Großturnier



Alles zum Schlagwort "Großturnier"


  • Reiten: Großturnier

    Mi., 22.05.2019

    Rekordergebnis zur sechsten Auflage beim RV Nienberge-Schonebeck

    Elmar Vinkelau

    Der RV Nienberge-Schonebeck ist ein junger Verein, erst 2013 wurde er gegründet. Sein Großturnier ist mittlerweile aber ein echter Anziehungspunkt. Von Freitag bis Sonntag werden rund 660 Reiter am Hunnebeckweg erwartet.

  • Reiten: Vielseitigkeit

    Do., 02.05.2019

    Große Namen und internationale Stars beim Großturnier in Handorf

    Auch Frank Ostholt, Mannschafts-Olympiasieger von 2008, sattelt in Handorf.

    Einige große Namen der Szene haben sich für das Wochenende in Handorf angekündigt. Beim Vielseitigkeitsturnier an der Westfälischen Reit- und Fahrschule werden unter anderem die Westfälischen Meistertitel vergeben.

  • Reiten: Turnier in Nienberge

    Mo., 29.04.2019

    Potthoff siegt im S-Springen – Hartmann Dritter

    Rang drei im Stechen des S-Springens ging an Philipp Hartmann auf Hirtentanz.

    Der RV Nienberge hatte etwas Pech mit dem Wetter bei seinem Großturnier am Wochenende. Das, was die Organisatoren in der Hand hatten, lief aber gewohnt gut. Das zweite S-Springen gewann Alexander Potthoff vom RV Bösensell.

  • „Volksbank-Cup“ in Nienberge

    Do., 27.12.2018

    1200 Nachwuchskicker am Ball

    Die U7-Mannschaft des SC Nienberge konnte sich über den Heimvorteil freuen: Sie wurde kontinuierlich vom Publikum angefeuert.

    In der Mehrzweckhalle an der Nienberger Feldstiege hat König Fußball derzeit das Sagen: Dort geht ein mehrtägiges Großturnier mit 80 Jugendmannschaften über die Bühne.

  • THW-Manager

    Do., 11.01.2018

    Storm für Vier-Jahres-Rhythmus bei Handball-Großturnieren

    Thorsten Storm ist für eine Reduzierung der internationalen Großturniere.

    Zagreb (dpa) - Handball-Manager Thorsten Storm hat sich kurz vor Beginn der Europameisterschaft in Kroatien für eine Reduzierung der internationalen Großturniere ausgesprochen.

  • Reiten: K+K-Cup

    Mi., 13.12.2017

    Organisatoren lassen maximal minimale Veränderungen zu

    Auf starke Herausforderer einstellen muss sich Jens Baackmann, der im vergangenen Januar beim K+K-Cup mit Carmen den Großen Preis von Münster gewann.

    Das Großturnier im Januar muss sich gar nicht ständig neu erfinden. Der K+K-Cup funktioniert einwandfrei, deshalb setzen die Organisatoren vor allem auf Bewährtes. Festgelegt wurde jetzt die Startreihenfolge für die Bauern-Olympiade.

  • Reit- und Fahrverein Roxel

    Mi., 05.07.2017

    Reit- und Springspektakel an der Bösenseller Straße

    Freunde rasanten Pferdesports kommen vom 6. bis 9. Juli in Roxel auf ihre Kosten: Die örtlichen Reiter laden zum Großturnier ein.

  • Großturnier an der Egelshove

    Mi., 05.07.2017

    „Schmelter-Cup“ Nummer zwölf

    Auch anno 2017 wird auf dem Wacker-Areal an der Egelshove wieder zum „Schmelter-Cup“ eingeladen.

    Bei Wacker Mecklenbeck kommt der Fußball-Nachwuchs am 8. und 9. Juli auf seine Kosten: Rund 150 Mannschaften kicken mit beim großen Cup-Wettstreit der Junioren.

  • Handballer des BSV Roxel

    Di., 27.06.2017

    D-Jugend landet auf dem zweiten Platz

    Mit einer Truppe von 90 Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zog es die Roxeler und Havixbecker Handballer zum Großturnier nach Ibbenbüren.

    Mit 90 Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen haben die Handballer des BSV am zweitägigen Großturnier in Ibbenbüren teilgenommen. Es sprang sogar ein Pokal dabei heraus.

  • Reiten: Großturnier

    Fr., 26.05.2017

    Hartmann zweiter Sieger hinter Brinkop, Geßmann räumt ab

    Fehlerfrei nach dem ersten Umlauf und  im Stechen des S-Springens auf Rang zwei: Philipp Hartmann vom RV Handorf-Sudmühle auf Cornetti.

    Kendra Brinkop wurde für Philipp Hartmann vom RV Handorf-Sudmühle zur Spielverderberin im S-Springen des Großturniers beim RV Nienberge-Schonebeck. In Spitzenform präsentierte sich am Freitag Sabrina Geßmann vom Ausrichter.