Gesprächsstopp



Alles zum Schlagwort "Gesprächsstopp"


  • Sexueller Missbrauch in Kirche

    So., 12.07.2020

    Bericht: Regierungsbeauftragter droht EKD mit Gesprächsstopp

    Johannes-Wilhelm Rörig, unabhängiger Beauftragter für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs, droht der EKD mit dem Abbruch der offiziellen Gespräche.

    Berlin (dpa) - Der Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung, Johannes-Wilhelm Rörig, hat sich nach einem «Spiegel»-Bericht aus Unzufriedenheit mit dem Tempo der Aufarbeitung sexuellen Missbrauchs in der Evangelischen Kirche (EKD) mit dem Abbruch der offiziellen Gespräche mit der EKD gedroht.

  • Konflikte

    So., 27.04.2014

    Palästinensischer Chefunterhändler: Gesprächsstopp ein Fehler Israels

    Jerusalem (dpa) - Für den palästinensischen Chefunterhändler Saeb Erekat ist der Stopp der Friedensgespräche ein Fehler Israels. Palästinenserpräsident Mahmud Abbas sei weiterhin zu einem Treffen mit dem israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu bereit, sagte Erekat der israelischen Nachrichtenseite «ynet». Wenn Netanjahu zusage, organisiere er das Treffen, sagte Erekat. Israel hat die Friedensgespräche mit den Palästinensern wegen der Bemühungen von Abbas' Fatah um Aussöhnung mit ihrem radikalislamischen Rivalen Hamas ausgesetzt.

  • Konflikte

    Mi., 13.11.2013

    Palästinenser drohen wegen Siedlungsbauplänen mit Gesprächsstopp

    Ramallah (dpa) - Neues Drama bei den Nahost-Friedensgesprächen: Nach Berichten über Pläne zum Bau von rund 20 000 israelischen Siedlerwohnungen hat die Palästinenserführung mit einem Abbruch der Verhandlungen gedroht. Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu ordnete angesichts der heftigen Kritik umgehend eine Überprüfung der Baupläne an. Das Ministerium des ultrarechten Bauministers Uri Ariel habe sie ohne sein Wissen veröffentlicht.

  • Sportwelt

    So., 30.10.2011

    NBA-Lockout: Stillstand, Sturheit, Sticheleien