Glaskugel



Alles zum Schlagwort "Glaskugel"


  • FDP-Vize

    Mi., 05.02.2020

    Kubicki sieht Laschet als kommenden Unions-Kanzlerkandidaten

    FDP-Vize Wolfgang Kubicki (hinten) erwartet, dass die Union den nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Armin Laschet (vorn) zu ihrem nächsten Kanzlerkandidaten küren wird.

    Wolfgang Kubicki hat in seine Glaskugel geschaut - und dort NRW-Ministerpräsident Armin Laschet als nächsten Kanzlerkandidaten der Union gesehen. Für CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer zeigt der FDP-Vize nur wenig Mitleid.

  • Mehr als Glaskugel

    Mo., 02.09.2019

    Zukunftsmuseum Futurium eröffnet in Berlin

    Teilnehmer eines Presserundgangs stehen im Futurium, dem Zentrum für Zukunftsgestaltung im Berliner Regierungsviertel, vor einer Licht- und Toninstallation. In der Wahlkabine der Zukunft reicht ein Lächeln in die Kamera.

    Lässt sich die Zukunft ausstellen? In Berlin wagt das Futurium einen Versuch: Das nagelneue Zukunftsmuseum ist Ausstellungsort und Labor in einem - offen für alle.

  • Bevölkerungsprognosen für Westerkappeln

    Fr., 16.08.2019

    Blick in die Glaskugel

    Die Bevölkerungsprognosen sind ein Blick in die Glaskugel. Es ergibt sich nur ein verschwommenes Bild, das bei tatsächlicher Betrachtung dann ganz anders aussehen kann.

    Prognosen sind ein Blick in die Glaskugel. Es ergibt sich nur ein verschwommenes Bild, das bei tatsächlicher Betrachtung dann ganz anders aussehen kann. Für Westerkappeln weichen die Vorhersagen für die kommenden Jahrzehnte deutlich voneinander ab. Mal soll die Bevölkerung wachsen, mal dramatisch schrumpfen.

  • Fußball-Orakel

    Fr., 16.08.2019

    Blick in die Glaskugel: So endet die Bundesliga-Saison 2020

    Fußball-Orakel: Blick in die Glaskugel: So endet die Bundesliga-Saison 2020

    Der Ball rollt ab Freitagabend wieder in der 1. Fußball-Bundesliga. Zentrale Fragen beschäftigen die Fans von Neuem: Wer wird der kommende Deutsche Meister, welche Teams qualifizieren sich für die europäischen Wettbewerbe - wer steigt ab? Unser Orakel kennt die Antworten bereits...

  • Studie beleuchtet Bevölkerung und Wohnungsmarkt

    Mi., 07.08.2019

    Saerbeck im Jahr 2035

    Ein Blick in die Glaskugel? Die wissenschaftliche Studie „Gut Wohnen im Münsterland“ des Pestel-Instituts zeichnet ein Bild Saerbecks im Jahr 2035.

    Der Blick in die Glaskugel hat wenig Wissenschaftliches. Doch die Studie „Gut Wohnen im Münsterland“ des Pestel-Instituts zeichnet ein Bild Saerbecks im Jahr 2035 und stützt sich dabei auf statistische Daten.

  • Neuer Lengerich-Kalender

    Fr., 01.03.2019

    Variantenreich durchs Jahr

    Bürgermeister Wilhelm Möhrke bedankte sich bei Sabine Braungart mit einem Blumenstrauß. Die Fotografin hat über ein Jahr an dem immerwährenden Kalender gearbeitet

    Das Torhaus Römer in einer ungewohnten Perspektive, die Stadtkirche in einer Glaskugel oder der Hortensienpark in voller Blüte: Der neue Kalender „Lengerich begeistert“ zeigt die schönen Seiten von Lengerich in über 100 Fotografien.

  • Sozialwohnungen langfristig bedarfsgerecht entwickeln

    Mi., 13.02.2019

    Zielvereinbarung statt Blick in die Glaskugel

    Erster Beigeordneter Dr. Martin Thormann warnte im Sozialausschuss davor, eine gewisse Anzahl an Sozialwohnungen festzuschreiben, ohne zu wissen, wohin die Wohnflächenentwicklung in den nächsten zehn Jahren in Warendorf geht. „Ich kann im Moment nicht sagen, in welchem Umfang die Stadt wachsen wird – alles andere wäre ein Blick in die Glaskugel.“ Und er stellte in Frage, ob eine nennenswerte Ausweitung auf 762 Sozialwohnungen – wie von der SPD gefordert – überhaupt realistisch ist.

  • Blick in die Glaskugel: Das bringt das Jahr 2019 – oder auch nicht

    Mo., 31.12.2018

    Der Minister und die Wasserleitungen

    Blick in die Glaskugel: Das bringt das Jahr 2019 – oder auch nicht: Der Minister und die Wasserleitungen

    Was bringt das Jahr 2019 – politisch und so? Die Redaktion hat versucht, es beim Blick in die Glaskugel herauszufinden.

  • Die Stadt der Zukunft wird bunter

    Mi., 31.10.2018

    Megatrends führen zu neuen Wohn- und Arbeitskonzepten

    Der Berliner Holzmarkt ist einer der Orte, an dem eine mögliche Zukunft des Städtebaus schon heute besichtigt werden kann. Das urbane Dorf vereint Wohnen, Ateliers, Handel und Gastronomie.

    Einmal mit der Glaskugel in die Zukunft schauen, um die Trends von morgen schon heute zu identifizieren – welcher Geschäftsmann wäre daran nicht interessiert? Christiane Varga hat am Dienstagabend beim Trialog-Forum in Münster Ideen zum Thema „Stadt neu denken“ präsentiert, wie das ein Stück weit auch ohne Glaskugel funktioniert.

  • Kommentar

    Do., 19.04.2018

    Mehr Risiken für die Konjunktur: Lähmendes Gift

    Kommentar: Mehr Risiken für die Konjunktur: Lähmendes Gift

    Beim Blick in die Glaskugel sehen die meisten Wirtschaftsforscher immer öfter Eintrübungen. Dabei spielt zwar die Trumpsche Politik der ­Handelsblockaden eine Rolle, aber bei Weitem nicht die entscheidende. Denn in Deutschland zeichnet sich ein ganz anderes Dilemma viel deutlicher ab: Der Fachkräfte­mangel versprüht in nahezu allen Branchen von Jahr zu Jahr stärker sein lähmendes Gift und schränkt die Ausweitung von Produktionskapazitäten spürbar ein.