Gruselkabinett



Alles zum Schlagwort "Gruselkabinett"


  • RBO auf Orchesterfahrt in Amsterdam

    Sa., 09.06.2018

    Grachtenfahrt und Gruselkabinett

    Weil das Orchester in diesem Jahr den 50. Geburtstag feierte, blieben die Instrumente zuhause. Geprobt wird dennoch (nur eben nicht in Amsterdam), schließlich stehen Konzert-Highlights vor der Tür.

    Das verlängerte Fronleichnamswochenende nutzen rund 40 Musiker des Reckenfelder Blasorchesters nebst Jugendorchester für eine Stippvisite in den Niederlanden. Drei Tage Amsterdam standen auf dem Programm.

  • Durchbruch in Israel

    Mi., 28.02.2018

    Patient bekommt im Labor gezüchteten Knochen implantiert

    Nimrod Rozen vom Haemek Krankenhaus im Norden Israels erklärt den Herstellungsprozess der künstlichen Knochen.

    Es klingt ein bisschen nach Frankensteins Gruselkabinett: Israelische Forscher züchten Knochengewebe im Labor und implantieren dieses Menschen, die einen Bruch haben. In drei bis vier Jahren will ein Unternehmen mit dem Produkt auf den Markt.

  • Neues Verfahren

    Mi., 28.02.2018

    Patient bekommt im Labor gezüchteten Knochen implantiert

    Das Unternehmen Bonus Biogroup hat ein Verfahren entwickelt, um Knochengewebe im Labor zu züchten. Das Gewebe soll dazu dienen, Knochenschäden zu heilen.

    Es klingt ein bisschen nach Frankensteins Gruselkabinett: Israelische Forscher züchten Knochengewebe im Labor und implantieren dieses Menschen, die einen Bruch haben. In drei bis vier Jahren will ein Unternehmen mit dem Produkt auf den Markt.

  • Aktion für die Zahngesundheit

    Do., 29.09.2016

    Gruselkabinett offenbart die Putz-Muffel

    An bis zu neun Stationen beschäftigten sich die Grundschüler mit dem Thema Zahngesundheit. Für Lacher und Erkenntnisse sorgte der Kariestunnel bei den Kindern.

    Der Arbeitskreis Zahngesundheit des Kreises Coesfeld hat seine zentrale Prophylaxe-Veranstaltung nach Senden in die Bonhoeffer-Schule gelegt. Dort lernten die Schüler nicht nur Putzen und richtige Ernährung, sondern gruselten sich auch im Kariestunnel.

  • Saerbeck

    Mo., 11.07.2016

    Sie sind dann mal weg: Kolpingkinder machen Ferien im Gruselkabinett

    Saerbeck : Sie sind dann mal weg: Kolpingkinder machen Ferien im Gruselkabinett

    Sie sind dann mal weg: 48 Kinder im Alter von neun bis 14 Jahren machten sich am Sonntagnachmittag auf den Weg ins Ferienlager der Kolpingsfamilie. Das 13-köpfige Gruppenleiterteam um die Lagerleiterinnen Sonja Frerking und Theresa Greiling, Lagermanager Stefan Winkeljann und das Küchenteam um Konny Bücker wollen bis zum 20. Juli im Landschulheim Ristedt bei Bremen für Spaß zu Ferienbeginn sorgen. Die Fahrräder und das Abendessen erwarteten die Gruppe bereits vor Ort. Was hinter dem Lagermotto „Auf ins Gruselkabinett“ steckt, erfahren nach den Kindern und Jugendlichen die Väter und Mütter zuerst. Kurz vor der Abfahrt durften sie auf Geheiß von Theresa Greiling ihre Smartphones zücken und sich in WhatsApp-Elterngruppe einklinken. Bereits am Freitagnachmittag hat sich das Ferienlager des SC Falke auf den Weg gemacht. In der vierten Ferienwoche fahren die Wölflinge und Juffies der Pfadfinder. Am Ende der Sommerferien sind die Messdiener der St.-Georg-Gemeinde unterwegs.

  • Kolpingkinder fahren morgen ins Ferienlager nach Ristedt

    Fr., 08.07.2016

    „Auf ins Gruselkabinett!“

    Auf ins Gruselkabinett nach Ristedt geht‘s morgen für 48 Kinder. Mit dabei sind in diesem Jahr die Fahrräder. Dafür hat André Hansmeier, Leiter Firmenkundenbetreuung vom Autohaus Berkemeier, gesorgt. Auf schöne Tage freuen sich Sonja Frerking (gemeinsam mit Theresa Greiling Lagerleiterin), Stefan Winkeljann (Lagermanager), Konni Bücker (Küchenleitung) und der Vorsitzende der Kolpingsfamilie, Alfons Bücker.

    „Ristedt ist ein tolles Ziel für das Ferienlager mit einem riesigen Außengelände und unendlichen Möglichkeiten für Spiel und Sport“, freuen sich die Lagerleiterinnen Sonja Frerking und Theresa Greiling. Zusammen mit 13 Gruppenleitern, einem kreativen Küchenteam rund um Konni Bücker und Lagermanager Stefan Winkeljann haben sie ein abwechslungsreiches Programm für spannende Ferienlagertage vorbereitet. Morgen um 15 Uhr fällt am Busbahnhof der Startschuss.

  • Film

    Sa., 02.07.2016

    «StadtLandLiebe»: Ab ins dörfliche Gruselkabinett

    In «Stadtlandliebe» spielen Jessica Schwarz und Tom Beck ein junges Großstadt-Paar, das aufs Land zieht.

    Vegan, gesundheitsbewusst und stadtmüde: Was liegt näher, als aufs Land zu ziehen? Doch die schöne Welt der Hochglanzmagazine entspricht selten der Realität, stellen Sam und Anna fest. In «StadtLandLiebe» entpuppt sich ihre Provinz-Idylle als Gruselkabinett.

  • Folge 24: Abseits

    Do., 08.10.2015

    Gruselkabinett

    Das Deutsche Fußball-Museum in Dortmund. Foto: Maja Hitij/dpa

    17 Euro kostet der Eintritt ins nagelneue Deutsche Fußball-Museum in Dortmund. Zu sehen gibt es dort alles Wissenswerte zur Ruhmesgeschichte des Deutschen Fußballs – für die unrühmlichen Höhepunkte war leider kein Platz mehr.

  • Kunst

    So., 27.09.2015

    Banksys «Dismaland» spielt Millionen ein

    Weston-super-Mare (dpa) - Voller Erfolg für den Anti-Freizeitpark «Dismaland» des geheimnisumwitterten britischen Künstlers Banksy: Rund 150 000 Menschen besuchten in den vergangenen fünf Wochen sein Gruselkabinett in der westenglischen Küstenstadt Weston-super-Mare.

  • Kunst

    Fr., 28.08.2015

    Wo Cinderella stirbt: Banksys Gruselkabinett «Dismaland»

    Es gibt nicht viele gute Gründe, Weston-super-Mare zu sehen. Doch derzeit strömen täglich Tausende in die Stadt an der englischen Küste. Der Grund: Künstler Banksy hat einen alptraumhaften Anti-Freizeitpark gebaut. Ein Besuch.