Halbfinale



Alles zum Schlagwort "Halbfinale"


  • WTA-Turnier

    Sa., 20.07.2019

    Aus für Siegemund im Halbfinale von Bukarest

    Für Laura Siegemund ist das Turnier in Bukarest beendet.

    Bukarest (dpa) - Laura Siegemund ist beim Damentennis-Turnier in Bukarest ohne Chance auf den Einzug in ihr viertes WTA-Endspiel geblieben.

  • WTA-Turnier

    Sa., 20.07.2019

    Korpatsch in Lausanne im Halbfinale ausgeschieden

    Tamara Korpatsch ist in Lausanne ausgeschieden.

    Lausanne (dpa) - Die deutsche Tennisspielerin Tamara Korpatsch hat den Einzug in das Endspiel des Damen-Turniers in Lausanne verpasst. Die 24 Jahre alte Hamburgerin verlor 3:6, 4:6 gegen Vorjahressiegerin Alizé Cornet aus Frankreich.

  • WTA-Turnier

    Fr., 19.07.2019

    Tamara Korpatsch erreicht in Lausanne das Halbfinale

    Tamara Korpatsch hat sich ins Halbfinale gespielt.

    Lausanne (dpa) - Tennisspielerin Tamara Korpatsch hat beim WTA-Turnier in Lausanne den Sprung ins Halbfinale geschafft. Die 24-Jährige aus Kaltenkirchen bezwang die Schweizerin Jil Teichmann mit 3:6, 6:0, 6:1.

  • WTA-Turnier

    Fr., 19.07.2019

    Laura Siegemund beim Turnier in Bukarest im Halbfinale

    Laura Siegemund steht in Bukarest im Halbfinale.

    Bukarest (dpa) - Laura Siegemund hat beim Tennisturnier in Bukarest das Halbfinale erreicht. Die 31-Jährige aus Metzingen gewann ihr Viertelfinal-Match gegen die Rumänin Irina-Camelia Begu mit 7:5, 6:2.

  • Fußball: U 19-EM

    Mi., 17.07.2019

    Sophia Kleinherne aus Telgte hat Halbfinale und WM 2020 im Visier

    Großer Jubel herrschte bei den deutschen  U 19-Fußballerinnen nach den beiden Treffern im Auftaktmatch gegen England. Hier feiert Sophia Kleinherne (l.) im Kreis ihrer Mannschaftskameradinnen.

    Erfolgreicher Auftakt für Sophia Kleinherne: Bei der U 19-Europameisterschaft in Schottland hat die junge Telgterin das erste Match gegen England mit 2:1 (2:0) für sich entschieden. Als Halbfinalist würde sich die DFB-Auswahl für die U 20-WM 2020 qualifizieren. Für Kleinherne ist es das fünfte große Turnier.

  • WM-Wasserspringen

    Mi., 17.07.2019

    Tokio-Ticket für Hausding: «Herz schlägt in alle Richtungen»

    Löste mit Rang neune das Olympia-Ticket: Wasserspringer Patrick Hausding.

    Im Vorkampf «Zocker», im Halbfinale mit viel Herzklopfen: Patrick Hausding hat sich für seine vierten Olympischen Spiele qualifiziert. Einen schwierigen Moment meistert der Rekordeuropameister mit viel Routine.

  • Afrika-Cup

    Mo., 15.07.2019

    Ausschreitungen in Frankreich nach Algerien-Sieg

    Algerische Fans feiern in Paris des Einzug ihrer Nationalmannschaft ins Finale des Africa-Cups.

    Paris (dpa) - Nach dem Sieg Algeriens im Halbfinale des Afrika Cups ist es in der Nacht zum Montag in Frankreich zu Ausschreitungen gekommen. Innenminister Christophe Castaner teilte via Twitter mit, dass 282 Menschen festgenommen wurden, machte aber zu Details keine Angaben.

  • Paris-Revanche gegen Nadal

    Sa., 13.07.2019

    Federer im Wimbledon-Finale: «Eine Freude»

    Roger Federer feiert seinen Sieg im Halbfinale gegen Rafael Nadal.

    Erstmals seit elf Jahren stehen sich Roger Federer und Rafael Nadal in Wimbledon gegenüber. In einem mitreißenden Halbfinale setzt sich der Schweizer durch und bekommt es am Sonntag mit dem Titelverteidiger zu tun.

  • Wimbledon

    Fr., 12.07.2019

    Halbfinale der Topstars: Klassiker mit Federer und Nadal

    Roger Federer tritt im Wimbledon-Halbfinale zum 40. mal gegen Rafael Nadal an.

    In Wimbledon werden am Freitag die Finalisten der Herren ermittelt. Im Fokus steht der Tennis-Klassiker zwischen Roger Federer und Rafael Nadal. Das Duell hat es bei dem Rasenturnier tatsächlich seit elf Jahren nicht gegeben.

  • Afrika-Cup

    Do., 11.07.2019

    Algerien und Tunesien im Halbfinale - Madagaskar raus

    Algeriens Keeper Rais M'Bolhi(l) feiert mit seinen Teamkollegen das gegen Elfenbeinküste gewonnene Elfmeterschießen.

    Suez (dpa) - Die Fußball-Auswahl Algeriens kristallisiert sich beim Afrika-Cup immer mehr als Titelanwärter heraus. Im Viertelfinale bezwangen die Nordafrikaner in Suez die favorisierte Elfenbeinküste im Elfmeterschießen mit 4:3.