Glocke



Alles zum Schlagwort "Glocke"


  • Kriminalität

    Fr., 12.07.2019

    Kirchen-Einbrecher läutet aus Versehen nachts die Glocken

    Bielefeld (dpa/lnw) - Ein unbekannter Einbrecher hat in einer Kirche in Bielefeld aus Versehen nachts die Glocken läuten lassen. Danach habe er offensichtlich die Flucht ergriffen. Nach ihm werde gefahndet, teilte die Polizei am Freitag mit. Ein Nachbar der Bielefelder Pauluskirche war am Freitag um 04.30 früh von dem Geläut zur ungewohnten Zeit wach geworden und hatte die Polizei angerufen. Die Polizisten fanden in der Kirche ein beschädigtes Fenster, ein zerstörtes Sparschwein und einen aufgebrochenen Holzkasten für Geldspenden. Die Polizei vermutet, dass der Einbrecher auf der Suche nach weiterem Diebesgut das Licht einschalten wollte. Zu seinem Pech erwischte er offensichtlich den Schalter für die Kirchenglocken, heißt es im Polizeibericht.

  • Wahlen

    Do., 09.05.2019

    Glocken des Kölner Rathauses läuten die Europahymne

    Das Rathaus, fotografiert am 03.09.2015 in Köln (Nordrhein-Westfalen).

    Köln (dpa/lnw) - Die Glocken des historischen Kölner Rathauses läuten nun täglich die Europahymne «Ode an die Freude». Bis zur Europawahl am 26. Mai soll die Melodie immer um 11.55 Uhr zu hören sein. «Köln ist Europa, und Europa ist unsere Zukunft», sagte Oberbürgermeisterin Henriette Reker (parteilos) bei der Premiere am Donnerstag.

  • Pfusch am Bau

    Sa., 04.05.2019

    St. Antonius: Die Glocken schweigen

    Im vergangenen Sommer wurde das Kirchengeläut aufgefrischt. Doch die Arbeiten wurden offenbar unzulänglich ausgeführt, sodass eine Nachbesserung nötig ist.

    Die Glocken von St. Antonius schweigen – und werden das wohl noch länger tun. Der Grund: „Die Glocken hängen nicht richtig und auch die Schlegel laufen nicht so, wie sie laufen müssten“, erklärte Pfarrer Michael Vehlken den WN. Weil damit ein Gefahrenpotenzial verbunden sei, werde derzeit nicht geläutet. Nur die Uhr-Glocke ertöne.

  • Notfälle

    Di., 16.04.2019

    Feuer in Notre-Dame: Glocken sollen in Frankreich läuten

    Paris (dpa) - Nach dem verheerenden Brand in der Pariser Kathedrale Notre-Dame sollen morgen Abend Kirchenglocken im ganzen Land läuten. Der Brand in der Kathedrale Notre-Dame de Paris sei ein Schock weit über die Katholiken unseres Landes hinaus, teilte die französische Bischofskonferenz mit. Die Glocken aller Kathedralen sollen um Punkt 18.50 Uhr läuten - zu diesem Zeitpunkt wurde der Brand in dem weltberühmten Wahrzeichen gestern Abend entdeckt. Alle Diözesen in Frankreich wollen so ihre Solidarität mit der Pariser Diözese zum Ausdruck bringen, hieß es weiter.

  • Glocken für Glaubensbrüder

    Mo., 01.04.2019

    Bald klingen sie in Poltnitz

    Einen üppigen Geschenkkorb mit „Ostprodukten“ aus dem „Dorfkonsum“ überreichten die Gäste aus dem mecklenburgischen Slate mit Pastor Konrad Kloss an der Spitze im Festgottesdienst in der Christuskirche als Dank für die beiden geschenkten Glocken.

    Jetzt sind sie weg, die ehemaligen Glocken der evangelischen Heilig-Geist-Kirche in Beelen: Protestanten aus dem mecklenburgischen Poltniz nahem sie mit, um sie in der dortigen Dorfkapelle in installieren.

  • Greven

    Mi., 06.02.2019

    Der dicke Josef am Haken

    Greven: Der dicke Josef am Haken

    Nachdem die Josef-Kirche kürzlich profaniert worden ist, wurden am Dienstag die Glocken aus dem Turm entfernt.

  • Geläute von der Ludgeruskirche restauriert

    Fr., 30.11.2018

    Glocken sind wieder da

    Spätestens zur Christmette sollen die Glocken wieder läuten.

    „Sie sind wieder zurück.“ In der Stimme von Kirchenvorstandsmitglied Franz-Josef Kösters war die Freude deutlich zu hören. „Sie“, das sind drei der vier Glocken aus der Ludgeruskirche, die Mitte September ausgebaut und zur Generalüberholung zu einem Fachunternehmen nach Bayern geschickt worden waren.

  • St.-Ludgerus-Kirche

    Di., 02.10.2018

    Die Glocken schweben zu Boden

    Vier Glocken sind am Dienstag durch die Fensterluke zu Boden gelassen worden. Sie sollen aufbereitet werden. Nur die Totenglocke hängt noch in der St.-Ludgerus-Kirche.

    Die Frauen aus der Geburtstagsrunde im Café des Seniorenzentrums recken ihre Köpfe. Gerade ist ein imposanter Kran vor die St.-Ludgerus-Kirche gefahren. Zwei Transporter samt Anhänger folgen.

  • Andachten in den Kirchen

    Do., 20.09.2018

    Glocken läuten für den Frieden

    Auch die Glocke in der evangelischen Kirche läutet zum Internationalen Friedenstag.

    Europaweit läuten am Freitag (21. September) von 18 bis 18.15 Uhr die Glocken, auch in Ochtrup. Es handelt sich um eine Aktion zum Internationalen Friedenstag.

  • Sanierungsarbeiten in St. Ludgerus

    Mi., 19.09.2018

    Glocken schweigen bis Weihnachten

    Franz-Josef Kösters zeigt im Glockenturm eine der maroden Glocken, die nun umfassend saniert wird.

    Die Glocken der St.-Ludgerus-Kirche sollen in den nächsten Wochen in der Nähe von München wieder auf Vordermann gebracht werden. Ein Mammutprojekt, das die Heilig-Kreuz-Gemeinde da im wahrsten Wortsinn zu stemmen hat.