Graupelgewitter



Alles zum Schlagwort "Graupelgewitter"


  • Wetter

    Mi., 19.02.2020

    Einzelne Schauer an Weiberfastnacht erwartet

    Dunkle Wolken ziehen an einem Baum vorbei.

    Essen (dpa/lnw) - Kurz vor Beginn des Straßenkarnevals zeigt sich das Wetter in Nordrhein-Westfalen unbeständig. Am Mittwochvormittag seien Schauer und Graupelgewitter möglich, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Essen mit. Oberhalb von 600 Metern kann es auch Schneeschauer geben. Dazu wird es windig mit einzelnen starken bis stürmischen Böen. Zum Nachmittag hin ziehen die Schauer laut DWD-Prognose ab und der Wind lässt nach. Die Temperaturen erreichen tagsüber 5 bis 9 Grad.