Grenzwert



Alles zum Schlagwort "Grenzwert"


  • Corona-Inzidenz über 50

    So., 25.10.2020

    Stadt Münster reagiert mit Maskenpflicht und Sperrstunde

    Corona-Inzidenz über 50: Stadt Münster reagiert mit Maskenpflicht und Sperrstunde

    Auch der 50er Grenzwert ist überschritten: Die 7-Tage-Inzidenz in Münster liegt laut Erhebungen des Landeszentrums Gesundheit nun bei 62,2 Fällen je 100.000 Einwohnern. Deshalb hat die Stadt Münster weitere Maßnahmen ergriffen.

  • Gesamte Bundesrepublik

    Mi., 21.10.2020

    Grenzwert bei Corona-Neuinfektionen pro Woche überschritten

    Ein Helfer der Johanniter hält im Corona Testzentrum am Flughafen Hannover ein Teststäbchen.

    Die Infektionen in Deutschland steigen immer weiter. Nun wurde auch bundesweit eine kritische Schwelle gerissen.

  • Grenzwert gerissen

    Mo., 12.10.2020

    München und Duisburg überschreiten Corona-Warnstufe

    Passanten gehen über den Marienplatz in der Münchner Innenstadt. Hintergrund sind die Zwillingstürmen der Frauenkirche (l) und das Neue Rathaus (r) zu sehen.

    Die nächste deutsche Metropole reißt den kritischen Corona-Warnwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen: München überschreitet den Wert bereits das zweite Mal innerhalb weniger Wochen. Auch Duisburg meldet Infektionswerte im roten Bereich.

  • Brauchtum

    Di., 06.10.2020

    Grenzwert überschritten: Wuppertal untersagt Martinsumzüge

    Eine Virologin untersucht Proben auf das Coronavirus.

    Wuppertal (dpa/lnw) - Die Stadt Wuppertal hat nach dem Überschreiten der ersten wichtigen Infektions-Kennzahl vorerst Martinsumzüge untersagt. Zudem werden private Feiern, Hochzeiten und Beerdigungen auf 50 Teilnehmer begrenzt, hieß es am Dienstag. Kinder und Jugendliche an weiterführenden Schulen müssen auch am Platz wieder Maske tragen.

  • Weitere Regionen betroffen

    Fr., 18.09.2020

    Corona-Beschränkungen in Cloppenburg - München reißt Grenze

    Eine Ärztin der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen hält in der Corona-Teststation für Urlaubsrückkehrer am Flughafen Dresden International einen Coronavirus-Test in den Händen.

    Der Landkreis Cloppenburg greift angesichts der vielen Corona-Neuinfektionen zu Einschränkungen. Auch in anderen Kreisen wird der kritische Grenzwert gerissen.

  • E-Autos als Firmenwagen

    Mo., 17.08.2020

    Neuer Grenzwert für geldwerten Vorteil

    Die begünstigte Besteuerung von Firmenwagen mit Elektroantrieb wurde jetzt noch einmal ausgeweitet.

    Viele Firmen bieten ihren Beschäftigten E-Autos als Dienstwagen. Bei der Besteuerung des geldwerten Vorteils gilt jetzt ein neuer Grenzwert. Ein Blick auf die Lohnabrechnung kann sich lohnen.

  • Abgase in den Städten

    Di., 28.07.2020

    Umwelthilfe führt saubere Luft auf Klage-Erfolge zurück

    Ein Arbeiter hängt ein Schild auf, das auf ein Fahrverbot für Dieselfahrzeuge der Euronorm 5/V und schlechter hinweist.

    Die Belastung mit gesundheitsschädlichen Diesel-Abgasen nimmt in vielen Städten ab. Einen Erfolg, den die Deutsche Umwelthilfe mit ihren Klagen zur Einhaltung von Grenzwerten für sich verbucht - noch sieht sich der Verband aber nicht am Ziel.

  • Krankheiten

    Di., 07.07.2020

    Infektions-Kennziffer im Kreis Gütersloh unter Grenzwert

    Testsets mit Abstrichstäbchen liegen in einem Testzentrum für Corona-Verdachtsfälle.

    Gütersloh (dpa/lnw) - Nach etlichen Coronavirus-Fällen beim Fleischverarbeiter Tönnies in Rheda-Wiedenbrück ist die Zahl der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner im Kreis Gütersloh deutlich unter den Grenzwert gesunken. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) vom Dienstag liegt die sogenannte Sieben-Tage-Inzidenz mittlerweile bei 35,4. Als Grenzwert gilt der Wert 50.

  • Krankheiten

    Mo., 06.07.2020

    Infektions-Kennziffer im Kreis Gütersloh nah am Grenzwert

    Angehörige der Bundeswehr nehmen Corona-Abstriche bei der Bevölkerung durch.

    Gütersloh (dpa/lnw) - Nach dem Corona-Ausbruch beim Fleischverarbeiter Tönnies ist die Zahl der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner im Kreis Gütersloh weiter gesunken. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) von Montag liegt die sogenannte Sieben-Tage-Inzidenz mittlerweile bei 50,5. Am Vortag lag diese Infektions-Kennziffer noch bei 56,0 und am Freitag bei 76,6. Zum Höhepunkt des Corona-Ausbruchs bei Tönnies lag der Wert bei 270,2. Als Grenzwert für das Ende der regionalen Kontaktbeschränkungen im Kreis gilt der Wert 50.

  • Umweltbundesamt

    Di., 09.06.2020

    Dieselabgase belasten Luft weniger: 25 Städte über Grenzwert

    Im vergangenen Jahr überschritten nur noch 25 Städte den Grenzwert für gesundheitsschädlichen Stickstoffdioxid.

    Monatelang bestimmte NO2 aus dem Auspuff von Dieselautos die Schlagzeilen, vom VW-Skandal über den Streit um Nachrüstungen bis zu Fahrverboten. Nun hat das Umweltbundesamt gute Nachrichten für Stadtbewohner.