Geschmacksrichtung



Alles zum Schlagwort "Geschmacksrichtung"


  • „Winterglühen“ auf dem Marienplatz

    Do., 23.01.2020

    Geschmacksrichtung: Hanf

    Sie hoffen auf Glühweinwetter und viele Gäste auf dem Marienplatz:

    Ob es kalt genug wird am Wochenende? Marcel Drees und Sascha Zhuganets hoffen schon. Sie wünschen sich viele Gäste beim „Winterglühen“.

  • Gesundheit

    Do., 02.01.2020

    E-Zigaretten: US-Behörden beschränken Verkauf von Aromen

    Washington (dpa) - Die US-Regierung will den Verkauf von E-Zigaretten mit Geschmacksrichtungen beschränken, die besonders Jugendliche ansprechen. Die Aufsichtsbehörde FDA teilte mit, nach dem Ablauf von 30 Tagen seien Geschmacksrichtungen, wie Frucht oder Minze, nicht mehr erlaubt. Dies betreffe E-Zigaretten mit bereits befüllten Patronen, die bei Jugendlichen besonders beliebt seien. Man wolle gegen die zunehmende E-Zigaretten-Nutzung unter Jugendlichen vorgehen, aber gleichzeitig Erwachsenen Rechnung tragen, die so von herkömmlichen Tabakprodukten loskommen wollten.

  • Gesundheit

    Do., 12.09.2019

    E-Zigaretten: US-Regierung sagt Aromen den Kampf an

    Washington (dpa) - Ausgefallene Geschmacksrichtungen für E-Zigaretten sollen nach dem Willen der US-Regierung in den Vereinigten Staaten verboten werden. Präsident Donald Trump kündigte im Weißen Haus in Washington «sehr strenge» Vorschriften für Hersteller an und bezeichnete die Nutzung von E-Zigaretten als «großes Problem». Kurz zuvor hatten US-Behörden einen weiteren Todesfall gemeldet, der auf den Gebrauch von E-Zigaretten zurückgeht - der mittlerweile sechste.

  • Studie zum Dampfen

    Mo., 18.03.2019

    Süße Aromen für E-Zigaretten verführen Jugendliche

    Die Liquids für E-Zigaretten sind in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich.

    Limette, Cocos oder Honigmelone - Flüssigkeiten zum Verdampfen in E-Zigaretten werden in Dutzenden Geschmacksrichtungen angeboten. Sie versüßen vor allem Jugendlichen das Dampfen - und könnten diese leicht auch an richtige Zigaretten gewöhnen.

  • Nicht immer süß

    Mi., 30.01.2019

    Worauf es bei gutem Honig ankommt

    Süße Versuchung mit schwankender Qualität: Die Noten für Honig in einer Untersuchung der Stiftung Warentest reichten von «gut» bis «mangelhaft».

    In den Regalen gibt es Honig in vielen Geschmacksrichtungen. Für Verbraucher weniger schön: Auch bei der Qualität herrscht Vielfalt, wie eine Untersuchung der Stiftung Warentest zeigt. Bei einigen Sorten hält der Inhalt nicht, was die Verpackung verspricht.

  • Metalldraht in Zwiebelbaguette

    Mo., 20.08.2018

    Rückruf bei Edeka und Marktkauf

    Edeka ruft das Produkt «Baguetterie Steinofenbaguette zum Fertigbacken» zurück. Das gilt für Packungen mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum vom 15.08.2018 bis zum 15.10.2018.

    Edeka bittet Käufer seines Steinofenbaguettes mit der Geschmacksrichtung «Zwiebel», das Produkt zurückzubringen. Möglich ist eine Verunreinigung mit Metalldraht. Erhältlich war das Brot auch bei Marktkauf.

  • Klassiker immer noch beliebt

    Mo., 31.07.2017

    Trend aus Rimini: Sardinen-Eis

    Früchtebecher bereitet Angestellte Saxsana Sakayam im Eiscafé San Remo zu, die Lüdinghauser mögen ihr Eis lieber klassisch.

    Geschmäcker sind unterschiedlich, das weiß auch Eisdielen-Besitzer Paulo Cortes. Doch was sich die Erfinder der Geschmacksrichtungen Sardine und Knoblauch gedacht haben, kann er sich nicht vorstellen. Bei seinen Kunden stehen andere Eissorten hoch im Kurs.

  • «The Coconut Collaborative»

    Di., 25.07.2017

    Firma ruft vegane Joghurtersatzprodukte zurück

    Auch der Erdbeer-Joghurt auf Kokosnuss-Basis gehört zum Rückruf.

    Rückruf für «The Coconut Collaborative»: Die Joghurtalternative auf Kokosnussbasis kann allergische Reaktionen hervorrufen. Betroffen ist eine bestimmte Charge verschiedener Geschmacksrichtungen.

  • Zum Thema

    Di., 18.07.2017

    Shisha-Rauchen

    Eine Shisha (auch Schischa) ist eine Wasserpfeife arabischen Ursprungs. In der Shisha wird meist Tabak mit Fruchtaroma oder ähnlichen Geschmacksrichtungen geraucht. Der Rauch wird zunächst durch ein mit Wasser gefülltes Gefäß (Bowl) gezogen. Dadurch wird der Rauch gekühlt und Schwebstoffe sowie wasserlösliche Bestandteile werden teilweise herausgefiltert. Wasserpfeifenkonsum kann negative Folgen für die Gesundheit haben – derzeit wird über das Ausmaß der Schädlichkeit geforscht.  Quelle: Wikipedia

  • Rauchen mit Aromen

    Sa., 17.06.2017

    Die Dampfer

     

    Es dampft ordentlich. Immer Raucher steigen auf die Elektro-Zichte um. Dafür gibt es jede Menge Geschmacksrichtungen.