Hauptorchester



Alles zum Schlagwort "Hauptorchester"


  • Kultur

    Mo., 23.12.2019

    Ein weihnachtlicher Klangteppich

    Die Blasmusikvereinigung Nottuln unter der Leitung von Wolfgang Hoerning überzeugte mit einem prächtigen Weihnachtskonzert. Viel Beifall gab es auch für das Vororchester unter Leitung von Norbert Frye-Welp und das Jugendorchester unter Leitung von Nils Walter.

    Vororchester, Jugendorchester und Hauptorchester der Blasmusikvereinigung Nottuln (BMV) haben beim Weihnachtskonzert ihr Publikum begeistert. Dieses Mal wirkte zudem ein Instrument mit, das sonst gar nicht bei der BMV zu hören ist.

  • Laer

    Fr., 13.12.2019

    Blasorchester stimmt musikalisch aufs Weihnachtsfest ein

    Auf seinen Auftritt am morgigen Sonntag in der Bartholomäuskirche freut sich das Blasorchester Laer unter der Leitung von Björn Schlüter.

    Zum festlichen Konzert lädt das Blasorchester Laer am dritten Adventssonntag (15. Dezember) um 17 Uhr in die Bartholomäuskirche ein. Zu Beginn wird das Jugendorchester die Zuhörer musikalisch begrüßen. Unter der musikalischen Leitung von Björn Schlüter wird sich dann das Hauptorchester mit mehr als 40 Musikerinnen und Musikern präsentieren und mit einem abwechslungsreichen, besinnlichen und anspruchsvollen Konzertprogramm seine Zuhörer rund eine Stunde in eine vorweihnachtliche Stimmung versetzen.

  • St.-Dionysius-Kirche in Welbergen

    Di., 11.12.2018

    Ein besonderes Adventskonzert

    Das Hauptorchester des Musikvereins „Friedensklang Ostendorf“ aus Steinfurt stimmte das Publikum in der St.-Dionysius-Kirche in Welbergen mit adventlichen Klängen auf die Vorweihnachtszeit ein.

    Ein ganz besonderes Adventskonzert erlebte das Publikum am Samstagsabend in der gut gefüllten St.-Dionysius-Kirche in Welbergen. Wie alle zwei Jahre war das Hauptorchester des Musikvereins „Friedensklang Ostendorf“ aus Steinfurt eingeladen, um mit adventlichen Klängen in die vorweihnachtliche Zeit einzustimmen.

  • Einladung

    Di., 11.12.2018

    Orchester stimmt festlich

    Die Proben für das traditionelle Adventskonzert, das sie am kommenden Sonntag (16. Dezember) in der St.-Bartholomäus-Kirche geben werden, haben die Musiker des Blasorchesters in den vergangenen Wochen besonders gefordert.

    Am kommenden dritten Adventssonntag gibt das Laerer Blasorchester sein traditionelles Adventskonzert in der Laerer Pfarrkirche. Zu Beginn wird das Jugendorchester die Zuhörer musikalisch begrüßen. Unter der musikalischen Leitung von Björn Schlüter wird sich dann das Hauptorchester mit mehr als 40 Musikern präsentieren. „Es wird mit einem abwechslungsreichen, besinnlichen und anspruchsvollen Programm die Besucher für rund 60 Minuten in eine vorweihnachtliche Stimmung versetzen“, kündigt das Blasorchester in einem Pressetext an.

  • Reckenfelder Blasorchester

    Fr., 03.03.2017

    Mit Musik gegen den Winterblues

    Mit gleich zwei Konzerten will das Reckenfelder Blasorchester den Winterblues vertreiben.

  • Konzert der Stadt- und Feuerwehrkapelle

    Di., 20.12.2016

    St. Martin bis zum Bersten gefüllt

    Unter der Leitung von Kevin Linnemann präsentierte sich das mehr als 50-köpfige Hauptorchester in glänzender Verfassung, musizierte mit viel Konzentration und wacher Spielfreude.

    Das Konzert der Stadt- und Feuerwehrkapelle begeisterte die etwa 500 Zuhörer in St. Martin. Das mehr als 50-köpfige Hauptorchester präsentierte sich in glänzender Verfassung, musizierte mit viel Konzentration und wacher Spielfreude. Heraus kam dabei ein warmer, sauber intonierter und schön ausbalancierter Orchesterklang, der kaum Wünsche offen ließ.

  • Weihnachtskonzert des Musikvereins Friedensklang

    Mo., 12.12.2016

    Besinnlich und beschwingt

    Der Musikverein Friedensklang begeisterte wieder seine Zuhörer, die zum Weihnachtskonzert in die Nikomedeskirche gekommen waren.

    Mit einer besinnlichen Stunde ließ der Musikverein Friedensklang Ostendorf den dritten Adventssonntag in einer mit gut 400 Menschen gefüllten Nikomedeskirche ausklingen. Fast 50 Musiker aus dem Hauptorchester unter der Gesamtleitung von Peter van den Broek boten nach wochenlanger Vorbereitung eine hervorragende Leistung und sorgten so dafür, dass Stress, Hektik oder Sorgen für eine kurze Zeit belanglos wurden.

  • Unterhaltsamer Abend

    So., 17.04.2016

    Vom Marsch bis zur Popmusik

    Den „Fluch der Karibik“ interpretierte das Gemeinschaftsorchester (oben) unter dem Dirigat von Paul Spikker. Das Jugendorchester (r.) spielte unter Leitung von Lena-Marie Wenking unter anderem „Ghostbusters“.

    Hauptorchester, Vor- und Jugendorchester sowie die Bläserklasse Laer boten eine bunte Reise durch die Welt der Musik. Die 400 Zuhörer waren begeistert.

  • Konzert

    Sa., 09.04.2016

    Vom Starlight Express bis Tarzan

    Intensiv bereitet sich die BMV auf das Jahreskonzert vor, das die Zuhörerinnen und Zuhörer diesmal in die bunte Welt der Musicals entführt.

    „Musicals & More“ lautet das Motto beim großen Frühlingskonzert der Blasmusikvereinigung Nottuln. Das Hauptorchester und das Jugendorchester versprechen am 23. April (Samstag) einen rund zweistündigen Musikgenuss.

  • Gimbte

    Do., 08.10.2015

    Jugendorchester sucht Verstärkung

    Das Blasorchester  der Freiwilligen Feuerwehr Gimbte bei einem Auftritt gemeinsam mit der Musikvereinigung Levenslust aus Fleringen.

    Das Jugendblasorchester Gimbte sucht Verstärkung, weil viele ältere Mitglieder ins Hauptorchester abgewandert sind.