Grünfläche



Alles zum Schlagwort "Grünfläche"


  • Grünfläche vor „Roter Schule“ wird von Helfern gestaltet

    Di., 13.10.2020

    Ein Platz mit Blick auf die Kirche

    Sie bringen die Grünfläche vor der „Roten Schule“ wieder auf Vordermann: Willi Berheide, Eva Vossding, Mamadou Aliou Barry, Annette Brandenfels, Reza Hussäini und Mohamed Camara (v.l.).

    Die „Rote Schule“ steht noch. Dabei sollte sie bereits seit einigen Jahren abgerissen sein. Nicht wenige im Dorf finden, dass das historische Gebäude erhalten bleiben sollte. Nun haben sich Helfer daran gemacht, den Vorplatz neu zu gestalten.

  • Ideensammlung zur Umgestaltung der Grünfläche zwischen Emspromenade und Münsterwall

    Di., 06.10.2020

    Baumbestand muss gesichert werden

    Das Quartiersmanagment Altstadt Warendorf hat Bürger dazu aufgerufen, ihre Ideen für die Umgestaltung der brach liegenden städtischen Grünfläche zwischen Emspromenade und Münsterwall einzubringen. Sebastian Höber (3.v.l.) nahm die Ideen entgegen.

    Die Bürger haben sich Gedanken gemacht, was mit der städtischen Grünfläche zwischen Emspromenade und Münsterwall geschehen soll. Manche hoben allerdings auch den Zeigefinger.

  • Antrag auf den Weg gebracht

    Mo., 07.09.2020

    Grüne fordern Begrünungskonzept

    Die Grünen fordern, dass die aktive Umgestaltung im Sinne einer Ortsbegrünung schon bei den aktuellen Sanierungsmaßnahmen ansetzen muss.

    Die Altenberger Grünen sprechen sich für ein Begrünungskonzept aus. Verluste an Grünflächen im Innenbereich wollen die Grünen dort ausgleichen, wo sie entstanden sind – durch Begrünung von Straßenräumen und Plätzen. Ziel sei es, dem Klimawandel durch die Schaffung von Frischluftschneisen und die Beschattung von öffentlichem Raum zu begegnen.

  • Hausmittel

    Mo., 17.08.2020

    Karottensuppe gegen Durchfall bei Vierbeinern

    Essensreste im Park sind schnell gefressen. Besonders im Sommer können sich Vierbeiner dadurch den Magen verderben.

    Essensreste in Parks und auf Grünflächen sind oft ein gefundenes Fressen für Haustiere - und besonders im Sommer auch eins mit Durchfall-Potenzial. Ein einfaches Hausmittel kann da helfen.

  • «Ein Wahnsinn»

    Mi., 12.08.2020

    Tobias Moretti engagiert sich gegen Flächenfraß

    Tobias Moretti bei der Deutschlandpremiere des Films «Deutschstunde».

    Viel zu viele Grünflächen verschwinden unter Beton. Beklagt der Schauspieler Tobias Moretti, der bei den Salzburger Festspielen den «Jedermann» spielt.

  • Bulgarische Schüler erhalten Zeugnisse

    Di., 07.07.2020

    Wiedersehen mit Lehrern und Freunden

    Die Schüler der bulgarischen Schule haben im Skatepark Gievenbeck ihre Zeugnisse erhalten.

    Auf der Grünfläche im Skatepark Gievenbeck fand die Zeugnisausgabe für die Schülerinnen und Schüler der bulgarischen Schule in Münster statt.

  • Grünfläche an der Maximilian-Kolbe-Straße: Parken ist nicht erlaubt

    Mi., 08.04.2020

    Plötzlich hagelt es Knöllchen

    Bislang haben Anwohner und Besucher ungestraft ihre Autos auf der Grünfläche an der Maximilian-Kolbe-Straße geparkt. Neuerdings verteilen Politessen dort aber regelmäßig Knöllchen.

    Es war nie ein Problem, auf der Grünfläche an der Maximilian-Kolbe-Straße zu parken. Doch neuerdings hagelt es dort Knöllchen. Warum das seine Richtigkeit hat? Die städtische Pressesprecherin erklärt‘s.

  • Blühstreifen und Streuobstwiesen

    Mo., 30.03.2020

    FWG setzt auf mehr Natur

    Die Wiese an der Nikolausschule bietet sich nach Ansicht der FWG für eine Blüh- und Streuobstwiese an. Vor Ort überzeugten sich (v. l.) Peter Holz, Guido Lengfeld, Christian Laumann und Karsten Schuckenberg von den Möglichkeiten.

    Die FWG möchte mehr Blühstreifen und Streuobstwiesen. Als erste Flächen wünscht sie sich die Grünfläche gegenüber der Johannesschule, der ehemalige Bolzplatz, sowie die Grünfläche hinter der Nikolausschule neben dem DFB-Kleinspielfeld.

  • Informationen zum Neubaugebiet Albachten-Ost

    Fr., 28.02.2020

    Keine Anliegerbeiträge für Grünflächen

    Blick auf die Planung für Albachten-West: Im Neubaugebiet sind umfangreiche Grünflächen vorgesehen. Nachbarn hatten befürchtet, für die Anlage des Grüns zahlen zu müssen. Doch das soll offenbar nicht der Fall sein.

    Auf großes öffentliches Interesse stieß die jüngste Sitzung der Bezirksvertretung Münster-West: Kein Wunder, denn es ging um Albachten-Ost.

  • Operation Schneeglöckchen

    Mi., 12.02.2020

    Ganz Ahlen blüht für die Biene

    Mehr Schneeglöckchen im Stadtgebiet: Sie liefern wertvolle Nahrungsergänzung zwischen Februar und April.

    Öffentliche Grünflächen könnten verwildert wirken, wenn die städtische Insektenoffensive greift. Seinem Konzeptbeifall schickte der Betriebsausschuss am Dienstagabend die Notwendigkeit öffentlicher Aufklärung gleich hinterher.