Großfeuer



Alles zum Schlagwort "Großfeuer"


  • Explosion bei Löscharbeiten

    So., 17.05.2020

    Elf Feuerwehrleute bei Großfeuer in Los Angeles verletzt

    Beim Löschen eines Großbrandes in Los Angeles sind am Samstagabend (Ortszeit) mehrere Feuerwehrleute verletzt worden.

    Eine heftige Explosion erschüttert Los Angeles. Sogar Schutzhelme von Einsatzkräften schmelzen, berichtet ein Feuerwehrsprecher. Mehrere Kameraden werden verletzt.

  • Soziales Zentrum seit Großfeuer geschlossen

    Sa., 18.01.2020

    Brand-Keller wartet auf Sanierung

    Absperrung als Folge des Brandes vom September: Das KOMM-Büro der Gemeinde kann noch nicht genutzt werden.

    Seit dem Brand vom 22. September kann das soziale Zentrum KOMM nicht genutzt werden. Grund sind statische Risiken, deren Klärung und Sanierung sich hinziehen. Nicht die Räume selbst, sondern die Hoffläche vor dem Eingang ist gesperrt. Für Verzögerungen sorgte das Hickhack mit der Gebäudeversicherung.

  • Klimawandel schuld?

    Do., 02.01.2020

    Großfeuer in Australien hält an

    Dichte Rauchwolken steigen über einem Wald auf, in dem ein Wildfeuer wütet.

    Der vergangene australische Sommer 2018/2019 war nach Angaben der australischen Meteorologie-Behörde der wärmste seit Beginn der Aufzeichnungen. Zudem gehörte er zu den regenärmsten auf dem Kontinent.

  • Keine Hinweise auf Brandstiftung

    Mi., 16.10.2019

    Nach Großfeuer in Ostendorf: Polizei ermittelt Brandursache

    Keine Hinweise auf Brandstiftung: Nach Großfeuer in Ostendorf: Polizei ermittelt Brandursache

    Die Polizei hat nach dem Tennen-Brand in Ostendorf die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Sie hält mittlerweile einen technischen Effekt für wahrscheinlich, wie es in einer Pressemitteilung der Kreispolizeibehörde heißt.  Die Tenne war bei dem Feuer in Ostendorf nicht mehr zu retten. 

  • Ein Parkdeck voller Schrott

    Di., 15.10.2019

    Großfeuer am FMO: Ursache bislang unklar

    Die betroffenen Fahrzeuge auf den Ebenen 1 und 2 verbrannten bis zur Unkenntlichkeit. Insgesamt waren 72 Autos betroffen.

    Am Tag nach dem Großbrand im Parkdeck des Flughafens Münster-Osnabrück steht die Ursache noch nicht fest. Insgesamt wurden 72 Autos mehr oder weniger stark beschädigt.

  • Brand auf Hof in der Bauerschaft Ostendorf

    Sa., 12.10.2019

    Großfeuer hält rund 100 Einsatzkräfte auf Trab

    Brand auf Hof in der Bauerschaft Ostendorf: Großfeuer hält rund 100 Einsatzkräfte auf Trab

    Ein verheerendes Feuer hat am späten Freitagabend auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in der Bauerschaft Ostendorf immensen Schaden angerichtet. Rund 100 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst, DRK und THW sowie ein Abbruchunternehmen waren bis in die frühen Morgenstunden im Einsatz.

  • 140 Feuerwehrkräfte in Buxtrup

    Sa., 07.09.2019

    Großfeuer zerstört Bauernhof

    140 Feuerwehrleute waren am Samstag im Einsatz, um den Brand eines Hofes in Buxtrup zu löschen. Selbst das angrenzende Haus ist derzeit nicht bewohnbar.

    Der Brand eines Bauernhofs in der Nottulner Bauerschaft Buxtrup hat am Samstagmittag für einen Großalarm etlicher Feuerwehren gesorgt. Als die ersten Fahrzeuge der Nottulner Feuerwehr an der Einfahrt des Hofes ankamen, sahen sie das gewaltige Ausmaß des Feuers. 

  • Brände

    Sa., 29.06.2019

    Brand auf Mülldeponie in Erftstadt: Zwei Menschen verletzt

    Ein Einsatzfahrzeug der Feuerwehr.

    Auf einer Mülldeponie in Erftstadt bricht ein Großfeuer aus. Die Feuerwehr ist stundenlang im Einsatz. Zwei Mitarbeiter kommen in ein Krankenhaus. Was hat den Brand verursacht?

  • Brände

    So., 02.06.2019

    Großfeuer in Grundschule in NRW

    Erkrath (dpa) - In einer Grundschule in Nordrhein-Westfalen ist in der Nacht ein Großfeuer ausgebrochen. Etwa 150 Einsatzkräfte kämpfen in Erkrath gegen die Flammen. Die Löscharbeiten dauern wohl noch den ganzen Tag, wie die Feuerwehr mitteilte. Zwei Retter wurden verletzt, einer von ihnen kam ins Krankenhaus. Als die Feuerwehr eintraf, zog dichter schwarzer Rauch durch die umliegenden Straßen. Die halbe Schule brannte, hohe Flammen loderten aus dem Dach. Die Anwohner wurden aufgefordert, Fenster und Türen nicht zu öffnen. Die Brandursache war noch unklar.

  • Hoher Sachschaden

    Mo., 22.04.2019

    Brand in Spedition: Großfeuer vernichtet vier Lkw

    Rund zwei Stunden dauerten die Löscharbeiten der Freiwilligen Feuerwehr Westerkappeln bei einem Brand auf dem Gelände der Spedition Strauss an der Mettener Straße. Die Ursache ist noch unklar. Die Kriminalpolizei ermittelt.

    Bei einem Großbrand auf dem Gelände der Spedition Strauß in Westerkappeln sind am Abend des Ostersonntages vier Lkw ausgebrannt. Die Polizei schätzt den Schaden auf mehrere Hunderttausend Euro. Verletzt wurde niemand.