Gullydeckel



Alles zum Schlagwort "Gullydeckel"


  • Prozesse

    Fr., 18.09.2020

    Gullydeckel-Vorfall: Lokführer weist Vorwürfe zurück

    Die Statue der Justitia steht mit einer Waage und einem Schwert in der Hand.

    Bad Berleburg (dpa) - Ein Lokführer, der einen Anschlag mit Gullydeckeln auf seinen eigenen Zug vorgetäuscht haben soll, weist die Vorwürfe nach Worten seines Verteidigers zurück. Am ersten Prozesstag vor dem Amtsgericht in Bad Berleburg nahe Siegen sagte Verteidiger Dennis Tungel am Rande der Verhandlung am Freitag vor Journalisten: «Mein Mandant streitet alles ab.» Dem 50-Jährigen wird vorgeworfen, im April 2019 mit seinem unbesetzten Regionalzug absichtlich in eine selbst konstruierte Falle gefahren zu sein.

  • Kriminalität

    Sa., 12.09.2020

    Mann wirft Gullydeckel durch Schaufenster

    Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife.

    Witten (dpa/lnw) - Ein junger Mann soll in Witten zunächst einen Gullydeckel in ein Schaufenster geworfen und danach mit einer Gruppe von rund 25 Menschen die Einsatzkräfte angegriffen haben. Dabei wurden drei Beamte leicht verletzt, wie die Polizei Bochum am Samstag mitteilte. In der Nacht zu Samstag hatte der 22-Jährige einen Gullydeckel ausgehoben und in das Schaufenster eines Ladenlokals geworfen. Als die Polizei den Mann daraufhin anhielt, solidarisierte sich die große Gruppen an jungen Menschen demnach mit dem 22-Jährigen und verhielt sich aggressiv.

  • Manga- und Anime-Motive

    Di., 18.08.2020

    Japans faszinierende Welt der Gullydeckel

    Manga- und Anime-Motive: Japans faszinierende Welt der Gullydeckel

    Wer achtet beim Spaziergang schon auf Gullydeckel? In Japan mit seinen zahllosen kulturellen Sehenswürdigkeiten lohnt es sich jedoch, gelegentlich auch mal den Blick nach unten zu richten.

  • Unwetter im Münsterland

    Sa., 15.08.2020

    Starkregen hält Feuerwehr weiter auf Trab

    Ein Auto fährt bei Starkregen über die Straße.

    Vollgelaufene Keller, überflutete Straßen, hochgespülte Gullydeckel, umgekippte Bäume, fast ertrunkene Schafe und eine Kläranlage außer Betrieb: Ein Unwetter mit Starkregen hat in Teilen von Nordrhein-Westfalen zahlreiche Feuerwehreinsätze ausgelöst.

  • Abwasserkanal wird mit Kunststoff ausgekleidet

    Mo., 10.08.2020

    Sanierung durch den Gullydeckel

    Über dieses rund fünf Meter hohe Gerüst wird der „Schlauchliner“ in den Abwasserkanal geführt.

    Ein bisschen Geduld müssen die Verkehrsteilnehmer am Montag und Dienstag zeitweise im Bereich der Kreuzung Eper-/ Konrad-Adenauer-/Moltkestraße aufbringen.

  • Kriminalität

    Fr., 29.05.2020

    Lokführer vor Gericht: Vorgetäuschter Gullydeckel-Anschlag?

    Die Statue der Justitia steht mit einer Waage und einem Schwert in der Hand-.

    Zunächst waren die Ermittler von einem potenziell tödlichen Anschlag ausgegangen: Gullydeckel an einem Seil baumelten von einer Brücke und krachten frontal in einen Zug. Dann die Wende: Der Lokführer selbst soll die Attacke inszeniert haben. Im Herbst steht er vor Gericht.

  • Notfälle

    Mo., 11.05.2020

    Fuß eingeklemmt: Feuerwehr befreit Kind aus Gullydeckel

    Ein Fahrzeug der Feuerwehr mit eingeschaltetem Blaulicht.

    Heiligenhaus (dpa/lnw) - Mit schwerem Gerät hat die Feuerwehr in Heiligenhaus (Kreis Mettmann) den Fuß eines vierjährigen Kindes aus einem Gullydeckel befreit. Weil Öl und Seife nicht halfen, kamen schließlich ein Trennschleifer und ein hydraulischer Spreizer zum Einsatz. Das Kind blieb unverletzt.

  • Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

    Mo., 09.03.2020

    Fünf Gullydeckel ausgehoben

    Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr: Fünf Gullydeckel ausgehoben

    Unbekannte haben in der Nacht zu Samstag (7. März) an der Bulderner Straße fünf Deckel von Regeneinlaufschächten hochgenommen. Fast wäre ein Radfahrer zu Schaden gekommen. Die Polizei sucht Zeugen.

  • Kriminalität

    Sa., 28.12.2019

    Dieb bearbeitet Fahrradschloss mit Gullydeckel

    Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens.

    Lippstadt (dpa) - Auf ziemlich rabiate Weise hat ein Dieb im nordrhein-westfälischen Lippstadt ein Fahrradschloss geknackt: Er bearbeitete das Schloss mit einem schweren Gullydeckel. Ein Zeuge habe die dunkel gekleidete Gestalt in der Nacht zu Samstag beobachtet, wie sie sich mit dem Kanaldeckel an dem Hollandrad zu schaffen gemacht habe, teilte die Polizei mit. Dabei beschädigte der Täter Gepäckträger und Rücklicht des Rades. Als er den Zeugen bemerkte, habe er das Rad ein Stück weiter zurückgelassen. Woher der Gullydeckel stammte, blieb zunächst ein Rätsel. In der Nähe des Tatortes fehlte jedenfalls keiner.

  • Eingriff in den Straßenverkehr

    So., 22.12.2019

    Gullydeckel aus Halterung gehoben

     Einen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr registrierte die Polizei in der Nacht zum Sonntag.

    Gullydeckel hat ein Unbekannter an drei Straßen in der Nacht zu Sonntag aus ihren Halterungen gehoben.