Haarewaschen



Alles zum Schlagwort "Haarewaschen"


  • Die Birke kommt

    Mi., 20.03.2019

    Pollen-Allergiker sollten Tagesrhythmus anpassen

    Allergiker aufgepasst: Mit frühlingswarmen Temperaturen fliegen die ersten Birkenpollen durch die Luft.

    Steigen die Temperaturen, beginnen nun die Birken zu blühen. Allergiker sollten sich darauf einstellen. Beim Haarewaschen oder Lüften achten sie am besten auf die richtige Tageszeit.

  • Aufgeraute Haarstruktur

    Fr., 15.03.2019

    Nach dem Haarewaschen Conditioner verwenden

    Ein Conditioner macht das Haar nach dem Waschen leicht kämmbar.

    Shampoo und Conditioner bilden das perfekte Team bei der Haarpflege. Eine Spülung macht das Haar leicht kämmbar und geschmeidig. Auf diese Weise wird es vor Schäden bewahrt.

  • Nasenspülung und Haarewaschen

    Mi., 21.02.2018

    Erste Hilfe bei Heuschnupfen

    Wer an Heuschnupfen leidet, sollte in der Pollenzeit die richtigen Maßnahmen ergreifen. Dazu gehören etwa Nasenspülung und Haarewaschen.

    Während sich die meisten Menschen im Spätwinter auf den Frühling freuen, sehen Pollenallergiker eher eine schwere Zeit auf sich zukommen. Doch die richtigen Maßnahmen verschaffen bei Heuschnupfen Linderung.

  • Pflegetipp

    Mi., 29.03.2017

    Haare besser nur warm waschen

    Zu heiße Temperaturen bei der Wäsche können die Haare angreifen.

    Viele Menschen duschen sich gern sehr heiß. Doch beim Haarewaschen ist das gar nicht so gut, denn die hohen Wassertemperaturen beanspruchen die Haare sehr und können sie langfristig schädigen.

  • Haarpflege

    Do., 10.11.2016

    Duschgel ist kein guter Shampooersatz

    Wer seinen Haaren etwas gutes tun will, sollte nur Shampoo zum Waschen nutzen und kein Duschgel.

    Schaum ist Schaum und Seife halt Seife - könnte man denken. Doch geht es um das Haarewaschen sollte man sich vorsehen. Nicht jede Flüssigseife eignet sich dafür.

  • Karriere

    Di., 20.11.2012

    Erfolg mit dem eigenen Friseursalon

    Karriere : Erfolg mit dem eigenen Friseursalon

    Berlin (dpa/tmn) - Strähnchenflatrates, Zehn-Euro-Schnitt, Haarewaschen wie am Fließband: Die Friseurbranche ist hart umkämpft. Wer mit einem eigenen Salon Erfolg haben will, muss sich etwas einfallen lassen.