Hauptlauf



Alles zum Schlagwort "Hauptlauf"


  • Optimale Bedingungen auf veränderter Streckenführung wegen einer Baustelle

    So., 28.10.2018

    Lokalmatador Tobias Löbbert siegt

    Beim Start des Hauptlaufes über zehn Kilometer hielt sich der spätere Sieger, Lokalmatador Tobias Löbbert (3.v.l.), noch leicht zurück.

    Der 35. Nordwalder Allerheiligenlauf ist Geschichte. Mit Tobias Löbbert siegte dabei im Hauptlauf über 10000 Meter sogar einer „Einheimischer“.

  • 13. RFTL-Sandsteinmeile

    So., 02.09.2018

    Neue Bestzeit auf der Kurzstrecke

    Zum Auftakt der 13. RFTL-Sandsteinmeile wurden die Sieger des 2,5-Kilometer-Laufs ermittelt. Im Feld der Läufer war die Jugend des Sportvereins Schwarz-Weiß Havixbeck besonders zahlreich vertreten.

    Marie Sommer bei den Frauen und Daniel Pugge bei den Männern sind Sieger des Hauptlaufs der 13. Sandsteinmeile des Vereins „Run for their lives“ in Havixbeck.

  • Ochtruper Volks- und Firmenlauf

    Do., 07.09.2017

    Achtung, fertig, los!

    Auch die Kleinen haben beim Volks- und Firmenlauf wieder die Gelegenheit, Stadionrunden zu laufen. Vor dem Haupt- steht am 7. Oktober (Samstag) der Bambini-Lauf auf dem Programm.

    Ochtruper nehmen wieder für den guten Zweck die Beine in die Hand. Bei der fünften Auflage des Volks- und Firmenlaufes – veranstaltet vom FC Lau-Brechte in Zusammenarbeit mit der Continentale-Bezirksdirektion Niehues und der Stadt Ochtrup – stehen ein Bambini- und ein Hauptlauf auf dem Programm.

  • 13. Baumberge-Abendlauf

    Di., 08.08.2017

    Eckstein vor Meyer

    Die gehen ab wie ein Zäpfchen grinste Beerlages Orga-Leiterin Margret Jiresch, als sie die Kleinsten auf die Reise schickte. Sieger des Hauptlaufs war Klaus Eckstein (rechts) vor Manuel Meyer (links).

    Beim Abendlauf von Schwarz-Weiß Beerlage waren mehr Teilnehmer am Start, als von den Organisatoren erwartet. Daniel Pugge aus Horstmar lief mal wieder beide Distanzen, den Hauptlauf entschied Klaus Eckstein für sich.

  • 31. Steinfurter Abendlauf

    So., 11.06.2017

    Zwei Athleten laufen 15 Kilometer

    Beim 27. Gino‘s Bambinilauf nahmen 116 Kinder teil. Den Jedermannlauf über 5 Kilometer gewann bei der 31. Auflage des Steinfurter Altstadt-Abendlaufes bei den Frauen Anna Senker (kl. Foto) aus Lingen.

    Die 31. Auflage des Steinfurter Abendlaufs ließ keine Wünsche offen. Bei idealen äußeren Bedingungen siegte Daniel Pugge vom TuS Germania Horstmar. Insgesamt verzeichnete Ausrichter TB Burgsteinfurt 319 Teilnehmer – mehr als im vergangenen Jahr.

  • Leichtathletik: 15. Stadtteil- und Haldenlauf

    Mo., 08.05.2017

    LG Ahlen schafft den Triplesieg

    Applaus, Applaus gab es nicht nur für Maik Saphörster vom gleichnamigen Team, sondern auch für die hinter ihm zum Überholmanöver ansetzende Hilla Oldenburger (Nr. 108).

    Triumph auf ganzer Linie für die LG Ahlen. Beim Stadtteil- und Haldenlauf stellte der Veranstalter die Sieger dreier Rennen. Dass ein heimischer Athlet den Hauptlauf derart dominierte, hatte aber einen plausiblen Grund.

  • Leichtahtletik: Teutolauf TV Hohne

    Sa., 08.10.2016

    1700 Athleten machen sich auf den Weg

    Bei nasskaltem Wetter fand im Vorjahr der Teutolauf statt. Die Veranstalter hoffen diesmal auf bessere Bedingungen.

    Am Samstag, 15. Oktober, erfolgt der Startschuss, und etwa 1.700 Läuferinnen und Läufer werden sich auf die Strecken durch den Teutoburger Wald machen. Den Anfang des Teutolaufes des TV Hohne machen am 15. Oktober um 13:50 Uhr die Teilnehmer des Hauptlaufes über 29 Kilometer

  • Leichtathletik: 25. Saerbecker Kirmeslauf

    So., 02.10.2016

    Nicht zu halten: Ausdauerathleten und Bambinis begeistern in Saerbeck

    Auf die Plätze...fertig: Los! Die Läufer beim Saerbecker Kirmeslauf nach dem Startschuss. Den Hauptlauf gewann Jens Spinneker (kl. Bild oben), als erste Frau erreichte Bernadette Kösters (kl. Bild unten) das Ziel.

    Zwei Schülerläufe, der Jedermannlauf über fünf Kilometer, ein Hauptlauf über zehn Kilometer und der stets beliebte Bambinilauf standen am Samstag auf dem alljährlichen Programm des Kirmeslaufs vom SC Falke Saerbeck. Trockenes, meist freundliches Wetter bei wenig Wind versprachen ideale Bedingungen für die 500 Teilnehmer, um auf der flachen Strecke schnelle Zeiten zu laufen.

  • Leichtathletik: 25. Saerbecker Kirmeslauf

    Do., 29.09.2016

    Jäger und Gejagte scharren mit den Hufen

    Kurz nach dem Start formiert sich das Feld beim Saerbecker Kirmeslauf. Wer in diesem Jahr ganz vorne sein möchte, sollte sich von Beginn an eine gute Ausgangsposition verschaffen.

    Zum 25. Mal lädt der SC Falke Saerbeck am morgigen Samstag zum Kirmeslauf ein. Die Startschüsse für den Fünf-Kilometer-Jedermann-Lauf, Zehn-Kilometer-Hauptlauf und die Kinder- und Schülerläufe knallen ab 14 Uhr in der Sparkassen-Arena an der Lindenstraße.

  • 29. Michaelislauf des TV Westfalia Epe

    Mo., 26.09.2016

    Favoriten werden ihrer Rolle gerecht

    Die schnellsten Frauen über 10 Kilometer: Monika Terbeck vom TV Gronau (Mitte) siegte vor Sara Kaute von Active Coesfeld (li.) und Zerline de Boer vom TV Vreden. Pauline Meyer (kleines Foto) landete über 5 Kilometer auf Platz eins.

    Beim 29. Michaelislauf des TV Westfalia Epe waren auch heimische Athleten ganz vorne dabei. Der Sieg im Hauptlauf der Männer über 10 Kilometer sicherte sich aber der Favorit aus Essen. Den anvisierten Streckenrekord verpasste er dabei – und hatte dafür auch eine Erklärung.