Handykamera



Alles zum Schlagwort "Handykamera"


  • Scan it

    Di., 22.09.2020

    Die Handykamera kann mehr als Fotos

    Aufgepasst bei QR-Code-Scannern: Viele dieser Apps sind neugierig und voll von Werbung, warnen Experten.

    Fotos natürlich. Und Videos. Doch die Smartphone-Kamera kann noch mehr: Scan- und Bilderkennungs-Apps leisten inzwischen Erstaunliches.

  • Kabinett

    Mi., 13.11.2019

    Gaffer am Unfallort sollen härter bestraft werden

    Berlin (dpa) - Bei Verkehrsunfällen halten sie mit der Handykamera drauf - jetzt drohen solchen Gaffern deutlich härtere Strafen. Unfall-Tote zu filmen oder zu fotografieren soll künftig mit Geldbußen oder sogar Freiheitsstrafen von bis zu zwei Jahren geahndet werden. Die Bundesregierung beschloss, dass das «Herstellen und Übertragen einer Bildaufnahme, die in grob anstößiger Weise eine verstorbene Person zur Schau stellt» als Straftat gewertet werden soll. Der Bundestag muss der Änderung noch zustimmen.

  • Notfälle

    So., 10.03.2019

    Handyzugriff in Notfällen: Kreise wollen Rettungssoftware

    Zugriff auf ein Handy während einer Demonstration des Programms Emergency Eye.

    Wer bei einem Notfall Ersthelfer ist, kann schnell überfordert sein: Wie ist mein genauer Standort? Wie kann ich dem Opfer helfen? Eine Software, mit der Rettungskräfte schnell auf die Handykamera zugreifen, könnte bald vielerorts in NRW im Einsatz sein.

  • Texte und Objekte

    Do., 07.06.2018

    Bilderkennung Google Lens für Androiden verfügbar

    Texte und Objekte: Bilderkennung Google Lens für Androiden verfügbar

    Von Pflanzenbestimmung, über Visitenkarten-Lesen bis zu Übersetzungen - die Software Google Lens erkennt via Handykamera zahlreiche Objekten und Texte. Jetzt bietet Google sein Programm auch als eigene App für Android-Handys an.

  • Ganz bequem von fast überall

    Do., 11.05.2017

    Mit Android-Geräten direkt drucken

    Ganz bequem von fast überall : Mit Android-Geräten direkt drucken

    Smartphones und Tablets sind für viele ein wichtiger Bestandteil im Leben. Auch bei der Büroarbeit lösen die mobilen Geräte immer öfter den Computer ab. Neben dem Scannen via Handykamera kann man jetzt sogar drucken. Wie das funktioniert?

  • Danju und „Guz Gang“-Kollegen im Skaters Palace

    Mo., 27.02.2017

    Deutschrap für die Generation Snapchat

    Danja aus Stuttgart und weitere Rapper sahen sich im Palace einer kreischenden Teenie-Schar gegenüber.

    Der Stuttgarter Rapper Danju badete bei seinem Konzert am Wochenende in einem Meer aus Handykameras. Die Zielgruppe des Kiffer-Rappers: Teenager. Zwischen Snapchat-Storys, hysterischem Gekreische und Mädels, die sich an den Klamotten des Rappers festkrallten, trat die musikalische Darbietung eher in den Hintergrund.

  • Noch besserer Durchblick

    Do., 23.02.2017

    Alternative Kamera-App für Androiden

    Open Camera besitzt mehr Funktionen als die vorinstallierte App.

    Viele Smartphone-Nutzer machen ihre Fotos und Videos nur noch über die Handykamera. Doch nicht immer ist die Qualität der Bilder so gut, wie gewünscht. Eine spezielle Android-App mit hilfreichen Tools kann Abhilfe schaffen.

  • Natur

    Mo., 04.04.2016

    Erneut Wolf gesichtet: Jungtier mit Handykamera gefilmt

    Rietberg (dpa/lnw) - Erneut ist in Nordrhein-Westfalen ein Wolf gesichtet worden - diesmal in Rietberg im Kreis Gütersloh. Das habe das Institut für Wolfsmonitoring und -forschung in Deutschland bestätigt, teilte das NRW-Umweltministerium am Montag mit. Ein Landwirt hatte den etwa einjährigen Wolfswelpen am Sonntag mit seiner Handykamera aus einem Auto heraus aufgenommen. Neben dem ausgewerteten Video unterstützten auch entdeckte Tatzenabdrücke den Nachweis eines Wolf-Jungtieres. Laut Ministerium gibt es damit seit 2009 den fünften Nachweis eines Wolfes in NRW.

  • Leute

    Mi., 21.10.2015

    Daniel Radcliffe wolte mit Alkohol locker werden

    Daniel Radcliffe JIMMY MORRIS (zu dpa «Daniel Radcliffe: Mit Alkohol konnte ich Hemmungen abbauen» vom 21.10.2015)

    Los Angeles (dpa) - «Harry Potter»-Darsteller Daniel Radcliffe (26) hat sich zu den Gründen seines früheren Alkoholmissbrauchs geäußert. «Jedes Mal, wenn ich Feiern gehen wollte, wurden die Handykameras gezückt. Das hat mich gehemmt, und was ist der einfachste Weg, Hemmungen abzubauen? Mit Alkohol geht das schnell», sagte er dem US-Magazin «Playboy».

  • Fotobuch

    Di., 28.04.2015

    Ansichtssachen mit der Handykamera

    Das Einhorn in Ingrid Hagens Garten ziert auch den Titel des Fotobuchs „Und los!“. Die Wahl-Metelenerin präsentiert das Buch am heutigen Dienstag ab 19.30 Uhr bei Buch und Schreibwaren Ewering.

    Ingrid Hagen ist überzeugt, dass Fotos, die sie mit einer einfachen Handy-Kamera aufgenommen hat, mehr zeigen, als das Auge wahrnimmt. Sie stellt die Bilder am Dienstagabend in einem Fotobuch vor.