Handarbeit



Alles zum Schlagwort "Handarbeit"


  • Pflege-Tipps

    Mo., 27.05.2019

    Mit Handarbeit und Fett werden Cabrioverdecke wieder fit

    Für Cabriodächer aus Stoff eignen sich Bürste und Spezialreiniger.

    Für die Ausfahrt bei schönem Wetter soll das Cabrio natürlich etwas hermachen. Wer das Verdeck reinigen will, sollte aber nicht unbedingt eine Waschanlage aufsuchen.

  • Großer Basar der Füchtorfer Frauen

    Sa., 13.04.2019

    Riesiges Angebot an Handarbeiten

    Waren schon im Vorfeld des Basars sehr fleißig (v. l.): Dekorateur Fritz-Uwe Tappe, Kassierin Rosemarie Hartkamp, Luise Heitkamp-Abke und Verkäuferin Karin Hochstein.

    Die Füchtorfer Frauen waren wieder besonders fleißig und haben wunderbare Handarbeiten erstellt. Nun hoffen sie, dass im Rahmen des Großen Basars beim Spargelfrühling auch möglichst viel verkauft werden kann, denn schließlich wird der gesamte Erlös für einen guten Zweck verwendet.

  • Den Winterdreck entfernen

    Do., 21.03.2019

    Mit Waschanlage und Handarbeit zum blitzsauberen Auto

    Auch wer sein Auto durch die Waschstraße fährt, muss für ein paar Kleinigkeiten anschließend Hand anlegen.

    Das Frühjahr ist da - spätestens jetzt befreien Autofahrer ihr Fahrzeug vom Winterdreck und spendieren ihm eine Runde in der Waschanlage. Doch ganz automatisch wird das Auto leider nicht komplett sauber.

  • Handarbeit statt Hochdruck

    Di., 19.03.2019

    Das Fahrrad fit für den Frühling machen

    Putzen und pflegen: Die Fahrradkette freut sich über ein paar wohl dosierte Tropfen Schmiermittel.

    Der Frühling ist da - die beste Zeit, seinen Drahtesel fit für die Fahrradsaison zu machen. Am besten beginnt das mit einer gründlichen Wäsche.

  • Kerzen in Handarbeit

    Mo., 18.03.2019

    Wie werde ich Wachsbildner/in?

    Kerzen in Handarbeit: Wie werde ich Wachsbildner/in?

    Die Flamme ihrer Werke begleitet Taufen, Hochzeiten oder Trauerfeiern: Kerzenhersteller und Wachsbildner erlernen einen seltenen Beruf. Wer das Handwerk ausüben will, braucht Kreativität und ein Gespür für die Ästhetik von Formen und Farben.

  • Freizeit

    Mi., 13.03.2019

    «Creativa» startet - Handarbeiten wieder angesagt

    Stricknadeln liegen auf Wollknäuelen.

    Stricken, Häkeln, Schneidern oder Töpfern - in Dortmund werden zur «Creativa» wieder Zehntausende Handarbeitsfans erwartet. Der Do-It-Yourself-Bereich wird dabei digitaler.

  • Handarbeit trifft Technik

    Mo., 04.02.2019

    Wie werde ich Fahrzeuginnenausstatter/in?

    Handarbeit trifft Technik: Wie werde ich Fahrzeuginnenausstatter/in?

    Sie wissen, wie man eine Nähmaschine bedient und Kabel richtig verlegt: Fahrzeuginnenausstatter schaffen eine Wohlfühlatmosphäre - ob in Autos, Lastern, Bussen, Zügen oder Schiffen. Gearbeitet wird nach Vorgaben im Werk - und nach ganz besonderen Kundenwünschen.

  • Besuch in der Bronzegießerei

    Mi., 05.12.2018

    Stadtmodell ist Handarbeit von A bis Z

    Bei 1200 Grad Celsius wurde die glühend heiße Bronze in die Form gegossen. So ähnlich wie auf dem Domplatz in Münster wird das Ahlener Stadtmodell später aussehen – natürlich auch mit Blindenschrift.

    Ahlen zum Begreifen und Erfühlen gibt es, wenn das bronzene Stadtmodell fertig ist. Eine Delegation war jetzt in der münsterischen Gießerei zu Gast.

  • Feinstes Geschirr veredeln

    Mo., 12.11.2018

    Wie werde ich Manufakturporzellanmaler?

    Feinstes Geschirr veredeln: Wie werde ich Manufakturporzellanmaler?

    In mühevoller Handarbeit verzieren sie Tafelservices, Vasen und Teller - nach Vorlagen oder mit selbst entworfenen Dekors. Manufakturporzellanmaler benötigen neben künstlerischem Talent und einer ruhigen Hand auch gute Nerven für das strenge Auswahlverfahren.

  • Zeitumstellung

    Sa., 27.10.2018

    Im Heimathaus ist die Winterzeit noch Handarbeit

    Hubert Blakert vergleicht die Zeit auf der Uhr des Borghorster Heimathauses mit seiner Armbanduhr – die geht immer richtig.

    Wenn die Stunde zweimal schlägt – dann ist es zwei Uhr morgens in der Nacht vom Samstag auf den Sonntag, in der die Uhren von der Sommer- auf die Winterzeit um eine Stunde zurückgestellt werden.