Handball



Alles zum Schlagwort "Handball"


  • Handball: Relegation Damen-Landesliga

    Sa., 25.05.2019

    TSV-Damen unter Druck

    Für die TSV_Damen geht es am Sonntag um Alles oder Nichts.

    „Wenn wir 30 Tore geworfen hätten, hätte sich keiner beschweren dürfen“, trauert Andreas Friese, Trainer des Handballerinnen des TSV Ladbergen auch fast eine Woche nach dem missglückten Start in die Landesliga-Relegation der verpassten Chance nach, mit einem Sieg gegen den TV Werne zu starten.

  • Handball: Relegation

    Sa., 25.05.2019

    Und wieder wartet ein Mammut-Turnier auf die JSG

    Frederik Möller (Mitte) muss mit der A-Jugend der JSG Tecklenburger Land zum Turnier nach Herford fahren.

    Nachdem Erfolg vom vergangenen Wochenende ist die männliche A-Jugend der JSG Tecklenburger Land in die Oberliga Nachrücker-Qualifikation aufgestiegen und schon wieder in einem Mammut-Turnier über zwei Tage mit fünf Spielen mit zwei Mal 20 Minuten gefordert.

  • Handball: 3. Liga West

    Fr., 24.05.2019

    Ahlener SG verpflichtet Luca Sackmann

    Machen gemeinsame Sache: (v.l.) Sascha Bertow, Luca Sackmann und Thomas Lammers.

    Der ersehnte Linkshänder ist gefunden. Drittligist Ahlener SG hat Luca Sackmann von einem Ligarivalen geholt. Für den 23-Jährigen ist die Friedrich-Ebert-Halle kein Neuland.

  • 50 Jahre THC Westerkappeln

    Do., 23.05.2019

    Gut aufgestellt im Handball und auf dem Rad

    Auch die Tourenradgruppe des THC, hier unterwegs in Seeste, erfreut sich großer Beliebtheit. Erfolgreiche Handballer: Durch einen Sieg gegen Bad Iburg durfte die ersten Herrenmannschaft den Aufstieg in die Landesklasse bejubeln.

    Gut 15 jugendliche Handballer waren es, die im Jahr 1969 gemeinsam mit den Frauen einer Seester Gymnastikgruppe den Grundstein für den heutigen Turn- und Handballclub (THC) Westerkappeln legten. „Wir sind im Handball immer noch gut aufgestellt“, weiß Werner Schröer, einer der Vereinsgründer und seitdem Vorsitzender.

  • Handball: U 17-Quali

    Mi., 22.05.2019

    Ziel erreicht, Haken dran – ASV Senden schlägt BSV Roxel deutlich

    Hatte vor der Partie offenbar die richtigen Worte gefunden: ASV-Coach Thomas Hammerschmidt.

    Der ASV Senden hat dank einer fast perfekten ersten Hälfte den BSV Roxel mit 34:21 (19:6) bezwungen und sich abermals einen Platz in der Verbandsliga gesichert. Die Oberliga-Qualifikation lässt das Team von Thomas Hammerschmidt aus – mit gutem Grund.

  • Handball: JSG Tecklenburger Land

    Di., 21.05.2019

    Erfolgreicher Start in die Quali-Runde

    Cerrah Kaya (beim Wurf) und die JSG hatten gegen JSG Lenzinghausen-Spenge nicht viel zu bestellen. Dafür lief es in den anderen Spielen um so besser.

    Am Samstag und Sonntag konnte die Handball-A-Jugend der JSG Tecklenburger Land beim ersten Qualifikationsturnier zur Verbandsliga mit drei Erfolgen und einem tollem zweiten Turnierplatz glänzen und hat sich somit mindestens das Ticket für das finale Kontingentturnier um die Verbandsliga gesichert.

  • Handball: Herren-Verbandsliga

    Di., 21.05.2019

    Thorsten Szymanski legt Traineramt bei Ahlener SG 2 nieder

    Dass es doch noch mit dem Klassenerhalt in der Verbandsliga geklappt hat, wertet Thorsten Szymanski als versöhnlichen Abschluss seiner Trainertätigkeit bei der Ahlener SG 2.

    Thorsten Szymanski wird in der nächsten Saison nicht mehr die Verbandsliga-Handballer der Ahlener SG trainieren. Der 39-Jährige hat dafür gute Gründe. Das Anforderungsprofil für den möglichen Nachfolger ist derweil klar umrissen.

  • Handball: Quali zur Oberliga

    Di., 21.05.2019

    TB-Mädchen schaffen die kleine Sensation

    Janine von Rusiczk ließ genau wie ihre Teamkolleginnen nie den Kopf hängen.

    Beim ersten Qualifikationsturnier zum Aufstieg in die Oberliga setzte sich die weibliche B-Jugend des TB Burgsteinfurt in Wettringen als Zweiter durch und richtet somit das nächste Turnier aus.

  • Handball: 2. Bundesliga

    So., 19.05.2019

    Ein perfekter Bültmann-Birthday

    Matchwinner: HSG-Keeper Björn Buhrmester beeindruckte alle dank seiner unzähligen wie bärenstarken Paraden.

    Ein schöneres Geburtstagsgeschenk hätten die Spieler der HSG Nordhorn-Lingen ihrem Trainer Heiner Bültmann wahrlich nicht machen können. Vor 3285 begeisternd mitgehenden Zuschauern setzten sich die Hausherren gegen den TuS Nettelstedt-Lübbecke mit 27:15 (16:6) durch und unterstrichen damit einmal mehr ihre Aufstiegsambitionen.

  • Handball: Herren-Verbandsliga

    So., 19.05.2019

    Ahlener SG 2 auch ohne Relegation gerettet

    Die eigentlich abgestiegene Ahlener SG 2 – hier nach der Verbandsliga-Partie gegen die Spielvereinigung Steinhagen – darf nun doch den Klassenerhalt feiern.

    Nun ist die Saison doch noch zu einem guten Abschluss gekommen: Ohne die eigentlich fällige Relegation spielen zu müssen, hat die Ahlener SG 2 nachträglich die Klasse gehalten. Zwei andere Teams leisteten die dafür nötige Hilfe.