Halloween



Alles zum Schlagwort "Halloween"


  • Halloween-Gruselgang bei Familie Holz

    Fr., 01.11.2019

    Schaurige Schicht im Nordschacht

    Harte Typen, die bei der Familie Holz in den Nordschacht eintauchen.

    Einfach klasse, was die Familie Holz mit Hilfe auf die Beine gestellt. Am Drosselweg ging es zu Halloween unntertage.

  • Halloween

    Fr., 01.11.2019

    Heidi Klum verwandelt sich in einen Alien

    Heidi Klum (r) und ihr Ehemann Tom Kaulitz vor ihrer Halloween-Party.

    Als der Laster mit der Kreatur vorfährt, glaubt man sich eher in einem Alienfilm als beim Auftakt von Heidi Klums traditioneller Halloweenparty. Die Verwandlung des Models dauerte dieses Jahr mindestens zehn Stunden. Macht das eigentlich noch Spaß?

  • Bilanz nach Party-Nacht

    Fr., 01.11.2019

    Halloween: Polizei muss vielerorts in NRW einschreiten

    Blick auf ein Emblem der Polizei in NRW an einem Polizeiauto.

    An Halloween ziehen Schauergestalten von Tür zu Tür - und verlangen Süßes von den Bewohnern. Wer diesem Wunsch nicht nachkommt, muss sich auf «Saures» gefasst machen. Mancherorts in Nordrhein-Westfalen schossen Feiernde nun deutlich darüber hinaus.

  • Halloween am Franziskanerinnenweg

    Fr., 01.11.2019

    Eine Kultstätte des Grauens

    Bei Familie Kock-Hofmann am Franziskanerinnenweg spukte es an Halloween wieder. Mit Nebelmaschine, Untoten und Riesenspinnen sorgte die Familie für Horror.

    Wenn Halloween ist, verwandelt sich das Haus der Familie Kock-Hofmann in einen Ort des Grauens. Mit Nebelmaschine, Untoten und Riesenspinnen sorgt die Familie für Horror – mit Süßigkeiten für strahlendes Lächeln auf zuvor noch bleich erschrockenen Kindergesichtern.

  • Happy Halloween

    Fr., 01.11.2019

    Mias Geburtstag eine schaurig-schöne Geisterparty

    Viel Spaß hatten die Kinder auf dem Kindergeburtstag von Janet. Am Nachmittag zogen sie erst von Tür zu Tür, am Abend klang das Halloweenfest im Bistro des Parkbads aus.

    Geburtstag und Halloween an einem Datum? Mia feierte mit ihren Freunden schaurig-schön.

  • Kriminalität

    Fr., 01.11.2019

    Eierwürfe halten Polizei an Halloween auf Trab

    Hamburg (dpa) - In mehreren deutschen Städten haben die Auswüchse des Halloween-Brauches die Polizei auf Trab gehalten. Im Hamburger Stadtteil Allermöhe bewarfen rund 200 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene Polizisten mit Eiern und zündeten Pyrotechnik. Verletzte gab es nicht, wie ein Sprecher der Hamburger Polizei sagte. Im Stadtteil Harburg sei ein Polizeiwagen mit Eiern beworfen worden, in Bahrenfeld kam es nach einem Eierwurf zu einer kleineren Schlägerei. Eierwürfe meldete auch das Polizeipräsidium Südhessen.

  • Buntes

    Fr., 01.11.2019

    Halloween: Klum lässt sich in Schaufenster verkleiden

    New York (dpa) - Für ihre traditionelle Halloween-Feier hat sich TV-Star Heidi Klum diesmal in eine Art Zombie mit teils heraushängenden Organen verwandelt. Die stundenlange Verkleidung geschah diesmal publikumswirksam in einem New Yorker Schaufenster. Das 46-jährige Model hatte - umringt von einem Team aus Stylisten, PR-Leuten und Smartphones - den Raum eines großen Internethändlers an einer Einkaufsstraße in Manhattan betreten und sich dann von Maskenbildnern stundenlang verwandeln lassen.

  • Buntes

    Fr., 01.11.2019

    Halloween: Klum lässt sich in Schaufenster verkleiden

    New York (dpa) - Für ihre traditionelle Halloween-Feier hat sich TV-Star Heidi Klum diesmal in eine Art Zombie mit teils heraushängenden Organen verwandelt. Die stundenlange Verkleidung geschah diesmal publikumspublikumswirksam in einem New Yorker Schaufenster. Das 46-jährige Model hatte - umringt von einem Team aus Stylisten, PR-Leuten und Smartphones - den Raum eines großen Internethändlers an einer Einkaufsstraße in Manhattan betreten und sich dann von Maskenbildnern stundenlang verwandeln lassen.

  • Kriminalität

    Fr., 01.11.2019

    Polizisten an Halloween mit Eiern beworfen

    Hamburg (dpa) - Rund 200 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene haben an Halloween in Hamburg-Allermöhe Polizisten mit Eiern beworfen und Pyrotechnik gezündet. Verletzte gab es bei dem Vorfall nicht, sagte ein Sprecher der Polizei. Niemand sei festgenommen worden. Die jungen Leute hatten sich auf dem Fleetplatz im Südosten der Stadt versammelt. Mit verstärkter Polizeipräsenz habe man die Lage in den Griff bekommen, sagte der Sprecher. Auch im weiteren Stadtgebiet kam es an Halloween zu Vorfällen und Auseinandersetzungen.

  • Gruseliges Gronau

    Do., 31.10.2019

    Halloween für die Enkelinnen

    An der Ackerstraße 9 im Gronau wurde der Vorgarten in eine Grusellandschaft verwandelt.

    Thomas Borkenhagen hat die Leidenschaft gepackt. Im vergangenen Jahr wollte er nur seine kleinen Enkelinnen überraschen, in diesem Jahr hat er richtig nachgelegt. Bis spät in den Abend hinein wird sich sein Vorgarten an der Ackerstraße 9 im Halloween-Gewand präsentieren – und dann werden die unzähligen Dekoartikel wieder eingemottet.