Halbfinalteilnahme



Alles zum Schlagwort "Halbfinalteilnahme"


  • German Open

    Sa., 01.02.2020

    Ein Signal im Olympia-Jahr: Ovtcharov schlägt Chinas Topstar

    Dimitrij Ovtcharov kommt zum Spiel gegen die Nummer eins Fan Zhendong in die Halle.

    Was für ein episches Match: Tischtennis-Profi Dimitrij Ovtcharov hat bei den German Open den aktuell besten Spieler der übermächtigen Chinesen besiegt. Dieser Erfolg ist deshalb mehr wert, als nur die Halbfinalteilnahme vor den eigenen Fans.

  • Fußball: U 19-EM der Frauen

    Mo., 22.07.2019

    Sophia Kleinherne aus Telgte sichert sich Gruppensieg

    Sophia Kleinherne 

    Die Halbfinalteilnahme und die Qualifikation für die U 20-WM 2020 hatte sie schon in der Tasche, nun hat sich Sophia Kleinherne aus Telgte mit der deutschen U 19-Nationalmannschaft der Frauen auch den Gruppensieg bei der EM in Schottland gesichert. Am Donnerstag steht das nächste Match an.

  • Tennis: Westfalenmeisterschaft

    Fr., 02.06.2017

    Wieder Titel für Lina Kötterheinrich aus Ladbergen

    Lina Kötterheinrich (links) und Jaqueline Wagner sicherten sich im Doppel den Westfalenmeister-Titel.

    Mit dem Doppeltitel und der Halbfinalteilnahme im Einzel endeten die 55. Westfälischen Jugendmeisterschaften in Herten für Lina Kötterheinrich von der Tennisabteilung des TSV Ladbergen.

  • Eishockey

    Di., 21.03.2017

    Halbfinale komplett: Berlin, Wolfsburg und Nürnberg siegen

    Köln (dpa) - Meister EHC Red Bull München gegen Eisbären Berlin und Nürnberg Ice Tigers gegen die Grizzlys Wolfsburg heißen die Halbfinal-Begegnungen in der Deutschen Eishockey Liga. Wolfsburg sicherte sich die fünfte Halbfinalteilnahme in Serie durch ein 1:0 im entscheidenden siebten Playoff-Viertelfinale bei den Kölner Haien. Berlin gewann sein Entscheidungsmatch bei den Adler Mannheim mit 2:1 nach Verlängerung. Nicht minder dramatisch war es bei Nürnbergs 5:3 gegen die Augsburger Panther.

  • 89:68-Sieg

    Mi., 08.03.2017

    Europe Cup: Bonn gewinnt Viertelfinal-Hinspiel

    Trainer Predrag Krunic hat mit den Telekom Baskets Bonn den israelischen Club Ironi Nahariya mit 89:68 besiegt.

    Bonn (dpa) - Die Telekom Baskets Bonn haben beste Voraussetzungen auf die Halbfinalteilnahme am Europe Cup. Der Basketball-Bundesligist setzte sich im Viertelfinal-Hinspiel gegen den israelischen Konkurrenten Ironi Nahariya mit 89:68 (42:23) durch.

  • Basketball

    Mi., 08.03.2017

    Europe Cup: Bonn gewinnt Viertelfinal-Hinspiel

    Bonn (dpa) - Die Telekom Baskets Bonn haben beste Voraussetzungen auf die Halbfinalteilnahme am Europe Cup. Der Basketball-Bundesligist setzte sich am Mittwoch im Viertelfinal-Hinspiel gegen den israelischen Konkurrenten Ironi Nahariya mit 89:68 (42:23) durch. Für das Team von Trainer Predrag Krunic war es wettbewerbsübergreifend der neunte Sieg in Serie. Die Bonner gestalteten vor allem das erste Viertel überragend und lagen nach zehn Minuten mit 25:5 vorn. Danach wurde die Partie ausgeglichener. Bonn kam jedoch nie ernsthaft in Bedrängnis und hatte in dem US-Amerikaner Julian Gamble mit 25 Punkten den besten Werfer. Das Rückspiel ist für den 15. März angesetzt.

  • 12. Gronau Open: Tamara Korpatsch gewinnt

    Mo., 31.08.2015

    Beste Kulisse, bestes Tennis

    Das offizielle Siegerfoto der 12. Gronau Open mit den beiden Finalistinnen Tamara Korpatsch (l.) und Steffi Bachofer sowie Offiziellen vom DTB, WTV, Verein und Sponsoren.

    Aller guten Dinge sind drei. Nach zwei Halbfinalteilnahmen schon in diesem Monat gelang Tamara Korpatsch bei den Gronau Open um den R+V-Cup der große Wurf. In einem hochklassigen Finale bezwang sie Steffi Bachofer mit 6:4, 6:4.

  • 12. Gronau Open | 1. Runde

    So., 30.08.2015

    Favoriten- oder Überraschungssieg?

    Für Alice Tesan (Rochusclub Düsseldorf) waren die Gronau Open nach zwei Sätzen auch schon wieder beendet.

    Mit zwei Halbfinalteilnahmen schon in diesem Monat ließ Tamara Korpatsch aufhorchen. Bei den Gronau Open um den R+V-Cup wurde sie als Nummer 15 der deutschen Rangliste an Position eins gesetzt. Doch im DTB-Ranking ist Steffi Bachofer nur unwesentlich schlechter platziert. Für einige Kenner der Szene ist die erfahrenere Spielerin des TC Radolfzell (Nr. 27 DTB) die eigentliche Favoritin auf den Gewinn der Gronau Open.

  • Fußball

    Mi., 24.06.2015

    Horst Hrubesch: «Ich habe innerlich gelacht»

    Horst Hrubesch kann mit dem Erfolg der U21 zufrieden sein - nun kommt das Halbfinale.

    Prag (dpa) - Fragen an Horst Hrubesch nach dem 1:1 der deutschen Fußball-Junioren bei der U21-EM gegen Tschechien, das die Halbfinalteilnahme und die Qualifikation für die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro bedeutet.

  • Kreispokal-Achtelfinale der Juniorenfußballer in allen Altersklassen

    Mo., 23.09.2013

    Paarungen versprechen Spannung

    Jannes Hunecke (am Ball) und die A-Junioren von Westfalia Westerkappeln gastieren am Mittwochabend im Kreispokal bei Teuto Riesenbeck.

    Im Juniorenfußball geht es in dieser Woche in allen Altersklassen um den Einzug ins Kreispokal-Viertelfinale (9. Oktober). Für die B-, C- und D-Mädchen geht es schon um die Halbfinalteilnahme am 9. Oktober. Mit den C-Junioren von Preußen Lengerich steht der erste Viertelfinalist bereits fest. Bei den B-Mädchen treffen im Viertelfinale mit der SG Lengerich/Saerbeck/Ladbergen und der DJK Arminia Ibbenbüren am Mittwochabend (Anstoß 19 Uhr) im Top-Spiel die überkreislichen Teams aufeinander.