Haftstrafe



Alles zum Schlagwort "Haftstrafe"


  • Kriminalität

    Mo., 23.11.2020

    Haftstrafen nach brutalem Überfall in Langenfeld

    Justitia mit Sonne und Taube.

    Langenfeld (dpa/lnw) - Nach dem brutalen Überfall auf einen Schwarzen in Langenfeld hat das Düsseldorfer Landgericht die Täter zu bis zu vier Jahren und drei Monaten Jugendhaft verurteilt. Das hat eine Gerichtssprecherin am Montag auf Anfrage mitgeteilt. Insgesamt waren sieben junge Männer im Alter von 19 bis 23 Jahren angeklagt. Die Haupttäter wurden wegen gefährlicher Körperverletzung verurteilt.

  • Langjährige Haftstrafe droht

    Mo., 23.11.2020

    Prozess gegen Frankreichs Ex-Staatschef Sarkozy unterbrochen

    Nicolas Sarkozy, ehemaliger Präsident von Frankreich, winkt beim Verlassen des Gerichtssaals. Frankreichs ehemliger Präsident Sarkozy steht wegen vermuteter Bestechung und unerlaubter Einflussnahme in Paris vor Gericht.

    Ein früherer Präsident vor Gericht - das ist in Frankreich eine Sensation. Gegen Nicolas Sarkozy werden Korruptionsvorwürfe erhoben. Droht nun eine längere Verschiebung wegen der Corona-Pandemie?

  • Urteil vor dem Landgericht

    Sa., 21.11.2020

    Haftstrafen für Gerüstbauer

    Die Gerüstbauer hatten sich bei Baustellen von Kollegen „bedient“, die Beute benutzt oder damit gehehlt.

    Der Prozess gegen Gerüstbauer, die sich an Baustellen bei Kollegen „bedient“ hatten, ist mit Urteilen vor dem Landgericht Münster beendet worden.

  • Entführt, missbraucht, getötet

    Fr., 20.11.2020

    22 Jahre nach Nickys Tod - Hohe Haftstrafe für den Täter

    Joep Pattijn von der Polizei in Limburg spricht vor dem Bild des elfjährigen Nicky Verstappen.

    August 1998: Ein Kind wird tot gefunden - missbraucht. Das Entsetzen ist groß. Es ist einer der spektakulärsten Kriminalfälle der Niederlande. Für das brutale Verbrechen wird Jos B. nun bestraft. Doch Fragen bleiben.

  • Bandenmäßiger Drogenhandel

    Fr., 06.11.2020

    Landgericht verhängt Haftstrafen

    Bandenmäßiger Drogenhandel: Landgericht verhängt Haftstrafen

    Langjährige Haftstrafen verhängte das Landgericht Münster gegen Männer aus Gronau, Enschede und Ahaus verhängte jetzt das Landgericht in Münster. Die Verurteilten hatten an verschiedenen Orten Plantagen angelegt um Drogen zu vertreiben.

  • Prozesse

    Fr., 06.11.2020

    BGH: Haftstrafe nach Angriff auf Ex-SPD-Abgeordneten

    Ein Hinweisschild mit Bundesadler und Schriftzug Bundesgerichtshof, aufgenommen beim Bundesgerichtshof (BGH).

    Karlsruhe (dpa) - Knapp ein Jahr nach einem Angriff auf den früheren SPD-Bundestagsabgeordneten Hans Wallow (80) ist der Täter rechtskräftig zu einer Haftstrafe verurteilt. Der Bundesgerichtshof (BGH) verwarf die Revision des Mannes, wie am Freitag in Karlsruhe mitgeteilt wurde. Das Bonner Landgericht hatte den damals 44-Jährigen im Mai unter anderem wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung zu zweieinviertel Jahren Gefängnis verurteilt. (Az. 2 StR 310/20)

  • Kriminalität

    Do., 05.11.2020

    Brüder nach tödlichen Messerstichen zu Haftstrafe verurteilt

    Eine Figur der blinden Justitia.

    Bielefeld (dpa/lnw) - Nach tödlichen Messerstichen in einem völlig aus dem Ruder gelaufenen Racheakt für einen Nasenbeinbruch in Hiddenhausen hat das Landgericht Bielefeld zwei Brüder zu Haftstrafen verurteilt. Wegen Körperverletzung mit Todesfolge soll ein 32-Jähriger acht Jahre und sechs Monate, sein zwei Jahre älterer Bruder sieben Jahre in Haft, wie ein Gerichtssprecher am Donnerstag sagte. Das Opfer, ein 32-jähriger Mann, war im Mai 2019 in Hiddenhausen bei Bielefeld an einer Straßenkreuzung verblutet. Sein Körper wies 25 Messerstiche auf. Die Staatsanwaltschaft hatte den 32-jährigen Türken und den 34-jährigen Deutsch-Türken ursprünglich wegen gemeinschaftlichen Mordes angeklagt.

  • Züge beschädigt

    Mi., 04.11.2020

    Betonplatten auf Bahngleisen: Trio zu Haftstrafen verurteilt

    Blick aus einem fahrenden Zug auf Gleise.

    Mehrfach haben drei Männer in Hessen schwere Gegenstände auf Gleise gelegt. Dabei entstand hoher Sachschaden - jetzt hat ein Gericht die Angeklagten verurteilt.

  • Prozesse

    Mo., 26.10.2020

    Zweijähriger verdurstet: Haftstrafe für Vater bestätigt

    Eine Statue der Justitia mit einer Waage in ihrer Hand.

    Karlsruhe (dpa) - Der kleine Luis aus Essen starb im Hitzesommer 2019 eingesperrt in sein 35 Grad heißes Kinderzimmer - jetzt ist der Vater des Zweijährigen rechtskräftig zu einer langen Gefängnisstrafe verurteilt. Der Bundesgerichtshof (BGH) verwarf die Revision des Mannes in den wesentlichen Punkten. Der Beschluss vom 8. Oktober wurde am Montag in Karlsruhe veröffentlicht. (Az. 4 StR 339/20)

  • Real-Stürmer

    Fr., 23.10.2020

    Verstoß gegen Corona-Regeln: Jovic droht Haftstrafe

    Hat gegen Corona-Regeln verstoßen: Real-Stürmer Luka Jovic.

    Belgrad (dpa) - Stürmer Luka Jovic von Real Madrid droht in seiner Heimat Serbien wegen eines mutmaßlichen Verstoßes gegen Corona-Regeln eine Haftstrafe.