Hallenboden



Alles zum Schlagwort "Hallenboden"


  • Sporthallen-Neubau der Sekundarschule

    Fr., 20.12.2019

    Betreten (noch) verboten

    Architektin Wibke Evert führt Schulleiter Mathias Pellmann (M.) und den Beigeordneten Matthias Kortendieck durch die neue Sporthalle, wo bereits erste Turngeräte auf ihre Montage warten. Oben rechts sind die Fenster zum Flur zu erkennen, über den die Schüler künftig die neuen Unterrichtsräume erreichen können.

    Der Hallenboden leuchtet in frischem Grün, die ersten Turngeräte warten bereits auf ihre Montage. Die neue Sporthalle der Sekundarschule nähert sich ihrer Fertigstellung. Wenn alles klappt, soll hier ab Anfang April der erste Sportunterricht stattfinden.

  • Tag der offenen Tür in der Füchtorfer Turnhalle

    So., 24.11.2019

    Nachhall bald Vergangenheit

    Den Tag der offenen Tür nutzte der SC auch, um sich und das vielfältige Angebot seiner Abteilungen vorzustellen. So erhielten sie Gäste unter anderem einen Einblick in den Step-Aerobic-Kursus unter der Leitung von Christina Laumann.

    Der Hallenboden der neuen Füchtorfer Turnhalle ist zu laut. Wie Bürgermeister Josef Uphoff am Rande des schwungvollen Treibens auf WN-Nachfrage betonte, sei auch hier eine Lösung in Sicht. So wird derzeit ein Gutachten geschrieben, in dem der sogenannte Nachhall genau gemessen wird.

  • Dreifachhalle: Hallenboden nach Wasserschaden zu einem großen Teil aufgerissen

    Do., 21.11.2019

    Quelle des Unheils noch unbekannt

    Vor rund vier Wochen war die Erneuerung des Hallenbodens der Dreifachhalle fast abgeschlossen. Dann führte ein Wasserschaden dazu, dass ein großer Teil des Bodens aufgrund von eingedrungener Feuchtigkeit jetzt wieder aufgerissen werden musste.

    Ein Anblick, der deprimieren muss und die Konsequenz aus dem Wasserschaden ist, der Mitte Oktober die Dreifachhalle des Wolbecker Schulzentrums heimsuchte: Gut die Hälfte des noch nicht ganz fertiggestellten Hallenbodens war durch das eingedrungene Wasser, das hatten Messungen ergeben, feucht geworden und musste aufgerissen werden.

  • Stelle des Eindringens des Wassers noch nicht geklärt

    Mi., 23.10.2019

    Drama um Hallenboden geht weiter

    Antje Hemmen und Thomas Demes nehmen eine Stelle den Hallenbodens in Augenschein, an dem das Wasser seine Spuren hinterlassen hat.

    Ein Wasserschaden hat für den Abbruch der Fußboden-Erneuerung in der Dreifachhalle am Wolbecker Schulzentrum gesorgt. Die Halle bleibt deshalb weiterhin gesperrt.

  • Turnhalle der Johannesschule

    Di., 30.07.2019

    Grundschüler freuen sich auf neuen Hallenboden

    Die Turnhalle der Johannesschule ist derzeit eine Baustelle. Es wird unter anderem ein neuer Hallenboden verlegt.

    Die Turnhalle der Johannesschule ist schon ein wenig in die Jahre gekommen. In den Sommerferien wird sie nun für rund 75 000 Euro ein wenig auf Vordermann gebracht.

  • Tischtennis: Verbandsliga

    Do., 11.10.2018

    Sieg gegen den „alten Bekannten“?

    Milan Heidkamp steht seiner Mannschaft im Spiel gegen Union Lüdinghausen zur Verfügung.

    Auf einen „alten Bekannten“ trifft Tischtennis-Verbandsligist DJK BW Greven am kommenden Wochenende. Auf dem heimischen Hallenboden geht es gegen Union Lüdinghausen. Die Gastgeber erinnern sich an viele spannende Duelle und wollen das Match unbedingt siegreich gestalten. Allerdings ist noch offen, in welcher Besetzung die Gäste in der Emssporthalle antreten werden.

  • Umkleiden bis Jahresende gesperrt

    Mo., 08.10.2018

    Sporthalle ab November nutzbar

    Die Sanierung der Dreifachturnhalle am Schulzentrum Wolbeck kommt nur schleppend voran. Zumindest der Hallenboden soll ab dem 5. November wieder nutzbar sein.

    Die Sanierung der Dreifachturnhalle am Schulzentrum Wolbeck kommt nur schleppend voran. Zumindest der Hallenboden soll ab dem 5. November wieder nutzbar sein. Die Umkleiden bleiben jedoch nach einem Asbest-Fund bis zum Jahresende gesperrt.

  • Schulen, Sportler und Verwaltung suchen gemeinsame Lösung

    Sa., 15.09.2018

    Harz-Konflikt klebt weiter

    Westfalia-Handballer Frederic Aleff hat den Ball gut im Griff. Oft hilft dabei Harz, dessen Rückstände in den Hallen des Schulzentrums für Probleme sorgt.

    Harz hilft Handballern, den Ball besser zu führen. Harzreste auf Hallenböden sind aber gefährlich.

  • Baumaßnahme liegt im Zeitplan

    Fr., 27.07.2018

    Schimmelpilz hat zugeschlagen

    Bereits abgetragen ist die verschimmelte Holzkonstruktion unter dem Hallenboden der Dreifachhalle am Wolbecker Schulzentrum, auch der Prallschutz wurde entfernt.

    Der Hallenboden der Dreifachhalle am Wolbecker Schulzentrum und die Sanitäranlagen werden komplett saniert.

  • Weihnachtsaufführung beim TSC

    Di., 20.12.2016

    100 Turnerinnen zeigen ihr Können

    Die Turnerinnen des TSC Münster-Gievenbeck präsentierten bei der Weihnachtsaufführung auch Teile aus ihrem Trainingsprogramm.

    Volles Haus sowohl auf dem Hallenboden als auch auf der Tribüne: Zum 16. Mal zeigten fast 100 Mädchen im Alter von vier bis 19 Jahren bei der beliebten Weihnachtsaufführung in der Freiherr-Vom-Stein-Sporthalle ihr turnerisches Können.