Handlungsunfähigkeit



Alles zum Schlagwort "Handlungsunfähigkeit"


  • EU

    Mi., 03.07.2019

    CDU-Chefin warnt vor Blockade der EU-Spitzennominierung

    Düsseldorf (dpa) - CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat vor einer Handlungsunfähigkeit der Europäischen Union infolge des Streits um das EU-Spitzenpersonal gewarnt. Wer die Entscheidungen blockieren wolle, müsse sich klar darüber sein, dass es gerade in dieser Zeit auf Europa ankomme, sagte sie beim Unternehmertag NRW in Düsseldorf. Man dürfe sich jetzt nicht auf einen langanhaltenden institutionellen Streit in Europa einlassen. Kramp-Karrenbauer unterstützte erneut die Nominierung von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen als EU-Kommissionspräsidentin.

  • Politik im Wartestand

    Mi., 15.05.2019

    Arbeitshypothese: Koalition hält bis 2021

    SPD-Chefin Andrea Nahles und der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Ralph Brinkhaus, loben die ihrer Meinung nach gute Stimmung in der Großen Koalition.

    Beim letzten Spitzentreffen der großen Koalition vor den Wahlen Ende Mai gibt es doch noch einen Durchbruch. Den Eindruck von Handlungsunfähigkeit wollen alle Seiten vermeiden. Doch wie weit reichen die Gemeinsamkeiten?

  • G7

    So., 10.06.2018

    Lindner zu G7-Eklat: «Jetzt droht Handlungsunfähigkeit»

    Berlin (dpa) - FDP-Chef Christian Lindner hat nach dem Eklat beim G7-Gipfel in Kanada vor tiefgreifenden Konsequenzen gewarnt. Dieser Gipfel sei eine Tragödie, sagte Lindner in der ARD. Das Treffen zeige, dass die führenden Wirtschaftsnationen nicht auf einen Nenner gekommen seien. Jetzt drohe Handlungsunfähigkeit. Es sei nun wichtig, dass die Europäer mit einer Stimme sprechen würden. Die G7-Staaten hatten sich trotz tiefgreifender Differenzen zu einer Abschlusserklärung durchgerungen. Kurz darauf zog US-Präsident Trump dann völlig überraschend per Twitter seine Zustimmung zurück.

  • Infoabend zur Pflege

    Fr., 16.03.2018

    Rechtzeitiges Handeln ist unverzichtbar

    Rechtsanwalt und Notar Christian Huster informierte über Vorsorgevollmacht.

    Jeder sollte frühzeitig überlegen, wer sich im Falle der eigenen Handlungsunfähigkeit um einen kümmern soll.

  • Senat

    Sa., 17.12.2016

    Berliner CDU kritisiert Verbleib von Staatssekretär Holm

    Berlin (dpa) - In Berlin sorgt der Verbleib des umstrittenen Staatssekretärs Andrej Holm im Amt für Kritik. «Andrej Holm ist als Staatssekretär aufgrund seiner Stasi-Vergangenheit untragbar», sagte der CDU-Generalsekretär Stefan Evers und warf dem Regierenden Bürgermeister Michael Müller Handlungsunfähigkeit vor. Die rot-rot-grüne Landesregierung hatte sich am Abend nicht auf eine gemeinsame Linie in dem Fall einigen können. Nach dpa-Informationen erklärte Bürgermeister Müller, die Personalie sei Sache der Linken.

  • Fußball

    Mo., 17.02.2014

    HSV-Aufsichtsrat gerade noch beschlussfähig

    Fünf Mitglieder aus HSV-Aufsichtsrat sind zurückgetreten. Foto: Axel Heimken

    Hamburg (dpa) - Der Aufsichtsrat des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV steht an der Schwelle zur Handlungsunfähigkeit. Nach dem Rücktritt von fünf Mitgliedern hat das eigentlich elfköpfige Gremium nur noch sechs Mitglieder.

  • Politik

    Mi., 21.11.2012

    Hartes Vorwahlkampf-Duell zwischen Steinbrück und Merkel

    Politik : Hartes Vorwahlkampf-Duell zwischen Steinbrück und Merkel

    Berlin (dpa) - Mit einem heftigen Rededuell haben sich Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihr Herausforderer Peer Steinbrück (SPD) für den Wahlkampf 2013 in Position gebracht.

  • Hartz-IV-Reform findet keine Mehrheit

    Di., 14.12.2010

    Macht und Ohnmacht

  • Archiv

    Do., 06.11.2008

    Warten auf neue Klagen