Geschwindigkeitslimit



Alles zum Schlagwort "Geschwindigkeitslimit"


  • Blitzaktion an der Osthofstraße

    Do., 15.03.2018

    Verwunderung über Tempo 30

    Die neue Tempo-30-Zone scheint etlichen Autofahrern noch nicht bekannt zu sein.

    Die Stadt hat die Einhaltung des Geschwindigkeitslimits in der neuen Tempo-30-Zone in Albachten kontrolliert: 20 Prozent der Verkehrsteilnehmer fuhren zu schnell.

  • Geschwindigkeitslimit an sensiblen Einrichtungen

    Mi., 15.03.2017

    Mehr Sicherheit im Straßenverkehr

    In diesem Bereich des Dingbängerwegs in Mecklenbeck, an dem sich die Kita „In der alten Schule“ (r.) und die Peter-Wust-Schule (l.) befinden. soll nach den Vorstellungen von SPD und Grünen nur mit maximal 30 Kilometern pro Stunde gefahren werden.

    Geht es nach den Vorstellungen von SPD und Grünen in der Bezirksvertretung Münster-West, dann soll vor verschiedenen besonders sensiblen Einrichtungen in Roxel, Mecklenbeck und Gievenbeck möglichst bald „Tempo 30“ ausgeschildert werden. Die rot-grünen Politiker berufen sich dabei auf die beschlossene Änderung der Straßenverkehrsordnung.

  • Zu schnelles Fahren

    Fr., 03.02.2017

    Zwei Tempoverstöße binnen Minuten können als eine Tat gelten

    Das Brandenburgische Oberlandesgericht hat entschieden: Zwei Geschwindigkeitsüberschreitungen innerhalb von Minuten gelten als eine einzige Tat.

    Nicht jeder achtet im Verkehr auf das Geschwindigkeitslimit. Deswegen werden die Temposünder oft geblitzt. Kommt es innerhalb sehr kurzer Zeit zwei Mal vor, drückt der Gesetzgeber ein Auge zu.

  • Debatte um Geschwindigkeitslimit

    Mi., 26.08.2015

    „Keine Eile“ mit Tempo 30

    Ein altstadtweites Tempo-30-Limit ist laut OB Markus Lewe in naher Zukunft (noch) nicht in Sicht.

    Mit seinem Vorstoß, die Stadt fahrradfreundlicher zu machen und in diesem Zusammenhang in weiten Teilen der Altstadt Tempo 30 einzuführen, hat Markus Lewe im Frühjahr eine aufgeregte Debatte ausgelöst.

  • Stadt stellte an 13 Brücken im Außenbereich Warnschilder auf

    Do., 06.06.2013

    Tempo-Limit als Notlösung

    Wie Sie sehen, sehen Sie nichts: Etwas versteckt befindet sich das Tempo-50-Schild an der Straße in Bechtrup. 50 Km/h dürfte allerdings ein sehr gewagtes Limit für diese schmale Straße sein, vermuten auch die Anlieger.

    Maximal „Tempo 50“ gilt künftig an 13 Brückenbauwerken in den Lüdinghauser Bauerschaften. Mit der entsprechenden Beschilderung wurden diese jetzt ausgestattet.