Gigabit



Alles zum Schlagwort "Gigabit"


  • Highspeed

    Mi., 09.10.2019

    Fast jeder 2. Haushalt ans sehr schnelle Internet angebunden

    Sehr schnelles Festnetz-Internet ist in immer mehr Haushalten in Deutschland möglich.

    Wie schnell ist mein Internet? Diese Frage wird in Anbetracht rasant steigender Datenmassen wichtiger. Die gute Nachricht: Im Schnitt wird es schneller.

  • Breitbandausbau

    Mi., 09.10.2019

    Ausbau sehr schneller Internet-Anschlüsse kommt voran

    Bauarbeiter bereiten die Verlegung von Glasfaserkabeln in einem Wohngebiet vor.

    Wie schnell ist mein Internet? Diese Frage wird in Anbetracht rasant steigender Datenmassen wichtiger. Die gute Nachricht: Im Schnitt wird es schneller. Doch die Nachfrage nach Highspeed zieht nur langsam an.

  • Telekommunikation

    Do., 05.09.2019

    Deutsche Telekom startet ihr 5G-Netz

    Bonn (dpa) - Kunden der Telekom können nun auch mit 5G mobil surfen. Man funke ab sofort mit 129 Antennen in Berlin, München, Köln, Bonn und Darmstadt in Bandbreiten von einem Gigabit pro Sekunde und mehr, teilte die Telekom mit. Insgesamt hat das Unternehmen rund 30 000 Antennenstandorte in Deutschland - der Anteil von 5G ist also noch gering. Am besten sieht es in Berlin-Mitte aus, wo 66 Antennen mit 5G funken. Konkurrent Vodafone hat erste Funkstationen in dem ultraschnellen Übertragungsstandard bereits im Juli geöffnet.

  • 3,3 Gigabit pro Sekunde

    Fr., 03.08.2018

    Motorola und Verizon preschen bei 5G-Mobilfunk voran

    Motorola und Verizon wollen in den USA Anfang 2019 ein 5G-Mobilfunknetz aufbauen. Das passende Smartphone kündigte Motorola mit dem Moto Z3 an.

    In Deutschland wird die fünfte Generation des Mobilfunks (5G) vermutlich erst im Jahr 2021 gestartet. In den USA sollen die Smartphone-Nutzer schon deutlich früher in ultraschnellen Netzen surfen können. Hier machen Motorola und Verizon den Aufschlag.

  • Neuer Mobilfunkstandard 5G

    So., 29.07.2018

    United Internet moniert Vergabe von Mobilfunklizenzen

    Der Mobilfunkgipfel Anfang Juli hat nach Ansicht von United-Internet-Chef Ralph Dommermuth zu einem «Clubdeal» geführt.

    Der neue Mobilfunkstandard 5G soll Internet mit Höchstgeschwindigkeiten bis zu zehn Gigabit pro Sekunde ermöglichen. United-Internet-Chef Ralph Dommermuth fürchtet, bei der Lizenzvergabe benachteiligt zu werden. Die Netzbetreiber halten dagegen.

  • Internet

    Mo., 07.05.2018

    Datenraten von einem Gigabit flächendeckend in Bochum

    Ein Firmenschild hängt am Gebäude mit der Firmenzentrale des Unternehmens Unitymedia.

    Bochum (dpa) - Flächendeckende Download-Geschwindigkeiten von bis zu einem Gigabit sollen fortan in Bochum möglich sein. 90 Prozent der Haushalte könnten dort die schnellen Leitungen inzwischen nutzen, sagte ein Stadtsprecher. Dafür kooperieren Stadt und Stadtwerke mit dem Kabelnetzbetreiber Unitymedia. Am Montag gaben die Beteiligten den Startschuss für das Pilotprojekt. Rund 170 000 Haushalte sollen davon profitieren. 16 000 davon sind dabei an das Glasfasernetz der Stadtwerke angeschlossen - auch auf der sogenannten letzten Meile. Weitere 10 000 sollen folgen.

  • Für ein Drittel der Haushalte

    Mo., 11.09.2017

    Vodafone startet «Gigabit-Offensive» in Deutschland

    Vodafone will mit 13,7 Millionen neuen Gigabit-Anschlüssen die digitale Infrastruktur in Deutschland verbessern.

    Deutschland belegt in Top-100-Listen der Länder mit superschnellen Internet-Verbindungen nur hintere Plätze. Vodafone möchte nun mit einer großen Investition dafür sorgen, dass jeder dritte Haushalt in Deutschland auf Gigabit-Leitungen des Providers zugreifen kann.

  • Internet-Anschluss

    Mi., 05.07.2017

    Vodafone baut Festnetz aus - «halbes Gigabit per Kabel»

    In 124 Städten - beginnend in München - richtet Vodafone schnelleres Internet per Kabel ein.

    Deutlich schneller surfen und Daten übertragen - das sollen Vodafone-Kunden in naher Zukunft per Kabel können. In 124 Städten startet das Unternehmen den Ausbau des Festnetzes.

  • Hohes Tempo auch im Mobilfunk

    Mo., 03.07.2017

    Vodafone baut Netz aus: Halbes Gigabit pro Sekunde

    Der Startschuss für dein Breitbandausbau fällt in München, danach soll der Ausbau breitflächig in 124 Städten folgen.

    Düsseldorf (dpa) - Vodafone-Kunden sollen künftig mit Spitzengeschwindigkeiten bis zu 500 Megabit pro Sekunde per Kabel surfen können. In den kommenden zwei Wochen sei die Geschwindigkeit für 20 Prozent aller Haushalte im Kabelverbreitungsgebiet in Deutschland verfügbar, kündigte das Unternehmen an.

  • Unternehmen

    Mo., 05.06.2017

    EWE bietet extrem schnelles Internet an

    Eine Frau hält ein Kabelbündel aus Glasfaserkabeln vor einer Speedpipe.

    Oldenburg (dpa/lni) - Im Wettbewerb um schnelle Netzwerkverbindungen setzt das Oldenburger Energie- und Technologieunternehmen EWE weiter auf den Ausbau von Glasfaser-Hausanschlüssen. Künftig werde EWE Internet-Verbindungen mit einem Tempo von einem Gigabit (1000 MBit) pro Sekunde anbieten, teilte ein Unternehmenssprecher mit. Zum Vergleich: Im Jahr 2015 hatte der Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Alexander Dobrindt (CSU), angekündigt, dass es bis 2018 bundesweit schnelles Internet mit mindestens 50 Mbit pro Sekunde geben soll. Neben EWE setzen auch andere Telefonanbieter auf extrem schnelle Verbindungen. Vodafone-Deutschlandchef Hannes Ametsreiter kündigte im März an, in diesem Jahr in ersten Städten Internet-Verbindungen mit einem Tempo von einem Gigabit (1000 MBit) pro Sekunde anzubieten.