Großhochzeit



Alles zum Schlagwort "Großhochzeit"


  • Polizei

    Di., 06.10.2020

    Polizei und Ordnungsamt lösen Hochzeit mit 380 Gästen auf

    Frontalansicht eines Einsatzfahrzeugs der Polizei.

    Dortmund (dpa/lnw) - Das Dortmunder Ordnungsamt hat mit Hilfe der Polizei eine Großhochzeit mit 380 Gästen aufgelöst. «Auch aus bauordnungsrechtlichen Gründen wurde eine weitere Nutzung des Festsaals untersagt», teilten die Behörden am Dienstag zu dem Einsatz am Samstagabend mit. Demnach wurde die Polizei zur Unterstützung gerufen, weil sich einige Gäste aggressiv verhalten hatten. Erlaubt wären 150 Gäste gewesen.

  • Polizei

    Di., 06.10.2020

    Polizei und Ordnungsamt lösen Hochzeit mit 380 Gästen auf

    Dortmund (dpa/lnw) - Das Dortmunder Ordnungsamt hat mit Hilfe der Polizei eine Großhochzeit mit 380 Gästen aufgelöst. «Auch aus bauordnungsrechtlichen Gründen wurde eine weitere Nutzung des Festsaals untersagt», teilten die Behörden am Dienstag zu dem Einsatz am Samstagabend mit. Demnach wurde die Polizei zur Unterstützung gerufen, weil sich einige Gäste aggressiv verhalten hatten. Erlaubt wären 150 Gäste gewesen.

  • Regierung

    Di., 29.09.2020

    Kabinett tagt vor Bund-Länder-Gesprächen zu Corona-Maßnahmen

    Corona-Infektionen verbreiten sich oft bei Feiern - die Folgen sind nicht abzusehen. Die Stadt Hamm kämpft seit einer Großhochzeit mit einer Corona-Welle. Die NRW-Regierung will strengere Auflagen.

  • Hamm verbietet Feste

    So., 27.09.2020

    Laumann gegen Party-Kontrollen daheim

    Mundschutzmasken.

    Eine Großhochzeit und ihre Folgen: In Hamm werden angemeldete Feiern bereits kontrolliert oder gar verboten. Landesweit soll das ab 1. Oktober so sein - aber nicht bei Festen daheim. In Remscheid und Emsdetten bleibt die Lage wie in Hamm weiter angespannt.

  • Gesundheit

    Sa., 26.09.2020

    Corona-Zahlen in Hamm und Remscheid gestiegen

    Proben für Corona-Tests werden untersucht.

    Von 200 Einwohnern Hamms befinden sich 3 in Quarantäne, insgesamt fast 2700 Menschen: Auswirkung der Corona-Welle, die auf eine Großhochzeit zurückgeht. Auch in anderen Städten Nordrhein-Westfalens kämpfen die Behörden gegen die Ausbreitung der Corona-Pandemie.

  • Gesundheit

    Fr., 25.09.2020

    Corona-Welle in Hamm: Stadt untersagt erste Familienfeiern

    Auf einem Ortsschild steht der Schriftzug Hamm.

    Die Stadt Hamm macht Ernst in Sachen Corona-Eindämmung: Mit Hilfe einer neuen Verfügung hat sie jetzt die ersten Familienfeiern verboten. Ein Massenausbruch wie vor drei Wochen bei einer Großhochzeit soll sich nicht wiederholen.