Halteverbotsschild



Alles zum Schlagwort "Halteverbotsschild"


  • Gericht entscheidet zugunsten des Veranstalters

    Do., 19.09.2019

    Schilder stehen für den „Parking Day“

    Die Halteverbotszonen am Hansaring gelten für alle ab Freitag um 7 Uhr.

    Um das Aufstellen der Halteverbotsschilder für den „Parking Day“ auf Münsters Hansaring gibt es eine Kontroverse zwischen Veranstalter und Polizei. Jetzt hat auch das Oberverwaltungsgericht ein klares Wort gesprochen.

  • Strecke von 30 Metern

    Fr., 26.04.2019

    Fahrer muss Umgebung auf mobile Halteverbotsschilder prüfen

    Autofahrer müssen beim Parken auf einer 30 Meter langen Strecke nach Halteverbotsschild Ausschau halten.

    Um mobile Halteverbotsschilder gibt es immer wieder Streit. Wer ein Ticket erhält oder sogar Abschleppkosten zahlen muss, bezweifelt manchmal, dass sich das Schild in Sichtweite befand. Auch das Verwaltungsgericht Koblenz war mit einem solchen Fall befasst.

  • Freckenhorster Straße

    Mi., 17.04.2019

    Verbotsschild für die Katz?

    Das absolute Halteverbotsschild an der Freckenhorster Straße sorgt für Wirbel.

    Das Anbringen des absoluten Halteverbotsschildes in der oberen Freckenhorster Straße zeigt zwar bereits Wirkung, ist allerdings für die Katz, da es wohl falsch platziert ist.

  • Geplantes Flüchtlingsheim

    Mi., 01.02.2017

    Auf der Bahlmannwiese fallen zwei Bäume

    Das beauftragte Bauunternehmen hat am Mittwochmorgen die Baustelle an der Bahlmannstraße eingerichtet.  

    Das beauftragte Bauunternehmen hat am Mittwochmorgen die Baustelle an der Bahlmannstraße eingerichtet und die Vermessungen neu abgestimmt.

  • Reckenfeld rüstet ab

    So., 29.01.2017

    Schilderwald verschwindet

    Reckenfeld rüstet ab : Schilderwald verschwindet

    Parken auf dem Seitenstreifen an der Grevener Landstraße – das war in ihrem nördlichen Teil bisher eine Wissenschaft für sich. Ausweg: Weg mit den Schildern.

  • Bauarbeiten

    Di., 03.01.2017

    Piusallee wird zur Einbahnstraße

    Nur noch in eine Richtung ist ab Mittwoch die Pius-Allee befahrbar. Die Stadt richtet eine Einbahnstraße ein, sie ist stadteinwärts befahrbar.

    Die Piusallee wird von vielen Büroangestellten auch als günstige Park-Allee betrachtet. Am Montag machte eine lange Strecke von Halteverbotsschildern darauf aufmerksam, dass damit fürs erste Schluss ist.

  • Mobile Halteverbotsschilder

    Di., 13.12.2016

    Bewegliche Parkverbote: Abschleppen nach 48 Stunden möglich

    Wird ein mobiles Halteverbotsschild aufgestellt, können Autos nach 48 Stunden abgeschleppt werden. Die Kosten trägt dann der Fahrzeughalter.

    Eigentlich darf man in der Straße parken. Also stellt man sein Auto ab und fährt zwei Wochen in Urlaub. Alles kein Problem, bis ein mobiles Halteverbotsschild aufgestellt wird. Dann kann es teuer werden.

  • Prozesse

    Do., 07.04.2016

    Wegweisendes Urteil zu Halteverbotsschildern

    Wenn Halteverbotsschilder so aufgestellt werden, dass sie leicht zu übersehen sind, ist der Falschparker entlastet, entschied das Bundesverwaltungsgericht.

    Nicht jeder Falschparker weiß, was er tut. Oft muss ein Autofahrer erst auf und ab laufen, um zu klären, ob eine Parklücke legal ist oder ob sich irgendwo ein Verbotsschild wegen einer Baustelle oder eines Umzugs versteckt. Richter sehen die Behörden in der Pflicht.

  • Verkehr

    Do., 17.03.2016

    Zu früh aufgestellte Halteverbotsschilder bleiben gültig

    Sind mobile Halteverbotsschilder auch gültig, wenn sie zu früh aufgestellt wurden?

    Ein Autofahrer missachtete ein Halteverbot, das für einen Umzug eingerichtet worden war. Seine Begründung: Die Schilder wären einen Tag zu früh aufgestellt worden. Die Sache ging vor Gericht.

  • Stadt stellt an drei Straßen Halteverbotsschilder auf

    Mi., 04.11.2015

    Maßnahme gegen unerwünschte Parker

    An der Stettiner Straße sind am Montag die Schilder angebracht worden.

    In Lengerich gibt es eine Reihe von neuen Halteverbotsschildern. Unerwünschter Parkverkehr soll so unterbunden werden, vor allem im Umfeld der Firma Windmöller & Hölscher.