Golfprofi



Alles zum Schlagwort "Golfprofi"


  • Acht Schläge Vorsprung

    Mo., 08.01.2018

    US-Golfer Johnson gewinnt Turnier der Champions auf Hawaii

    Die Nummer Eins im Golf derzeit: Kapalua-Sieger Dustin Johnson.

    Kapalua (dpa) - Golfprofi Dustin Johnson hat das erste Turnier des neuen Jahres auf der PGA-Tour gewonnen. Der 33 Jahre alte Weltranglistenerste aus den USA setzte sich beim Tournament of Champions auf Hawaii mit einem Gesamtergebnis von 268 Schlägen klar gegen Jon Rahm (276) aus Spanien durch.

  • US-Golf-Tour

    Mo., 13.11.2017

    Cejka Neunter bei PGA-Turnier in Mexikos Urlaubsparadies

    Alex Cejka wurde Neunter in Mexiko.

    Playa del Carmen (dpa) - Golfprofi Alex Cejka hat mit einer weiteren Top-Ten-Platzierung seine derzeit gute Form unter Beweis gestellt.

  • Kaymer fällt zurück

    Fr., 06.10.2017

    Golfer Siem nach zweitem Turniertag in Schottland Vierter

    Hatte einen starken zweiten Tag bei den Alfred Dunhill Links Championship: Marcel Siem.

    St. Andrews (dpa) - Golfprofi Marcel Siem hat sich am zweiten Tag der Alfred Dunhill Links Championship in Schottland mit einer starken 66er Runde auf den geteilten vierten Platz gespielt.

  • Bestes Europa-Tour-Ergebnis

    So., 01.10.2017

    British Masters: Golfer Fritsch wird Vierter

    Florian Fritsch belegte nach einer starken Schlussrunde den geteilten vierten Platz.

    Newcastle upon Tyne (dpa) - Golfprofi Florian Fritsch hat beim British Masters in Newcastle upon Tyne nach einer starken Schlussrunde den geteilten vierten Platz belegt.

  • 66er Runde am dritten Tag

    Sa., 30.09.2017

    British Masters: Golf-Star Kaymer wieder näher an Spitze

    Martin Kaymer liegt nach Tag drei des British Masters auf Platz 18. 

    Newcastle upon Tyne (dpa) - Golfprofi Martin Kaymer hat sich am dritten Tag des British Masters in Newcastle upon Tyne wieder näher an die Spitze herangekämpft. Der zweimalige Major-Sieger aus Mettmann spielte eine ordentliche 66er Runde und liegt mit insgesamt 203 Schlägen auf dem 18. Rang.

  • Golf-Turnier

    Fr., 29.09.2017

    British Masters: Kaymer fällt am zweiten Tag zurück

    Golf-Turnier: British Masters: Kaymer fällt am zweiten Tag zurück

    Newcastle upon Tyne (dpa) - Golfprofi Martin Kaymer hat am zweiten Tag des British Masters in Newcastle upon Tyne deutlich an Boden auf die Spitze verloren. Der zweimalige Major-Sieger aus Mettmann spielte nur eine mäßigen 71er Runde und liegt nur noch auf dem geteilten 35. Rang.

  • Geteilter 13. Rang

    Fr., 29.09.2017

    British Masters: Kaymer mit gutem Beginn

    Martin Kaymer beim Abschlag.

    Newcastle upon Tyne (dpa) - Golfprofi Martin Kaymer hat zum Auftakt des British Masters in Newcastle upon Tyne eine gute Leistung gezeigt. Der zweimalige Major-Sieger aus Mettmann spielte am ersten Tag eine 66er Runde und liegt damit auf dem geteilten 13. Rang.

  • PGA-Turnier in Silvis

    Mo., 17.07.2017

    US-Golfer DeChambeau nach Sieg für British Open qualifiziert

    Der US-Golfer Bryson DeChambeau gewann das Turnier in Silvis.

    Silvis (dpa) - Golfprofi Bryson DeChambeau hat sich mit seinem Premierensieg beim PGA-Turnier in Silvis noch einen der letzten Startplätze für die British Open gesichert. Der 23-jährige Amerikaner gewann mit insgesamt 266 Schlägen vor seinem Landsmann Patrick Rodgers (267).

  • Trio nach dritter Runde vorn

    Sa., 15.07.2017

    Golfer Knappe fällt auf Platz 8 bei Scottish Open zurück

    Alexander Knappe ist bei den Scottish Open auf Platz 8 zurückgefallen.

    Troon (dpa) - Golfprofi Alexander Knappe ist bei der Scottish Open in Troon nach einer schwachen 76er-Runde wieder zurückgefallen. Der 28-jährige Tour-Neuling aus Paderborn brauchte gleich elf Schläge mehr als am Vortag bei seiner hervorragenden 65er-Runde.

  • Noren mit Gala-Sieg

    So., 28.05.2017

    Kieffer verpasst Top Ten im Wentworth Club klar

    Maximilian Kieffer belegte im Wentworth Club den 24. Platz.

    Surrey (dpa) - Golfprofi Maximilian Kieffer hat am Finaltag des PGA-Championship-Turniers im englischen Surrey eine Top-Ten-Platzierung klar verspielt. Der Düsseldorfer benötigte auf seiner Schlussrunde 73 Schläge und fiel mit insgesamt 286 Schlägen vom achten auf den geteilten 24. Rang zurück.