Glücksworkshop



Alles zum Schlagwort "Glücksworkshop"


  • Parkinson-Forum Kreis Steinfurt erkundete Neurologische Klinik

    Sa., 19.10.2019

    „Zitterpartie“ am Sorpesee

    Prof. Dr. Depboylu stellte Parkinsonkranken und Angehörigen die Sorpeseeklinik vor. Luise und Willi Jürgens verfolgten die Vorträge in der ersten Reihe (5.u.6.v.l.).

    „Wie nennt man eine Umarmung von zwei Menschen mit Parkinson-Erkrankung?“, fragt Diplom-Psychologin und Psychotherapeutin Andrea Horn die rund 150 Teilnehmer am Glücksworkshop in der Neurologischen Klinik Sorpesee. „Wackelkontakt“, lautet ihre Antwort. „Oder Zitterpartie“, so eine weitere Lösung aus dem Publikum.

  • Parkinson-Forum

    Fr., 18.10.2019

    Humor hilft gegen Krankheit

    Prof. Dr. Depboylu stellte Parkinsonkranken und Angehörigen die Sorpeseeklinik vor. Luise und Willi Jürgens verfolgten die Vorträge in der ersten Reihe (5. u. 6. v. l.) .

    150 Parkinson-Erkrankte nahmen kürzlich am Glücksworkshop in der Neurologischen Klinik Sorpesee teil. Eine durchaus lustige Angelegenheit.