Geselligkeit



Alles zum Schlagwort "Geselligkeit"


  • Rolf Haasen bietet Boule an

    Mi., 16.12.2020

    Geselligkeit statt sportlicher Ehrgeiz

    Wo früher schnell gelaufen wurde, schieben Boulespieler jetzt eine ruhige Kugel

    Große Vorkenntnisse hatte Rolf Haasen nicht, als er vor zwölf Jahren gemeinsam mit Norbert Behning eine Boule-Gruppe gründete: „Ich wurde einfach mit angesprochen, dann kam eins zum anderen und nun haben wir schon seit vielen Jahren eine faire und gute Gruppe zusammen. Im zweiten Teil unserer Serie „Fit im Alter“ geht um Boule.

  • Bürger sollen ihren Radius einschränken

    Di., 03.11.2020

    Keine Zeit für Geselligkeit

    Auch kurze Sprünge ins jeweilige Nachbarland wie etwa zum Tanken sollten momentan vermieden werden, um die Verbreitung des Corona-Virus‘ einzudämmen.

    Normalerweise wird dafür geworben, auch in Corona-Zeiten den Kontakt untereinander – wenn auch in Maßen – zu halten. Das ist seit gestern anders.

  • Versammlung der Jedermänner

    Do., 21.11.2019

    Geselligkeit steht im Vordergrund

    Die „Jedermänner“ des SC 28 Nordwalde waren auch in diesem Jahr sehr aktiv. Dazu gehören Fahrten und diverse sportliche Aktivitäten.

    Zu ihrer jährlichen Versammlung trafen sich die Mitglieder der Jedermannabteilung des SC 28 Nordwalde. Mit bayrischen Gerichten und Getränken ließ man sich im Parkhotel verwöhnen.

  • Männerwanderung zu Gast bei Plässer

    So., 29.09.2019

    Weiterbildung mit „Wow-Effekten“

    Männerwanderung hieß es am Samstag bei der Kolpingsfamilie Ascheberg. Und dabei lernten die Teilnehmer sogar auch etwas, als sie bei der Firma Plässer einkehrten.

    Nicht allein Geselligkeit, sondern auch Weiterbildung bezüglich der heimischen Wirtschaft standen bei der Kolping-Männerwanderung auf dem Programm. Denn bei Plässer in Davensberg erfuhren die Teilnehmer Wissenswertes über die Natursteinverarbeitung und den Familienbetrieb.

  • Partnerschaftwoche

    Do., 22.08.2019

    Picknick-Konzert heute im Stadtpark

    Sie alle gestalten am heutigen Freitag das Programm beim Crossover-Picknick-Konzert im Stadtpark (o.v.l. im Uhrzeigersinn:) die „Draufsänger“, „Chronicle of the Crowd and the Tuesday Gang“, Marcel Dieks und David Vidano sowie der Posaunenchor sowie .

    Musikgenuss trifft auf Geselligkeit, wenn am Freitag (23. August) vier Bands beim Crossover-Picknick-Konzert „The Wall“ im Stadtpark auftreten. Im Rahmen der bunten Europawoche „Mauern einreißen – Grenzen überwinden“, haben der Freundeskreis Valverde-Ochtrup und der Stadt dieses Spektakel auf die Beine gestellt.

  • Ascheberg trifft sich

    Mi., 03.07.2019

    Geselligkeit nach der Arbeit

    Die ältesten Rocker, die Firebirds, werden bei der Veranstaltungsreihe „Ascheberg trifft sich“ wieder zu hören sein.

    Ascheberg trifft sich: Die Veranstaltungsreihe ist erprobt, wartet in diesem Jahr aber mit einer Neuheit auf.

  • Geselligkeit, Getränke und Live-Musik allein fünf Mal am Brunnen

    Mo., 24.06.2019

    Freiluft-Party auf der Piazza

    „Sendener Feierabend“ steht in den Startlöchern: Günter Melchers (l.) und Sebastian Nieters unterstützen Veranstalter Willy Reckers

    Der „Sendener Feierabend“ soll die Gäste in den Ortskern locken. Ab jetzt fünf Mal an jedem Donnerstag. Für Geselligkeit, Plausch beim Pils und Schnacken beim Wein eignet sich der Bereich Laurentiusbrunnen/Eintrachtstraße. Auf dieser Piazza wird auch Live-Musik geboten. Die Party zieht ebenfalls in die Ortsteile.

  • Hammer Straße feiert Mittsommer

    Mo., 24.06.2019

    Musik, Wein und Geselligkeit

    Musiker zogen beim Mittsommerfest an der Hammer Straße von Geschäft zu Geschäft.

    Zugegeben: Die Dimensionen eines Hammer Straßenfestes erreicht der „Mittsommer“ nicht. Doch das soll er auch gar nicht: Es geht um gemütliches Einkaufsflair vor den Geschäften, ein bisschen Musik hier, ein bisschen Kulinarisches da. Am Samstag gab es die achte Auflage der Kaufmannschaft.

  • Siegerehrung beim 49. Eper Kegelturnier

    Mo., 06.05.2019

    Enorme Leistungsdichte

    Die Kegelbrüder und -schwestern des Clubs „Ett klappert“ belegten bei den gemischten Clubs den ersten Platz.

    Sport trifft Geselligkeit – unter diesem Motto stand das 49. Eper Kegelturnier, das vom 9. März bis zum 6. April auf den Kegelbahnen des Gasthauses Thörner ausgetragen wurde. 21 Damen-, 53 Herren- und 26 gemischte Clubs lieferten sich dabei spannende Wettkämpfe um die begehrten Wanderpokale der Sparkasse Westmünsterland.

  • Geselligkeit am Osterfeuer

    Mo., 22.04.2019

    Licht soll Hoffnung schenken

    In Drensteinfurt übernahmen das Entzünden des Osterfeuers Franz-Josef Naber, Vorsitzender des Heimatvereins, und Pfarrer Jörg Schlummer (v.li.).

    Hunderte Besucher haben am Sonntagabend den Weg zu den verschiedenen Osterfeuern in der Stadt gefunden. Während die sehr trockenen, großen Haufen aus Tannen und Reisig in Rinkerode und Drensteinfurt schnell lichterloh brannten, wurde in Walstedde Scheit um Scheit in die kleine Feuerschale gelegt.