Handdesinfektion



Alles zum Schlagwort "Handdesinfektion"


  • Corona-Schutz

    Fr., 24.07.2020

    Hochwertige Handdesinfektion riecht nach Alkohol

    Gele und Flüssigkeiten zur Desinfektion riechen deutlich nach dem verwendeten Alkohol Isopropanol oder Ethanol.

    Händewaschen und Desinfizieren gehören während der Corona-Pandemie zum Alltag. Vor allem unterwegs sind Gel oder Tuch aber schneller zur Hand als Wasser und Seife. Was das richtige Mittel ist.

  • „Aktion Saubere Hände“

    Do., 07.07.2016

    Sogar Nagellack ist ein Risiko

    Wie wichtig der richtige Schutz beim Umgang mit MRSA-Patienten ist, zeigten die Krankenpflegeschülerinnen an diesem Infostand, assistiert von ihrer Lehrerin Nicola Hundt und Claudia Hemmer (1.u.2.v.r).

    Es ist gar nicht so schwer, die Verbreitung von Keimen einzudämmen. Beim Hygiene-Aktionstag im St.-Franziskus-Hospital zeigten Krankenpflegeschülerinnen, wie wichtig die Handdesinfektion ist.

  • Gesundheit

    Di., 30.04.2013

    Handdesinfektion der Besucher schützt Klinikpatient vor Keimen

    Besucher eines Krankenhauses sollten sich die Hände desinfizieren. Foto: Carmen Jaspersen

    Berlin (dpa/tmn) - Viele Infektionen mit Keimen im Krankenhaus lassen sich verhindern, wenn Ärzte, Pfleger und Besucher sich regelmäßig die Hände desinfizieren. Darauf weist die Aktion Saubere Hände anlässlich des Internationalen Tags der Händehygiene am 5. Mai hin.

  • Sendenhorst

    Fr., 11.09.2009

    Nach dem Pieks wird aufgetischt