Hauptschule



Alles zum Schlagwort "Hauptschule"


  • Hauptschule: Zehnklässler auf den Spuren jüdischen Lebens

    Mi., 26.08.2020

    Erinnern muss wichtig bleiben

    Nicklas Reckert und Mareen Greitenevert gehören zu den Entlassschülern der Hauptschule, die sich in einem Fotografie-Projekt mit dem jüdischen Leben in Ochtrup auseinandergesetzt haben, rechts Lehrer Bodo Richter. Die Ausstellung ist noch bis zum 30. September in der St.-Lamberti-Bücherei zu sehen.

    Unterwegs auf den Spuren jüdischen Lebens in Ochtrup war ein Kunstkurs der Entlassschüler der Gemeinschaftshauptschule. Daraus ist jetzt eine Ausstellung entstanden.

  • Sanierungsarbeiten

    Do., 09.07.2020

    Hauptschule wächst um 30 Zentimeter

    Das Dach der Hauptschule wird energetisch saniert und bekommt eine um 30 Zentimeter dickere Dämmung. Zusätzlich werden weitere Fenster ausgetauscht. Matthias Gertz vom Fachbereich Planen und Bauen der Stadt (kl. Foto) stellt die Arbeiten in der Jungentoilette vor.

    Am Schulzentrum findet in den Ferien naturgemäß kein Unterricht statt, doch es herrscht trotzdem rege Betriebsamkeit. Der Grund sind verschiedene Baumaßnahmen. So wird unter anderem die Hauptschule für etwa eine Dreiviertelmillion Euro energetisch saniert.

  • Entlassfeier der Hauptschule

    Mo., 22.06.2020

    Herausforderung gemeistert

    Klasse 10 B (Klassenlehrerin Ulrike Wiemers-Küntzler):

    Die Anspannungen der vergangenen Wochen sind abgefallen: Die Hauptschüler des zehnten Jahrgangs haben ihre Abschlusszeugnisse erhalten.

  • Unterricht geht am Dienstag weiter

    Mo., 25.05.2020

    Ein positiver Corona-Test an der Hauptschule Wolbeck

    Unterricht geht am Dienstag weiter: Ein positiver Corona-Test an der Hauptschule Wolbeck

    In der vergangenen Woche hat es an der Hauptschule in Wolbeck sechs Corona-Fälle gegeben. Deshalb wurde die Schule geschlossen, alle Lehrer und Schüler wurden auf das Virus getestet. Jetzt liegt das Ergebnis vor.

  • Auch Waldsiedlung getestet

    Fr., 22.05.2020

    Coronatests der Hauptschule Wolbeck ausgewertet

    Auch Waldsiedlung getestet: Coronatests der Hauptschule Wolbeck ausgewertet

    Nachdem zwei Lehrer und vier Schüler positiv auf das Coronavirus getestet wurden, sind Tests bei weiteren Schülern angeordnet worden. Jetzt liegen erste Ergebnisse vor.

  • Aktion an der Wolbecker Hauptschule ist angelaufen

    Mi., 20.05.2020

    Die ersten 30 Proben sind im Labor

    Dr. Peter Noch ist mit dem Ablauf der ersten Testreihe an der Hauptschule Wolbeck zufrieden.

    Corona-Alarm an der Wolbecker Hauptschule: Am Mittwoch begann die Stadt damit, Proben von allen Schülern und Lehrern zu nehmen.

  • Corona-Prävention

    Mi., 20.05.2020

    Erste Testreihe an der Hauptschule Wolbeck abgeschlossen

    Mitarbeiter von Feuerwehr, Gesundheits- und Ordnungsamt waren beteiligt, als am Mittwoch an der Hauptschule erste Tests auf das Coronavirus durchgeführt wurden.

    Die erste Testreihe mit gut 30 Personen wurde am Mittwochvormittag in der Hauptschule Wolbeck  durchgeführt. Alles sei reibungslos verlaufen, berichtete anschließend Dr. Peter Noch vom Gesundheitsamt der Stadt auf Anfrage unserer Zeitung.

  • Nach Infektionen zweier Lehrerinnen

    Di., 19.05.2020

    Corona: Hauptschule Wolbeck wird komplett getestet

    Krisenstabsleiter Wolfgang Heuer

    260 Schülerinnen und Schüler sowie das etwa 30-köpfige Lehrerkollegium der Hauptschule Wolbeck sollen auf das Coronavirus getestet werden. Der städtische Krisenstab ordnete die bislang einzigartige Maßnahme nach einer auffälligen Häufung von Infektionen an.

  • Lamberti- und Hauptschule

    Di., 19.05.2020

    Dachbegrünung kommt, Teppichboden bleibt vorerst

    An der Lambertischule wird im Zuge der Erweiterung eine Pausenhalle mit begrüntem Flachdach entstehen.

    Die Lambertischule bekommt im Zuge der Erweiterung ein begrüntes Dach auf der neuen Pausenhalle. Das hat der Stadtrat beschlossen. Da dieses deutlich günstiger wird, als zunächst angenommen, sollte die Restsumme in der Hauptschule verplant werden.

  • Abschlussklassen werden ab heute unterrichtet

    Do., 23.04.2020

    Schrittweise zurück in den Schulalltag

    Die Realschule hat den Schulhof in zehn Sektoren aufgeteilt, auf denen sich die einzelnen Lerngruppen in den Pausen aufhalten dürfen.

    Heute geht es für die Abschlussschüler und Abiturienten zurück in die Kursräume. Während dies für die Zehntklässler der Hauptschule und der Realschule verpflichtend ist, läuft die gemeinsame Prüfungsvorbereitung am Gymnasium auf freiwillige Basis. Herausfordernd wird die Umsetzung der hygienischen Verhaltensregeln sein. Dabei mussten die Verantwortlichen Kreativität beweisen.