.2018

    „Das ist ein Glücksfall für uns“

    Eine Urkunde für ihre Unterschrift beim IHK-Projekt „Partnerschaft Schule-Betrieb“ haben am Freitag von links) Thomas Kaup (Honeywell Kromschröder), Katharina Fricke (Echterhoff), Carolin Möller (Hagebau), Nadine Brand (Lidl) und René Hüggelmeier (Amazonen-Werke) bekommen. Fünf Kooperationsvereinbarungen an einem Tag habe es bisher im Kreis Steinfurt nicht gegeben, berichtete Inna Gabler (rechts) von der IHK. Schulleiter Manfred Stalz (2. von links) und Thorsten Freese, Koordinator für Berufsorientierung an der Gesamtschule, freuen sich auf die Zusammenarbeit mit den Firmen.

    Viele Betriebe geben als größte Gefahr für eine weiterhin positive Geschäftsentwicklung den Fachkräftemangel an. Vor diesem Hintergrund gab es am Freitag einen bemerkenswerten Termin in Westerkappeln. Gleich fünf namhafte Unternehmen aus der Region haben im Rahmen des IHK-Projekts „Partnerschaft Schule-Betrieb“ eine Kooperationsvereinbarung mit der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln unterzeichnet. Schulleiter Manfred Stalz: „Das ist ein Glücksfall für uns“.

  • Geschäftsentwicklung in Havixbeck

    Fr., 01.12.2017

    „Den Kernbereich besser gestalten“

    Bürgermeister Klaus Gromöller bedauert die Schließung des Geschäfts „Grosse-Boes“. Zu den eigentlichen Gründen könne er nichts sagen. Die Gemeinde schaffe Randbedingungen, um Geschäftsleute zu halten oder neu zu gewinnen. Ihm sei klar, dass das Städtebauliche Handlungskonzept nach und nach umgesetzt werden müsse. „Gerade für den Kernbereich Fußgängerzone und Altenberger Straße soll noch mehr unternommen werden“, so Klaus Gromöller auf Nachfrage. Die Immobilien-Standortgemeinschaft würde sich immer wieder zum Austausch treffen. Die Beschilderung und Beleuchtung seien angepackt worden.