Goldhochzeit



Alles zum Schlagwort "Goldhochzeit"


  • Überraschungs-Gottesdienst zur Goldhochzeit

    Fr., 24.07.2020

    Gerührtes Jubelpaar vor dem Altar

    Ilse und Gerd Heinz Löllmann nahmen direkt vor dem Altar und Pastorin Sigrid Holtgrave ihre Ehrenplätze ein.

    Die große Feier war abgesagt, der Dankgottesdienst in Wechte auch. Die Corona-Pandemie machte eine dicken Strich durch die Pläne, die Ilse und Gerd Heinz Löllmann für ihre Goldene Hochzeit hatten. Doch dann erlebten sie eine Überraschung ganz besonderer Art.

  • Johanna und Werner Böhm feiern ihre Goldhochzeit

    Fr., 24.07.2020

    Die kirchliche Hochzeit musste hinter dem Hausbau anstehen

    Seit nunmehr 50 Jahren sind die Nienborger Johanna und Werner Böhm verheiratet.

    Es war Ostermontag 1962, als sich Werner Böhm und seine heutige Frau Johanna zufällig auf einer Tanzveranstaltung wiedersahen. „Es war der 23. April“, weiß der 80-Jährige noch ganz genau. Am heutigen Freitag feiern die beiden Nienborger ihre Goldhochzeit.

  • Goldhochzeit im Hause Tippkötter

    Di., 12.05.2020

    Liebe auf den ersten Blick

    Elisabeth und Bernhard Tippkötter sind heute seit 50 Jahren verheiratet.

    Elisabeth und Bernhard Tippkötter sind am heutigen Dienstag seit einem halben Jahrhundert verheiratet.

  • Eheleute Fritz sind seit 50 Jahren (und 44 Tagen) verheiratet

    So., 19.01.2020

    Eine Goldhochzeit mit Verspätung

    Galina und Alexander Fritz heirateten von 50 Jahren in Kasachstan.

    Den offiziellen Urkunden nach sind Galina und Alexander Fritz heute seit 50 Jahren verheiratet. Aber amtliche Mühlen mahlen ja manchmal langsam. So ließ seinerzeit die Beurkundung der standesamtlichen und kirchlichen Eheschließung auf sich warten und wurde, der Einfachheit halber, mit dem dann aktuellen Datum versehen. „Geheiratet haben wir aber schon am 7. Dezember 1969“, erzählt Galina Fritz, geborene Richter, und fügt hinzu: „Deshalb haben wir auch schon im letzten Dezember gefeiert.“ Familie, Verwandte, Freunde, Trauzeugen, Brautjungfern und auch die Kochfrauen, die damals in Kasachstan das Hochzeitsessen zubereitet hatten, waren teils von weither gekommen. „Das hatten wir schließlich vor langer Zeit versprochen, dass wir alle wieder einladen, wenn wir Goldhochzeit feiern sollten“, sagt Galina Fritz mit verschmitztem Lächeln.

  • Goldhochzeit im Hause Jonischkat

    Do., 19.12.2019

    Einstige Weltenbummler feiern

    Goldhochzeitspaar Manfred und Marlies Jonischkat.

    Marlies und Manfred Jonischkat haben heute vor 50 Jahren standesamtlich in Heek geheiratet. Am Tag darauf folgte die kirchliche Trauung in der dortigen evangelischen Kirche.

  • Greven

    Mi., 18.12.2019

    1100 Euro für das Haus Hannah

    Hedwig und Hubert Deters übergaben die Spenden von ihrer Goldhochzeitsfeier an Michael Kreft, Leiter des Hospizes Haus Hannah.

    „Es war keine große Gesellschaft, aber eine große Hilfsbereitschaft.“ Das erzählen Hedwig und Hubert Deters über die Gäste ihrer Goldhochzeit. Statt Geschenke hatte sich das Paar Spenden für das Hospiz Haus Hannah gewünscht. 1100 Euro kamen zusammen, die die beiden kürzlich an Michael Kreft, Leiter des Hospizes, übergaben.

  • Ehepaar Fontana feiert Goldhochzeit

    Mi., 20.11.2019

    Von Italien über Rheine nach Münster

    Seit drei Jahren wohnen Silvano und Angela Fontana in Münster, vorher haben sie über 40 Jahre ein Eiscafé in Rheine betrieben.

    Am 20. November 1969 gaben sich Silvano und Angela Fontana das Jawort. Heute feiern sie ihre Goldhochzeit. Vor 50 Jahren fand die Trauung im italienischen Conegliano statt, das nördlich von Venedig liegt.

  • Münster und Monastir feiern 50 Jahre Partnerschaft

    Mi., 30.10.2019

    Münster und Monastir feiern „Goldhochzeit“

    Glückwunsch zum 50-jährigen Städtepartnerschaft: Monastirs Bürgermeister Mondher Marzouk (r.) und Oberbürgermeister Markus Lewe (l.) im Rathaus von Monastir.

    Eine starke Verbindung: Anlässlich der 50 Jahre bestehenden Partnerschaft zwischen Münster und Monastir, reiste eine Delegation aus Münster nach Tunesien. Im Mittelpunkt der Reise standen Gespräche der beiden Stadtoberhäupter – und ein Projekt für Säuglinge und Mütter.

  • Goldhochzeit: Monika und Willi Denkler

    Di., 24.09.2019

    Gemeinsam durch dick und dünn

    Das Jubelpaar Monika und Wilhelm Denkler im Kreis der Familie. Bürgermeister Robert Wenking (r.) überbrachte die Glückwünsche der Gemeinde.

    Wie so oft verschoss Amor vor mehr als einem halben Jahrhundert seine „Pfeile“ auf dem Schützenfest. So auch bei Monika und Willi Denkler. Aus Sympathie wurde Liebe. Am Dienstag feierte das Jubelpaar im St. Gertrudis-Haus seine Goldene Hochzeit.

  • Goldhochzeit

    Do., 19.09.2019

    Nur mit Trauschein zusammenleben

    Seit fünf Jahrzehnten sind Elisabeth und Josef Kruthoff jetzt verheiratet. Die beiden feiern heute ihre Goldhochzeit.

    Auf einmal ging alles ganz schnell: Josef Kruthoff, der einige Monate zuvor stellvertretender Sparkassen-Filialleiter in Schöppingen geworden war, und seine Freundin Elisabeth Rensing konnten eine Wohnung in Schöppingen bekommen. „Damals waren Wohnungen knapper als heute“, erzählt der 76-Jährige. Heute feiern die beiden Goldene Hochzeit.