Gewinnspiel



Alles zum Schlagwort "Gewinnspiel"


  • Sonderveröffentlichung

    Gewinnspiel bei WestLotto

    Frage beantworten und gewinnen

    Gewinnspiel bei WestLotto: Frage beantworten und gewinnen

    Wer zwischen dem 7. und 27. Oktober WestLotto im Internet besucht, hat die Chance auf exklusive Preise. Und zwar kostenlos! Auf der Startseite einfach den Gewinnspielbutton anklicken und eine Frage zu LOTTO 6aus49 beantworten. Wer außerdem seine E-Mail-Adresse hinterlegt und den Teilnahmebedingungen zustimmt, nimmt automatisch an der Auslosung teil.

  • „Heimatshoppen“ mit Gewinnspiel

    Fr., 30.08.2019

    Historische Gestalten stellen Sendens Geschäftswelt vor

    Kiepenkerl (Klaus Ehr), Nachtwächter (Karl Schulze Höping) und Schutzmann Willi Oelerich führen am 13. und 14. September durch die Geschäftswelt im Sendener Ortskern.

    Der Heimatverein stärkt den Sendener Gewerbetreibenden den Rücken: Beim „Heimatshoppen“ am 13. und 14. September bieten Nachtwächter, Schutzmann und Kiepenkerl einen unterhaltsamen Rundgang durch die Geschäftswelt an, dabei winkt ein Gewinnspiel. Anmeldungen sind bei Optik Büttner und Bücher Schwalbe möglich.

  • „Bielefeld-Verschwörung“

    Fr., 23.08.2019

    Schon 700 Beweis-Versuche

    „Bielefeld-Verschwörung“: Schon 700 Beweis-Versuche

    Das Gewinnspiel zur Bielefeld-Verschwörung stößt auf reges Interesse: Seit dem Beginn am Mittwoch waren bis Freitag bereits über 700 Einsendungen eingegangen. Eine Million Euro hatte Bielefeld für den Beweis ausgelobt, dass die Stadt gar nicht existiert.

  • Verbraucherzentrale

    Di., 25.06.2019

    Viel Ärger mit Gewinnspielen

    Leiterin Judith Spittler informiert über die Arbeit der Verbraucherzentrale im Kreis Warendorf.

    Ein positives Fazit der Tätigkeit der Verbraucherzentrale (VZ) im Kreis Warendorf hat die Leiterin Judith Spittler, im Sozialausschuss gezogen. Insgesamt habe die VZ im vergangenen Jahr 6055 Anfragen bearbeitet, berichtete Spittler.

  • Bankgewinne

    Do., 20.06.2019

    Joko und Klaas verschenken Zehntausende Euro an Zuschauer

    Klaas Heufer-Umlauf (l) und Joko Winterscheidt hatten die Spendierhosen an.

    Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf hatten Mittwochabend erneut 15 Minuten in der ProSieben-Primetime, über die sie frei verfügen konnten. Nachdem sie beim ersten Mal politischen Anliegen Gehör verschafften, veranstalteten sie diesmal ein Gewinnspiel.

  • Die Gewinner des Gewinnspiels

    Di., 14.05.2019

    Osterbummel 2019: Tausende trödeln durch Gelmer

    Ein Bummler-Familienbild mit „Susanne“: Der Name des blauen Bootes war Teil des Gewinnspiels.

    Das fantastische Osterwetter trieb Tausende Bummler nach Gelmer: Der Osterbummel 2019 führte einmal rund um den Ort – und dann zum Jachthafen Fuestrup. Über 2000 Bummler beteiligten sich auch am Gewinnspiel.

  • Die Fragen des Gewinnspiels

    Di., 14.05.2019

    Run auf den Osterbummel: „Gelmer war komplett belagert . . .“

    Das traumhafte Osterwetter hat sicher dazu beigetragen, dass beim Osterbummel am Dortmund-Ems-Kanal in Gelmer so viele Menschen unterwegs waren.

    Acht Fragen waren beim Osterbummel in Gelmer zu beantworten – aus ihren Buchstaben ergab sich das Lösungswort. Über 2000 Bummler reichten die richtige Lösung ein – und Gelmer erlebte den größten Besucheransturm seiner jüngeren Geschichte.

  • Preisvergabe des diesjährigen Gewinnspiels

    Do., 20.12.2018

    Bescherung bei der GWG

    Johann-Christoph Ottenjann (rechts) moderierte die Preisvergabe des diesjährigen Gewinnspiels. An seiner Seite: der Weihnachtsmann persönlich.

    Da leuchteten nicht nur Kinderaugen, als Grevens Kaufleute am Mittwochabend im Foyer des Einrichtungshauses Ottenjann zu einer großzügigen „Vorab-Bescherung“ einluden. Mit einem Sektempfang begann die Preisvergabe des diesjährigen Gewinnspiels der GWG. Zur vorzeitigen Bescherung begrüßte Johann-Christoph Ottenjann persönlich auch noch einen Weihnachtsmann.

  • Spende für die Wilhelm-Achtermann-Schule

    Mo., 12.11.2018

    Schulhof mit Designermöbeln

    Betonmöbel, die er bei einem Gewinnspiel im Sozialen Netzwerk Facebook gewonnen hatte, übergab Heimatvereinsvorsitzender Dietmar Knorr (4.v.r.) Andrea Schulz, Leiterin der Wilhelm-Achtermann-Schule (3. v. r.) sowie Alexandra Füchte (2. v. r.) und Mechthild Krampe (r.) von der OGS. Geliefert wurde die massive Sitzgruppe von Daniel Ehlscheidt, Geschäftsführer der Firma BETONT aus Halle/Westfalen (3. v. l.), und dessen Online-Shop-Manager Lars Wellhöner (2. v. l.). Beim Aufstellen der Möbel, die von den Kindern direkt belagert wurden, wurden sie von Schulhausmeister Ludger Ketteler (l.) unterstützt.

    Glück bei einem Gewinnspiel im Internet hatte vor einiger Zeit Dietmar Knorr. Doch abgesehen davon, dass der Heimatvereinsvorsitzende in Haus und Garten keinen Platz für die Betonmöbel gehabt hätte, die er gewann, hatte er von Anfang an verkündet, sie stiften zu wollen. Nun darf sich die Wilhelm-Achtermann-Schule über zwei Bänke und einen Tisch freuen.

  • Vorsicht bei Gewinnspielen

    Mi., 07.11.2018

    Wie sich Verbraucher gegen Werbung wehren können

    Und wieder ist der Briefkasten vollgestopft mit Prospekten. Hier hilft eine einfache Maßnahme weiter: Aufkleber, die das Einwerfen von Werbung verbieten, können die Prospektflut eindämmen.

    Werbung am Telefon, an der Haustür oder im Briefkasten möchte man häufig gar nicht bekommen. Wer sparsam mit seinen Daten umgeht, kann Werbeversuche verhindern. Auch Schroffsein ist erlaubt.