Gremium



Alles zum Schlagwort "Gremium"


  • Ausschuss- und Ratssitzungen: Verwaltung entscheidet sich gegen eine Vertagung

    Mi., 20.01.2021

    Dringender Beratungsbedarf

    Bürgerscheune statt Rathaus: In der großen Scheune können Ratsmitglieder und Verwaltungsmitarbeiter großen Abstand halten und so das Ansteckungsrisiko minimieren.

    In Saerbeck sollen die kommunalen Gremien unter einer strengen Einhaltung der Corona-Schutzregeln planmäßig in der kommenden Woche tagen.

  • Gremium des Weltverbandes

    Do., 14.01.2021

    FIFA-Posten für Peter Peters praktisch sicher

    Steht vor dem Einzug ins FIFA-Council: Peter Peters.

    Nyon (dpa) - Der Einzug von Peter Peters ins FIFA-Council ist praktisch sicher.

  • Rathaus-Abriss und Bürgerzentrums-Planung laufen

    Fr., 11.12.2020

    Gremium sieht die ersten Entwürfe

    Luftaufnahmen zeigen, dass ein großer Teil des alten Rathauses schon abgerissen wurde. Ende kommender Woche könnte von dem Gebäude nichts mehr zu sehen sein. Die Arbeiten sind dann aber noch nicht abgeschlossen.

    Es dauert nicht mehr lange, dann ist vom alten Rathaus nichts mehr zu sehen. Der Abriss ist im vollem Gange. Die Arbeiten werden sich aber noch bis ins neue Jahr ziehen. Derweil laufen die Planungen für den Neubau: Noch im Dezember soll das Bewertungsgremium das erste Mal zusammenkommen.

  • Gestaltungsbeirat besteht seit zehn Jahren

    Di., 24.11.2020

    Blick für das große Ganze

    Seit zehn Jahren besteht der Gestaltungsbeirat, der aus Fachleuten sowie Vertretern der Politik und der Verwaltung besteht. Bei der jüngsten Sitzung schieden Norbert Ruldolph,

    Seit zehn Jahren gibt es den Gestaltungsbeirat, ein Gremium, dem externe Fachleute sowie Vertreter der Verwaltung und der Politik angehören und das nicht nur einzelne größere Bauprojekte, sondern auch gestalterische Maßnahmen unter die Lupe nimmt.

  • Vorsitz der Fachausschüsse und Gremien war umkämpft

    Do., 05.11.2020

    Einheitliche und konkurrierende Listen

    Die Mitglieder des Rats wurden am Mittwoch in der Bürgerhalle in ihr Amt eingeführt und verpflichtet. Sie gelobten, ihre Aufgaben nach bestem Wissen und Können wahrzunehmen, das Grundgesetz, die Verfassung des Lands und Gesetze zu beachten und ihre Pflichten zum Wohle der Gemeinschaft zu erfüllen.

    Die konstituierende Sitzung des Gronauer Rates war geprägt von einem Wahlmarathon: Ausschüsse und Gremien mussten gebildet und besetzt werden. Dabei waren die Vorsitzendenposten durchaus umkämpft.

  • Seniorenbeirat der Stadt steht vor einer Verjüngung

    Di., 18.08.2020

    Sprachrohr der älteren Generation

    Scheiden nach fünf bzw. zehn Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit aus dem Seniorenbeirat aus: Egon Höffker, Maria Müller, Elisabeth Rüve und Franz Pries (v.l.).

    Er ist so etwas wie ein Sprachrohr der älteren Generation: Der Seniorenbeirat. Das zwölfköpfige Gremium stellt sich zur kommenden Wahlperiode neu auf: Acht von zwölf Mitgliedern scheiden aus. Die Werbung von neuen Kandidaten läuft derzeit auf Hochtouren.

  • Kanada unterliegt

    Do., 18.06.2020

    Norwegen und Irland in UN-Sicherheitsrat gewählt

    Mitglieder nehmen im August 2019 an einer Sitzung des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen teil.

    15 Länder sitzen im UN-Sicherheitsrat. Jetzt hat das einzige Gremium der Vereinten Nationen, das rechtlich bindende Resolutionen aussprechen kann, neue nichtständige Mitglieder gewählt. Für Kanadas Premier Justin Trudeau wurde die Abstimmung zur Niederlage.

  • Bürgerzentrum: Planungsausschuss berät über Bewertungsgremium

    Fr., 12.06.2020

    Lautet die Lösung 3+3+6?

    Wie sieht der „Nachfolger“ des alten Rathauses aus? Erste Skizzen mit Vorschlägen werden noch in diesem Jahr öffentlich.

    Wie wird das Gremium besetzt, das Skizzen für das neue Bürgerzentrum bewertet? Mit dieser Frage setzen sich die Kommunalpolitiker auseinander. Die Verwaltung hat drei Fachleute und drei Verwaltungsmitarbeiter vorgeschlagen. Die CDU hat den Vorschlag unterbreitet, dass aus jeder Partei oder Gruppe jeweils ein Vertreter, aus der CDU zwei dem Gremium angehören. Eine Entscheidung gibt es noch nicht.

  • Unabhängiges Gremium

    Do., 11.06.2020

    Experten sollen nach Fluchtversuch Sicherheit in JVA prüfen

    Der Haupteingang der Justizvollzugsanstalt (JVA) Burg, in die der Rechtsextremist Stephan B. nach einem Fluchtversuch in der JVA Halle verlegt wurde.

    Der wichtigste Untersuchungshäftling in Sachsen-Anhalt ist minutenlang unbeobachtet und versucht auszubrechen. Seit Tagen fragen sich viele: Wie kann das sein? Jetzt muste die Justizministerin dem Landtag Rede und Antwort stehen - und kündigt weitere Aufklärung an.

  • Rund 40 Mitglieder

    Do., 07.05.2020

    Facebook präsentiert Gremium für Nutzer-Beschwerden

    Im Facebook-Gremium ist auch die ehemalige dänische Regierungschefin Helle Thorning-Schmidt.

    Menlo Park (dpa) - Beim unabhängigen Facebook-Gremium, das bei Streit zwischen dem Online-Netzwerk und den Nutzern entscheiden soll, stehen die ersten 20 Mitglieder fest.