Handballbund



Alles zum Schlagwort "Handballbund"


  • Neuer Bundestrainer

    Fr., 07.02.2020

    Nach Trainer-Rochade: Handball-Führung in der Kritik

    Wird Nachfolger von Christian Prokop als Handball-Bundestrainer: Alfred Gislason.

    Nach der überraschenden Trennung von Bundestrainer Christian Prokop stellt der Deutsche Handballbund dessen Nachfolger Alfred Gislason vor. Die Rochade sorgt nicht nur im Kreis der Nationalmannschaft für Verwunderung und Diskussionen.

  • Handball-Bundestrainer

    Do., 06.02.2020

    DHB trennt sich von Prokop - Gislason übernimmt

    Ist nicht mehr Handball-Bundestrainer: Christian Prokop.

    Der Deutsche Handballbund trennt sich überraschend von Bundestrainer Christian Prokop. Sein Nachfolger steht schon fest: Der ehemalige Kieler Erfolgscoach Alfred Gislason wird am Freitag vorgestellt. Viel Zeit bleibt dem Isländer ohnehin nicht.

  • Handball

    Do., 06.02.2020

    Trennung von Handball-Bundestrainer Prokop

    Berlin (dpa) - Der Deutsche Handballbund (DHB) hat sich von Männer-Bundestrainer Christian Prokop getrennt. Elf Tage nach der Europameisterschaft entschied sich der Verband nun doch zu einem Trainer-Wechsel. Nachfolger des 41-Jährigen wird der Isländer Alfred Gislason. Der ehemalige Erfolgstrainer des deutschen Rekordmeisters THW Kiel wird nach Angaben des DHB morgen offiziell vorgestellt.

  • Handball

    Do., 06.02.2020

    DHB trennt sich von Bundestrainer Prokop - Gislason Nachfolger

    Berlin (dpa) - Der Deutsche Handballbund (DHB) hat sich von Männer-Bundestrainer Christian Prokop getrennt. Sein Nachfolger soll nach dpa-Informationen der Isländer Alfred Gislason werden. Zuerst hatte die «Bild» darüber berichtet.

  • Handball-Nationalmannschaft

    Do., 30.01.2020

    Roth kritisiert Hanning: Prokop eine Fehlbesetzung

    Steht in der Kritik: DHB-Vizepräsident Bob Hanning.

    Stuttgart (dpa) - Der ehemalige Nationalspieler Uli Roth hält den Vizepräsidenten Bob Hanning im Deutschen Handballbund (DHB) für zu mächtig. Öffentliche Kritik am DHB ist aus Sicht des 57-Jährigen kaum noch möglich.

  • Handball

    Di., 28.01.2020

    Düsseldorf will Eröffnungsspiel der Handball-EM im Stadion

    Düsseldorf (dpa) - Das Eröffnungsspiel der Handball-Europameisterschaft 2024 könnte im Düsseldorfer Fußballstadion stattfinden. Die Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens bewarb sich beim Deutschen Handballbund (DHB) mit der Merkur-Spiel-Arena um die Austragung des Spiels. Das teilte die Stadt am Dienstag mit. Das Spiel mit deutscher Beteiligung könnte vor mehr als 50 000 Zuschauern stattfinden, was ein Weltrekord für ein Handballspiel wäre. Noch bis Mai können sich weitere Städte bewerben.

  • Handball-EM

    Mo., 13.01.2020

    DHB-Präsident: Keine Diskussion um Bundestrainer Prokop

    Steht unter Druck: Handball-Bundestrainer Christian Prokop.

    Trondheim (dpa) - Der Deutsche Handballbund (DHB) zweifelt nicht an Bundestrainer Christian Prokop.

  • Aktionstag mit der AOK

    Fr., 10.01.2020

    Handball-Stars trainieren mit Grundschülern

    Tipps und Tricks für die richtige Wurftechnik gibt es beim AOK Star-Training direkt vom DHB-Bundestrainer Christian Prokop

    Das Grundschulprojekt „AOK Star-Training“ des Deutschen Handballbundes und der AOK geht in die sechste Runde und schließt an die laufende Handball-EM der Männer an: Alle Grundschulen im Kreis Warendorf können sich um den Handball-Trainingstag mit Handballprofis in der eigenen Sporthalle bewerben.

  • Handball

    Sa., 04.01.2020

    DHB bewirbt sich um Ausrichtung der WM 2027

    Mannheim (dpa) - Der Deutsche Handballbund hat seine Bewerbungsunterlagen für die Ausrichtung der Männer-Weltmeisterschaft 2027 abgegeben. Zudem bewarb sich der DHB nun auch offiziell gemeinsam mit den Niederlanden als Gastgeber der Frauen-WM 2025, sagte der DHB-Vorstandsvorsitzende Mark Schober. Eine Entscheidung werde im Februar fallen, der genaue Termin sei noch nicht bekannt, so Schober weiter.

  • Vertragsverlängerung

    Fr., 29.11.2019

    Groener bleibt bis 2021 Bundestrainer der Handball-Frauen

    Henk Groener wird weiter die deutschen Handballerinnen trainieren.

    Dortmund (dpa) - Einen Tag vor dem WM-Auftaktspiel der deutschen Handball-Frauen gegen Brasilien hat der Deutsche Handballbund den Vertrag mit Bundestrainer Henk Groener vorzeitig bis zum 31. Dezember 2021 verlängert.