Hammer Straße



Alles zum Schlagwort "Hammer Straße"


  • Fußball: Regionalliga West

    Fr., 04.12.2020

    Preußen Münster muss sich gegen Gladbach II im Vorwärtsgang steigern

    Nach dem 0:0 gegen Wegberg-Beeck rauften sich die Preußen samt verletzter Spieler zusammen und schworen sich auf die nächsten Aufgaben ein.

    Mit Borussia Mönchengladbach stellt sich am Samstag ein spielstarker Gegner an der Hammer Straße vor. Die Preußen müssen aber vor allem selbst schauen, dass sie den Vorwärtsgang effektiver und cleverer einlegen als zuletzt.

  • Im Hövenerort

    Do., 26.11.2020

    Letzte Asphaltarbeiten laufen

    Im Hövenerort auf der Zielgeraden: In wenigen Tagen wird der Abschnitt zwischen Dolberger und Hammer Straße wieder freigegeben – zunächst nur für Anlieger und den ÖPNV.

    Im Hövenerort wird seit Monaten gebaut und gebuddelt. Nun ist ein Ende in Sicht: Am 4. Dezember soll zunächst die Öffnung der K 27 für Anlieger und ÖPNV folgen, später die Komplettfreigabe.

  • Vorschlag für das Preußenstadion

    Di., 17.11.2020

    Stadionausbau mit Ecken und Kita

    So sah im April die erste Visualisierung zur Machbarkeitsstudie für das städtische Stadion aus: Die Arena ist geschlossen, so wie es die Stadtverwaltung jetzt auch vorschlägt mit einer Kita-Nutzung im Eckbereich unten rechts.

    Ein halbes Jahr herrschte Ruhe um die mit großer Mehrheit beschlossene Stadionsanierung. Jetzt legt die Stadt konkrete Vorschläge auf den Tisch - mit Überraschungen.

  • Unfall an der Hammer Straße

    Mo., 02.11.2020

    Alkoholisiert vom E-Scooter gestürzt

    Unfall an der Hammer Straße: Alkoholisiert vom E-Scooter gestürzt

    Ein junger Münsteraner ist am Wochenende mit einem E-Scooter gefahren und umgekippt. Die Polizei roch Alkohol in seiner Atemluft, ein Test bestätigte die Vermutung. 

  • Von der Hammer Straße ins Wohngebiet

    Fr., 30.10.2020

    Ampel statt Kreisel für die Kreuzung Oestricher Weg

    Eine Ampelanlage wird die Verkehrssituation im Kreuzungsbereich Hammer Straße / Oestricher Weg entspannen.

    Eine Ampelanlage wird die Kreuzung Hammer Straße / Oestricher Weg entkrampfen. Stadt und Landesbetrieb gaben der Kreisel-Variante einen Korb.

  • Hammer Straße am Sonntagabend gesperrt

    So., 25.10.2020

    Schwerer Unfall mit vier Verletzten

    Eines der beiden Fahrzeuge prallte an der Hammer Straße gegen einen Ampelmasten.

    Schwerer Unfall am Sonntag gegen 18.30 Uhr auf der Hammer Straße/ Ecke Siemensstraße. Aus noch ungeklärter Ursache stießen im Kreuzungsbereich zwei Autos zusammen, ein Wagen wurde dabei vor einen Ampelmasten geschleudert.

  • Heimspiel gegen Wiedenbrück

    Mo., 19.10.2020

    Bis zu 2770 Zuschauer im Preußen-Stadion erlaubt

    Die Preußen könnten schon beim nächsten Heimspiel wieder vor volleren Rängen spielen.

    Die Stadt Münster hat die Zuschauerzahl für das Preußen-Heimspiel gegen Wiedenbrück festgelegt. Es dürfen mehr Besucher kommen als insgesamt bei den bisherigen Spielen an der Hammer Straße waren.

  • Drensteinfurter Hirsch ziert als Plastik den Kreisverkehr am Ahlener Weg

    Mo., 05.10.2020

    Wappentier in Lebensgröße

    Seit 1971 ist der Hirsch das Wappentier der Stadt Drensteinfurt. Der Heimatverein machte sich dafür stark, dass er als Skulptur nun am Kreisverkehr Ahlener Weg/Hammer Straße ein Blickfang ist. Vorsitzender Franz Josef Naber (Foto unten) begrüßte zahlreich anwesende Bürger, die an der

    Im Beisein von mehr als 100 Interessierten enthüllte der Vorstand des Heimatvereins am Samstagnachmittag gemeinsam mit Sponsoren die Plastik am Kreisverkehr Ahlener Weg/Hammer Straße, die das Wappentier der Stadt darstellt. Damit wurde ein Projekt vollendet, dessen Idee schon 2009 geboren wurde.

  • Fußball: Regionalliga West

    Mi., 23.09.2020

    Osman Atilgan wechselt von Dresden nach Münster

    Sportdirektor Peter Niemeyer (l.) und Nuezugang Osman Atilgan.

    Verstärkung für Preußen-Stürmer Joel Grodowski: Münsters Nummer neun bildete bislang die einsame Spitze des Regionalligisten und bekommt jetzt Geleitschutz von Osman Atilgan. Der 21-Jährige Angreifer wechselt von Dynamo Dresden an die Hammer Straße nach Münster.

  • Werbung für verpackungsfreien Einkauf

    Sa., 05.09.2020

    Stadt Münster setzt auf Mehrweg statt Einweg

    Werbung für verpackungsfreien Einkauf: Stadt Münster setzt auf Mehrweg statt Einweg

    Auch zu Corona-Zeiten bleibt die Vermeidung von Verpackungsmüll wichtig. Deshalb warb die städtische Koordinierungsstelle für Klima und Energie (Klenko) im August im Rahmen der Mitmachkampagne "KlimaMischpoke" stadtweit für Mehrweg beim Einkauf. Unter dem Motto "Wiedersehen macht Freude" riefen Plakate und Radiospots dazu auf, Mehrwegverpackungen beim Einkauf zu verwenden.