Handspiel



Alles zum Schlagwort "Handspiel"


  • Fußball: Lehrwarte erklären strittige Regelfrage

    Do., 19.11.2020

    Der Handarbeit auf der Spur

    Gerard Piqué (2. v. r.) blockt den Kopfball von Russlands Artem Dzyuba im WM-Achtelfinale 2018. Zwar geschah die Abwehraktion des spanischen Innenverteidigers unabsichtlich, da Pique aber seinen Arm über Schulterhöhe hatte, gab es einen Elfmeter.

    Handspiel beim Fußball – ein Thema, das auch Experten immer wieder kritisch hinterfragen. Was sollen da nur die Schiedsrichter machen, die gleichsam „sofort“ eine Situation entscheiden müssen?

  • Remis in Mainz

    So., 08.11.2020

    Schalke verärgert über Kölner Video-Keller im Kellerduell

    Ein Elfmeter von Daniel Borosinski brachte Mainz gegen Schalke in Führung.

    Der FC Schalke 04 hadert nach dem 2:2 bei Mainz 05 mit dem Schiedsrichter und den Videoassistenten. Zwei gegen Schalke verhängte Elfmeter und ein annulliertes Tor wegen Handspiels bieten Stoff für Verärgerung - nach dem 23. Spiel ohne Sieg in Serie.

  • Bundesliga

    Di., 16.06.2020

    Debatte um Handspiel: DFB verweist erneut auf neue Regel

    Im Spiel von Fortuna Düsseldorf gegen Borussia Dortmund hat der Schiedsrichter vollkommen regelkonform auf Freistoß entschieden.

    Frankfurt/Main (dpa) - Angesichts der erneuten Debatten um Handspiel zuletzt in der Bundesliga hat der Deutsche Fußball-Bund auf die neue Regel verwiesen.

  • Fußball

    Sa., 13.06.2020

    Zorc tobt wegen Handspiel-Entscheidung gegen Guerreiro

    Michael Zorc vor einem Spiel.

    Düsseldorf (dpa) - Borussia Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc ist trotz des 1:0 (0:0) bei Fortuna Düsseldorf außer sich wegen einer weiteren Entscheidung wegen Handspiels gegen den BVB. «Wir hatten jetzt mehrere Szenen, die alle gegen uns gepfiffen wurden. In der Summe kann ich das nicht mehr nachvollziehen», schimpfte Zorc nach dem Spiel am Samstag. Vor dem Last-Minute-Tor von Erling Haaland (90.+5) war den Dortmundern bereits ein Treffer von Raphael Guerreiro (65.) nachträglich aberkannt worden.

  • Umstrittene Technik

    Fr., 10.01.2020

    Zwischen «Quatsch» und Verständnis: Videobeweis spaltet

    Der Videobeweis spaltet die Fußball-Welt weiter.

    Handspiel oder nicht? Abseits? Höchstens mit dem Rand des Zehnagels. Torjubel? Erst mal verschoben. Der Videobeweis wird auch bis zur EM im Sommer ein Learning-by-doing-Projekt mit vielen Tücken bleiben.

  • Fußball-Regeln

    So., 05.01.2020

    DFL-Chef Seifert: Keiner weiß noch, was Handspiel ist

    DFL-Chef Christian Seifert hat sich zu Fußball-Regeln und Pyrotechnik geäußert.

    Berlin (dpa) - DFL-Chef Christian Seifert hat sich grundsätzlich positiv über die Anwendung des Videobeweises im deutschen Fußball geäußert, sieht die jetzige Interpretation des Handspiels aber als «absolutes Ärgernis.

  • Neue Regeln, alte Debatten

    So., 27.10.2019

    Wann ist ein Handspiel strafbar?

    Beim Thema Handspiel kochen die Emotionen in der Bundesliga immer wieder hoch.

    Zuletzt war es recht ruhig geworden um das Streitthema Handspiel. An diesem Wochenende sind die Debatten wieder heftig aufgeflammt. Trotz der Regelreform im Sommer herrscht in der Liga große Unsicherheit in der Frage: Wann ist ein Handspiel strafbar?

  • «Diskussionen ohne Ende»

    So., 25.08.2019

    Handregel sorgt weiter für Unverständnis

    Schalkes Sane (M) und Burgstaller (l) beschweren sich bei Schiedsrichter Fritz über ein nicht gegebenes Handspiel.

    Trotz der Präzisierungen und intensiver Schulung sorgt die neue Handregel noch immer für Unverständnis und Verwirrung. Kinhöfer kritisiert die unterschiedlichen Auslegungen von Handspielen bei Offensiv- und Defensivaktionen. Schalke-Coach Wagner wundert sich.

  • Fußball: Westfalenliga

    Mo., 19.08.2019

    Ein Spiel Sperre für Dickens Toka von GW Nottuln

    Darf Sonntag nicht mitspielen: Dickens Toka.

    Im Westfalenligaspiel zwischen Borussia Emsdetten und GW Nottuln sah GWN-Neuzugang Dickens Toka nach einem Handspiel die Rote Karte. Der Spieler kann die Entscheidung nicht nachvollziehen.

  • Auch bei Handspiel

    Di., 06.08.2019

    Hoffen auf mehr Gerechtigkeit durch neue Regeln

    Auch die Trainer können jetzt mit einer Gelben Karte verwarnt werden.

    Handspiel oder nicht? Speziell zu dieser Frage gab es in der vergangenen Spielzeit lebhafte Diskussionen. Das war mit ein Grund dafür, warum über Veränderungen im gesamten Regelwerk nachgedacht wurde. Die Resonanz ist bisher zumeist positiv.