Grundsteinlegung



Alles zum Schlagwort "Grundsteinlegung"


  • Besuch in Frankfurt

    Di., 27.08.2019

    Grundsteinlegung für DFB-Akademie mit Bundeskanzlerin Merkel

    Nimmt an der Grundsteinlegung der DFB-Akademie teil: Bundeskanzlerin Angela Merkel.

    Frankfurt/Main (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird an der Grundsteinlegung für die Akademie des Deutschen Fußball-Bundes  (DFB) am 26. September in Frankfurt am Main teilnehmen. Dies geht aus der am Dienstag verschickten Einladung des Verbandes hervor.

  • Grundsteinlegung am Zentrum-Nord

    Fr., 05.07.2019

    13 neue Mehrfamilienhäuser: Erste Mieter sollen 2020 einziehen

    So sollen die Mehrfamilienhäuser im Zentrum-Nord aussehen.

    Für 282 von insgesamt über 500 neuen Wohnungen in Münsters Zen­trum-Nord ist in Anwesenheit von Oberbürgermeister Markus Lewe der Grundstein gelegt worden.

  • Grundsteinlegung in Mecklenbeck

    Mi., 26.06.2019

    Am Schwarzen Kamp entsteht eine neue Kita

    Nahmen an der Grundsteinlegung der neuen Kita am Schwarzen Kamp teil: Peter Wolfgarten (l.) und Richard Halberstadt.

    Im Mecklenbecker Baugebiet wurde zur Grundsteinlegung eingeladen. Dort entsteht eine neue vierzügige Einrichtung der Kinderbetreuung, die im kommenden Jahr fertig sein soll.

  • Grundsteinlegung für neuen Cibaria-Hauptsitz

    Mi., 29.05.2019

    Öko-Szene am Hafen wächst

    In die Metallröhre, die Betriebsinhaberin Rike Kappler, bei der Grundsteinlegung einmauerte, kam auch Bio-Getreide. Architekt Jirka Lux (l.) stellte den Neubau für den Bäckerei-Hauptsitz vor.

    Das Gesicht des Hafens verändert sich weiter. Die Bio-Vollkorn-Bäckerei Cibaria feierte am Mittwoch Grundsteinlegung für ihren neuen Hauptsitz auf den Fundamenten der ehemaligen Lenkering GmbH. Sie ergänzt damit die Bio-Unternehmer-Szene auf der Hafen-Südseite.

  • Richtfest an den „Ludgeri-Höfen“

    Di., 28.05.2019

    Ein neuer Treffpunkt im Stadtteil

    Bauleiter Frank Caprio hielt an Stelle eines Zimmermeisters den Richtspruch. Denn die Flachdachgebäude erforderten keine Zimmereiarbeiten.

    Das neue Seniorenwohnprojekt „Ludgeri-Höfe“ an der Gemmericher Straße macht gute Baufortschritte. Fünf Monate nach der Grundsteinlegung fand am Montagnachmittag bereits das Richtfest statt.

  • «Haus der Sammlungen»

    Do., 02.05.2019

    Fünf deutsche Unternehmen bei Grundsteinlegung in Yad Vashem

    Blick auf die Wände und Decke in der Halle der Namen, in dem die Geschichten von mehr als vier Millionen Opfern des Holocaust gelistet sind, in der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem in Jerusalem.

    Yad Vashem ist die größte Holocaust-Gedenkstätte der Welt. Jedes Jahr werden neue Erinnerungsstücke gespendet und der Raum immer knapper. Deshalb helfen große deutsche Unternehmen nun beim Bau eines neuen Erinnerungszentrums in Jerusalem.

  • Grundsteinlegung am Edeka-Markt

    Do., 18.04.2019

    Kupferkapsel liegt unterm künftigen Lotter Markt-Café

    Mit Signaturen auf der aktuellen Tageszeitung – auch von Martina Cord (vorn), ihrer Mutter Traute Cord (links daneben) und Tom Kutsche (Zweiter von rechts) – wurde die Kupferkapsel bestückt und dann einbetoniert.

    Der Grundstein ist gelegt für den neuen Edeka-Markt in Lotte. Seit über 50 Jahren ist die Familie Cord im Lebensmittel-Einzelhandel im Ort. Ehrensache, dass auch eine Chronik mit in die Kupferkapsel gelegt wurde, bevor sie mit Beton zugedeckt wurde.

  • Bundesliga

    Fr., 29.03.2019

    SC Freiburg legt Grundstein für neues Fußball-Stadion

    Bundesliga: SC Freiburg legt Grundstein für neues Fußball-Stadion

    Freiburg (dpa) - Mit der Grundsteinlegung hat der SC Freiburg einen weiteren Schritt zum Bau seines neuen Stadions vollzogen.

  • Grundsteinlegung für Gebäudekomplex

    Mi., 20.02.2019

    „Fundament für das Wachstum“

    Bauunternehmer Hubert Nabbe (v.l.), Bezirksbürgermeister Joachim Schmidt, Bauleiterin Martina Büenfeld, Dr. Christian Jaeger (Wohn- und Stadtbau) sowie Ratsherr Richard-Michael Halberstadt aus dem Aufsichtsrat des städtischen Wohnbauunternehmens befüllten eine Kapsel unter anderem mit einer aktuellen Ausgabe der Tageszeitung. Anschließend wurde diese Zeitkapsel hinter dem Grundstein eingemauert.

    Die Wohn- und Stadtbau errichtet auf einem knapp 5500 Quadrameter großen Grundstück an der Landsberger Straße 40 öffentlich geförderte Wohnungen, eine Vier-Gruppen-Kita sowie eine Flüchtlingseinrichtung für 50 Personen.

  • Geheimdienste

    Fr., 08.02.2019

    Merkel eröffnet neue BND-Zentrale

    Berlin (dpa) - Knapp elf Jahre nach der Grundsteinlegung eröffnet Kanzlerin Angela Merkel heute offiziell die neue Zentrale des Bundesnachrichtendienstes in Berlin. Mit dem Einzug der Schule für die Geheimdienstler im Januar war der Umzug des deutschen Auslandsgeheimdienstes von Pullach und anderen Standorten in die moderne Zentrale abgeschlossen. Rund 4000 der insgesamt 6500 Geheimdienstler des BND arbeiten nun in dem Neubau mitten in Berlin. Ex-Präsident Gerhard Schindler kritisierte den Verbleib von Teilen des Auslandsgeheimdienstes in Bayern. Das erschwere die Dienstaufsicht.