Glaubwürdigkeit



Alles zum Schlagwort "Glaubwürdigkeit"


  • Höchstwert seit 2015

    Mo., 12.10.2020

    Vertrauen in die Glaubwürdigkeit der Medien ist gestiegen

    67 Prozent der Befragten einer Studie halten die Informationen in den Medien alles in allem für glaubwürdig.

    Vor Jahren hielt gerade einmal gut die Hälfte der Menschen in Deutschland die Medien für glaubwürdig. Das hat sich geändert. An politische Einflussnahme auf die Berichterstattung glaubt aber noch jeder Dritte.

  • Transfermarkt

    Di., 06.10.2020

    Effenberg zu Costa-Deal: Hoeneß verliert Glaubwürdigkeit

    Teilt gegen Uli Hoeneß aus: Ex-Nationalspieler Stefan Effenberg.

    München (dpa) - Stefan Effenberg hat seinen früheren Verein FC Bayern für die Rückholaktion von Douglas Costa heftig kritisiert.

  • «Glaubwürdigkeit»

    Fr., 03.01.2020

    100 Tage DFB-Präsident: Kellers neue Linie an der Spitze

    Fritz Keller ist am 5. Januar genau 100 Tage im Amt.

    Fritz Keller ist angetreten, um für den DFB «Glaubwürdigkeit und Vertrauen» zurückzugewinnen. Seine ersten Monate an der Spitze verlaufen ohne Fehltritte - angesichts der jüngeren Verbandsgeschichte ein Fortschritt.

  • Debatte über Glaubwürdigkeit

    Mo., 16.12.2019

    Giffey: Gretas Bahn-Foto «Stück weit Selbstinszenierung»

    Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg wird wegen ihres Fotos aus einem ICE auch kritisiert.

    Berlin (dpa) - Familienministerin Franziska Giffey hat die Klimaaktivistin Greta Thunberg als «beachtliche Persönlichkeit» bezeichnet. Ihr viel diskutiertes Bahn-Foto, das die 16-Jährige auf dem Boden sitzend im ICE zeigt, war nach Ansicht der SPD-Politikerin aber auch ein «Stück weit Selbstinszenierung».

  • Sportpolitik

    Mo., 04.11.2019

    DOSB-Präsident Hörmann: WADA hat an Glaubwürdigkeit verloren

    Alfons Hörmann, Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes.

    Kattowitz (dpa) - Die Welt-Anti-Doping-Agentur hat nach Ansicht des DOSB-Präsidenten Alfons Hörmann mit dem Umgang im russischen Doping-Skandal viel an Glaubwürdigkeit verloren.

  • Gesichtsfurchen

    Mo., 21.10.2019

    Matthias Reim: Meine Falten stehen für Glaubwürdigkeit

    Matthias Reim steht in der Tradition von Keith Richards.

    Mit dem Älterwerden hat Matthias Reim kein Problem. Das gilt auch für seine Falten im Gesicht. Bei seinem großen Idol sieht das nicht anders aus.

  • Präsidentschaftskandidatin

    Mo., 12.08.2019

    Groth kritisiert DFB-Spitze: Viel Glaubwürdigkeit verloren

    Ute Groth hat sich initiativ als DFB-Präsidentschaftskandidatin beworben.

    Ute Groth kannte praktisch niemand im deutschen Fußball. Mit ihrer Initiativbewerbung für den vakanten Präsidentschaftsposten beim DFB sorgt die Chefin eines Düsseldorfer Amateurclubs für Aufsehen. Der aktuellen Führungscrew stellt sie ein miserables Zeugnis aus.

  • Street Credibility

    Mo., 01.04.2019

    Hella von Sinnen über Glaubwürdigkeit und Fernseh-Schmalz

    Hella von Sinnen geizt nicht mit Eigenlob.

    Die Fernsehmoderatorin gibt sich alles andere als bescheiden. Sie hält sich für eine der besten Entertainerinnen der Nation.

  • Medien

    Mo., 01.04.2019

    Hella von Sinnen über Glaubwürdigkeit und Fernseh-Schmalz

    Hella von Sinnen.

    München (dpa) - Hella von Sinnen (60) legt bei ihren TV-Auftritten Wert auf Glaubwürdigkeit. «Bei mir liegt nicht solch eine moderate Schmalzschicht auf den Worten, dass man gleich denkt: Wer hat dir das denn geschrieben?», sagte die Co-Moderatorin der Sat.1-Show «Genial daneben - Das Quiz» der «Süddeutschen Zeitung» vom Montag. Das komme auch bei Jugendlichen gut an. «Ich habe noch Street Credibility bei den Kids, die sich mit mir fotografieren wollen. Die halten mich für ehrlich und nicht für aufgesetzt.»

  • Kampf gegen den Sportbetrug

    Di., 26.02.2019

    Hörmann: Neuer WADA-Präsident soll «harte Linie» vertreten

    DOSB-Präsident Alfons Hörmann erwartet vom neuen WADA-Präsidenten einen konsequenten Kampf gegen den Sportbetrug.

    Das Krisenmanagement im russischen Doping-Skandal hat die Welt-Anti-Doping-Agentur Glaubwürdigkeit gekostet und die Forderungen nach einer WADA-Reform bestärkt. Veränderungen sind beschlossen, ein neuer Präsident wird gewählt. Kommt die WADA aus der Krise?