Glanzlicht



Alles zum Schlagwort "Glanzlicht"


  • Schwimmen: SV Gronau zu Gast in Coesfeld

    Di., 26.11.2019

    Pancerz setzt das Glanzlicht

    Eine neue persönliche Bestmarke erzielte Michelle Pancerz in Coesfeld über 100 m Schmetterling.

    14 erste, neun zweite und sieben dritte Plätze – die Bilanz der sieben Schwimmerinnen und sieben Schwimmer des SV Gronau beim 9. Sparda-Bank-Cup in Coesfeld kann sich sehen lassen. Die 14 Spitzenplätze bescherten dem SVG Platz vier unter 14 Vereinen.

  • Meisterwerke

    Fr., 02.08.2019

    «Glanzlichter» machen Lust auf neue Sempergalerie

    Der Eingang zur Gemäldegalerie «Alte Meister» der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden.

    Nach langer Sanierung steht die Dresdner Sempergalerie vor der Neueinrichtung. Eine kleine Meisterwerke-Schau gibt einen Vorgeschmack auf die künftige und veränderte Präsentation.

  • Fußball: Testspiel

    Do., 07.02.2019

    Nordwalder Rückkehrer setzen in Hohenholte die Glanzlichter

    Jannik Soller war für das 1:0 verantwortlich.

    Bernd Hahn war nach dem Test bei GS Hohenholte bestens zufrieden. Das 2:2 seines 1. FC Nordwalde in einer intensiv geführten Partie stufte der Trainer als Gewinn ein. Noch besser gefiel ihm allerdings, dass zwei seiner Kicker beeindruckende Comebacks hinlegten.

  • Bildervortrag in der Stadtbücherei

    Di., 27.11.2018

    Glanzlichter des Franziskusweges

    Nur eines von vielen Motiven, die Dietmar Bunse am Rande des Pilgerweges eingefangen hat.

    Der pilgererfahrene Weseler Dietmar Bunse berichtet am Donnerstag (29. November) ab 19 Uhr in der Stadtbücherei Gronau über die italienische Variante des Jakobsweges.

  • Meller Kammerorchester zeigt Spielfreude

    Mo., 26.11.2018

    Musikalische Glanzlichter in der Stadtkirche

    Das Meller Kammerorchester musizierte in der Stadtkirche mit großer Spielfreude. Beim „Concerto I für Cembalo und Orchester“ von Johann Sebastian Bach gestaltete der Kirchenmusiker Stephan Lutermann seinen gesamten Solopart von tief bewegt bis hin zum Tänzerischen.

    Auch in Westerkappeln hat das Meller Kammerorchester mit seinem Leiter Ewald Bitter seine Anhängerschaft. „Trotz des trüben Wetters werden sie heute noch schöne Glanzlichter erleben!“ So begrüßte der musikalische Hausherr Martin Ufermann die rund 80 Besucher in der Evangelischen Stadtkirche. Er hatte nicht zu viel versprochen, denn das Ensemble musizierte überzeugend und mit ansteckender Spielfreude.

  • Fußball: Westfalenliga

    So., 23.09.2018

    Hiltruper Sieg gegen Spexard bleibt lange ohne Glanzlichter

    Meistens einen Schritt schneller am Ball: Der Hiltruper Lars Finkelmann setzt sich gegen Vincent Hall (l.) durch.

    Tabellendritter ist der TuS Hiltrup jetzt schon. Das 2:0 gegen den SV Spexard gab zwar keinen Anlass für Jubelstürme, war aber dennoch ein wichtiger Erfolg. Jeder weiß ja, wie schwer sich die Mannschaft am Osttor vor eigenem Publikum tut.

  • Freilichtspiele: Regisseur von „Les Misérables“ übernimmt Gastrolle

    Di., 07.08.2018

    2019 gibt’s zwei neue Glanzlichter

    „Les Misérables“ feiert zurzeit Erfolge bei den Freilichtspielen. Am Donnerstag und Freitag ist Regisseur Ulrich Wiggers in dem Musical als Wirt Thénardier zu sehen. Zwei neue Erfolgsstücke sind für das kommende Jahr schon geplant.

    Kein Zweifel: Mit „Les Misérables“ haben die Verantwortlichen der Tecklenburger Freilichtspiele einen Glücksgriff getan. Die Geschichte vom Lieben, Kämpfen und Sterben hat alles, was die Literatur der französischen Romantik ausmacht. Das kommt an beim Publikum. Ausverkaufte Bühnenshows zeugen davon. Jetzt präsentieren die Verantwortlichen zum laufenden Programm ein besonderes Glanzlicht – und legen mit einem Ausblick auf die Shows des kommenden Jahres gleich noch eins drauf.

  • „Hildegard von Bingen“ im Theater der Obergrafschaft

    Fr., 13.04.2018

    Ergänzung zu Glanzlichtern

    Die Produktion „Hildegard von Bingen“ ist in Schüttorf zu sehen.

    Die Gelegenheit bot sich kurzfristig. Und dabei kam eine lang gehegte Idee wieder auf die Tagesordnung. Besagte Chance tut sich am 22. April (Sonntag) ab 19.30 Uhr im nahe gelegenen Theater der Obergrafschaft in Schüttorf auf. In einer Produktion des Tourneetheaters Theaterlust aus Oberbayern ist das Stück „Die Visionärin“ zu erleben, das sich mit der vielschichtigen Lebensgeschichte der Hildegard von Bingen auseinandersetzt.

  • „Dietutnix“ präsentiert „Glanzlichter“

    Di., 27.03.2018

    Flug auf Maximalhöhe

    „Das ist praktisch unser Wohnzimmer“: Zum vierten Mal waren die fünf Frauen von „Dietutnix“ zu Gast in Metelen. Das Kabarett-Ensemble präsentierte auf Einladung der Kulturinitiative Metelen (KIM) das Beste aus zehn Jahren.

  • Abschlussturnier der E-Jugendteams

    Mo., 26.03.2018

    Stadtlohn und TVE dominierten

    Die E-Jugend des SC Nordwalde belegte beim Saisonabschlussturnier den zweiten Platz.

    Beim Saisonabschlussturnier der E-Jugendhandballer setzten der SuS Stadtlohn und der TV Emsdetten die Glanzlichter.